Sind diese Framedrops noch normal?

HI,

vor kurzem kam meine RX5700 XT Red Devil an, ( vorher hatte ich eine RX 5700XT 50. Geburstag Edition). Sie lief die ersten beiden Tage wirklich gut , bis mir vor kurzem die extremen Framedrops aufgefallen sind. Wenn ich bspw. Rocket League spiele habe ich zwar eigentlich durchgängig 144fps auf WQHD einstellungen, aber mitendrinn fallen sie Teilweise auf 60 FPS was dann einen spürbaren Lag erzeugt. Nachdem ich dann mein Komplettes Windows neu aufgesetzt habe kam es immer noch zu keiner Besserung (alle aktuellen Treiber sind installiert). Schlussendlich habe ich dann auch versucht mit der Anti_lag Funktion von AMD dagegen zu wirken und habe dafür dann den Readon Chill Modus deaktiviert. Jetzt taktete die Grakarta auch mal endlich "richtig" hoch auf über 1900 Mhz (noch nie auf die angegebenen 2010Mhz), aber es wurde eigentlich noch schlimmer. Jetzt droppen die FPS von 240 FPS auf magere 40. Das kann doch nich sein, dass plötzlich 180 FPS fehlen oder ? Das war bei meiner alten RX5700 XT nicht so.

Ich hab auch schon gehört das viele Probleme mit Blackscreen und ähnlichen hatten. Davon kann ich nicht klagen, lediglich die FPS sind ein Witz.

Kann mir dabei irgendwer helfen.

Danke schonmal im Vorraus

Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X

RAM: 16GB G.Skill 3200Mhz

Mainboard: MSI Tomahawk B450

Ein 550 Netzteil mit 80+ zertifizierung

Und einer Nvme SSD auf der das Betriebssystem installiert ist sowie eine Sata SSD auf der die Spiele laufen

Grafikkarte, AMD
1 Antwort
Grüner Bildschirm nach Reparatur?

Hallo, ich habe schon sehr lange ein gewisses Problem.

Wenn ich Youtube oder irgendwelche Spiele spiele passiert es manchmal das der Bildschirm so eine ähnliche Farbe wird wie das Programm das ich gerade benutze bekommt. Z.B. Ich war mal im Hitman Hauptmenü und wollte halt spielen aber dann wurde plötzlich der ganze Bildschirm weiß, heilt weil das Hauptmenü von Hitman auch sehr weiß ist. Dies passiert ganz ohne vor Warnung. Ich habe dann immer den Bildschirm neugestartet aber der Bildschirm bleibt dann einfach Grün.

Letztens ist das wieder passiert während ich ein Spiel gespielt. Der Bildschirm wurde schwarz (das Spiel war vom Abstürz auch sehr dunkel), dann habe ich den Bildschirm neugestartet und ich wurde erfreut mit einem grünen Bildschirm. Ich hab diesmal nicht sofort mein PC neugestartet, ich bin dann kurz weg gegangen, wo zurück gekommen bin bemerkte ich das 1. meine Lüfter komplett ausrasten und das 2. der Bildschirm jetzt überhaupt kein Signal mehr hat.

Ich bin jetzt sehr verwirrt, weil 1. mein PC ist nicht einmal 1 Jahr alt und 2. ich denn PC auch vor kurzem zu der Reparatur geschickt habe und weil ihn auch Gestern wieder zurück bekommen habe von der Reparatur. Dort bei der Reparatur haben Sie meine Grafikkarte durchgecheckt, die anscheinend Normal ist und Sie haben auch meine CPU ausgetauscht.

Mein Monitor ist es wahrscheinlich auch nicht weil der auch nicht einmal 1 Jahr alt ist.

Ich hoffe auf eine schnelle Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,

Jet

Betriebssystem: Windows 10 64-bit

Grafikkarte: Radeon RX 570 Series

CPU: AMD Ryzen 5 3400G with Radeon Vega Graphics

RAM: 8 GB

Grafikkarte, Computer
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Grafikkarte