PC Friert ein bei Spiele und die Boxen Brummen?

Wie Oben schon beschrieben friert mein PC ein wenn ich z.b. Crysis 3 oder Cod MW3 Einzelspieler Spiele (MW3 Multiplayer Kann ich Spielen) ich bekomme nach ca. 20 Minuten ein Schwarzen Bildschirm und die Boxen Brummen und muss den PC mit dem Reset Knopf neu starten und das ist nur bei Spiele so im Internet kann ich weiterhin ohne Probleme.

Ich hab auch schon die ganzen Hardware überprüft ob da ein Fehler ist und habe kein Problem gefunden und ich habe auch die ganzen Temperaturen überprüft CPU/ RAM/ Mainboard/ Grafikkarte und das Netzteil da war alles Perfekt von den Temperaturen. Ich habe Grafikkarte/ CPU/ und Mainboard mit MSI Afterburner, GPU-Z, Core Temp und mit AIDA64 Extreme überprüft RAM habe ich Über Windows getestet das Netzteil habe ich mit eine Netzteil Tester getestet da war auch alles heile.

Das Mainboard habe ich auch getestet mit einer Mainboard Diagnosekarte da war auch alles Okay.

Ich habe auch die Temperaturen überwacht wo ich die spiele getestet habe auf mein 2ten Bildschirm.

  1. Hardware:
  2. CPU: AMD Athlon X4 860K 3,70GHz (übertaktet 3,90GHz)
  3. Mainboard: Gigabyte GA-F2A68HM-DS2
  4. RAM: 1x Nanya 8 GB DDR3 1600 800 MHz
  5. Grafikarte: Nvidia Geforce GTX 960
  6. Netzteil: Name weiß ich nicht hat aber 420 Watt
  7. System: Windows 10 Pro 64 Bit

Ich habe schon viel im Internet gesucht aber habe nix gefunden warum der PC einfriert ich habe auch schon in viele Foren gefragt aber keiner konnte mir helfen.

Ich hoffe hier kann mir einer helfen

Ich bedanke mich schon mal im voraus

Betriebssystem, RAM, CPU, PC, Spiele, absturz, einfrieren, Blackscreen
2 Antworten
Planet Coaster auf Laptop spielen?

Zu meiner Frage: Vor 8 Tagen habe ich den Laptop Lenovo Yoga 510 bekommen (mit touchscreen). Darauf wollte ich eigentlich nur Sims 4 spielen was auch problemlos läuft, nun habe ich aber auf Steam das Spiel Planet Coaster gefunden was ich zugern spielen möchte. Die Systemanforderungen des Spiels stimmen aber leider nicht genau mit denen von meinem Laptop überein.. da ich mich aber nich gut auskenne wollte ich hier fragen ob das Spiel vllt doch laufen könnte oder ob ein Kauf total zwecklos wäre...

Hier einmal die Systemanforderungen von dem Spiel: Minimum: Betriebssystem: Windows 7 (SP1+)/8.1/10 64bit Prozessor: Intel i5-2300/AMD FX-4300 Arbeitsspeicher: 8 GB RAM Grafik: nVidia GTX 560 (2GB)/AMD Radeon 7850 (2GB) DirectX: Version 11 Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz

Hier meine Laptop Daten: Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U Prozessor (bis zu 3,10 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 3MB Intel® Smart-Cache) Betriebssystem: Windows 10 Arbeitsspeicher-Größe: 4 GB Bildschirmmerkmale: Entspiegelt Festplatte 1: SSD , 256 GB , SATA Grafikkarte: Radeon R5 M430 Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0 (Always-On), 1x HDMI, 1x RJ-45, 1x 3.5 mm Audio-Kombi-Anschluss

Mit was müsste ich rechnen wenn ich mir das Spiel doch installieren würde? Kann man seinen Laptop so ausbauen lassen das es darauf läuft und mit welchen kosten müsste man rechnen? Oder falls nichts von beiden möglich ist kennt ihr alternative Laptops die max 630€ kosten auf denen dieses Spiel sicher ohne Probleme laufen würde?

Ich würde mich über Antworten freuen :-)

Hardware, Arbeitsspeicher, Games, Gaming, Spiele, Daten, System, Technik, Leistung
1 Antwort
PC aufrüsten - ist er noch gut genug?

Hallo,

hab vor mein PC bisschen aufzurüsten, hab es alles vor 3 Jahren gekauft und dachte mir, das würde sich mal wieder lohnen. Besitze im Moment dieses Setup:

-AMD FX 8350 mit Alpenföhn Brocken Eco -Gigabyte GTX 770 Windforce 2GB -HyperX 8GB DDR3 -Asus M5A97 Evo R2.0 -SSD 250GB -HDD 1TB -Corsair 550 Watt Netzteil (Bronze) -5 Gehäuselüfter

Nun ist meine Frage, was sollte ich davon aufrüsten? Ich kauf auf jeden Fall eine neue Grafikkarte, entweder eine 1060 oder 1070, je nachdem was das Geld hermacht und neuen RAM DDR3. Müsste ich falls ich eine neue Grafikkarte kaufe gleich auch die CPU und das Mainboard aufrüsten und lohnt sich heut zu Tage ein DDR3 RAM noch? Der Alpenföhn würde bei Sockel 1151 noch passen, jedoch bei AM4 müsst ich nochmal nen neuen Kühler kaufen :( Ich spiele sehr viele Spiele, falls das bei der Antwort hilft. Will halt nicht für 1000€ aufrüsten, sondern eigentlich nur soviel wie es braucht. Ich kenn mich halt bei den neuen Sachen etwas weniger aus, da mein Setup mir ca. 3-4 Jahre gereicht hat, jedoch reicht die FPS-zahl bei manchen AAA-Titel nich mehr aus ^^ Also muss was neues her, reicht die CPU noch für ne neue Graka oder muss ich für die Zukunft investieren und mein System überarbeiten mit i5, neuem Mainboard und DDR4 RAM?

Würde mich über paar Antworten freuen

Mit freundlichen Grüßen Ryan :)

Games, Spiele, Aufrüsten, Informatik, Kompatibilität, Komponenten
1 Antwort
FPS Einbußen bei Spielen nachdem der PC bewegt wurde?

Hallo liebe Community, wie oben in meiner Frage bereits erwähnt, habe ich seit gestern FPS Einbußen bei Spielen, die zuvor solide gelaufen sind (Beispiel: League of Legends mit 600 FPS, nun mit 80 FPS). Ich habe mir einen zweiten Bildschirm gekauft, in der Hoffnung so Sachen wie die Minimap auf eben diesen legen zu können. Das Problem was nun auftrat sah wie folgt aus: In meinem kindlichen Eifer schob ich den PC (er steht auf dem Schreibtisch) von Punkt A nach Punkt B (20cm weiter). Als ich alle Kabel neu angeschlossen hatte (diese wurden auch schon überprüft) wollte ich natürlich spielen. Da kam der erste Schlag, denn die FPS waren auf 10 runtergedropt. Okay, nach einigem Nachforschen hab ich festgestellt es ist der CPU, der zu 100% ausgelastet war. Was wird also getan: der PC wird aufgemacht, die Anschlüsse überprüft und das System neu aufgesetzt. Nach dem Aufsetzen kam das Problem mit dem CPU nicht mehr vor, jedoch verweilten meine FPS nun bei 80 (bei einigen Spielen unter 20). Da die Grafikkarte schon mal aus ihrem Schlitz gerutscht ist, hab ich diese auch noch mal überprüft, aber auch nichts gefunden (Der Hersteller konnte keine Schrauben anziehen). Die Komponenten des PC's sind: Prozessor: I7- 6700k 8kernig 4,0 mhz Grafikkarte: GTX980ti 6mb Mainboard: Z170 Pro gaming Netzteil: 600 Watt Ram: 32 GB (Kingson Hyper X) Kühlung: 3 gewöhnliche Ventilatoren und Wasserkühlung von Maelstrom

Ich hoffe ihr habt eine Idee, was ich noch ausprobieren könnte! ;-; Vielen Dank schon mal im Vorraus!

PC, Spiele, FPS
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Spiele

Gute Offline Spiele zum Downloaden?

11 Antworten

Wie kann ich meine Minecraft Welt wiederherstellen, die durch ein Backup weg ist?

3 Antworten

Große Probleme mit Razer Headset. Wie kann ich diese beheben?

2 Antworten

Planet Coaster auf Laptop spielen?

1 Antwort

Kennt jemmand gute Multiplayer Browsergames?

10 Antworten

Xcom Enemy Unknown unter Windows 10. Warum läuft es nicht?

1 Antwort

Woher bekomme ich Cruise Ship Wars?

1 Antwort

Welchen Vorteil habe ich, wenn ich ein fremdes Spiel zu Steam hinzufüge?

3 Antworten

Kann man das beliebte Brettspiel "Spiel des Lebens" auch online spielen?

3 Antworten

Spiele - Neue und gute Antworten