Wie kann ich hier den Cpu takt fixieren?

Hallo,Ich habe mir ein kleinen Internet Streaming PC zusammen aus alten Pc teilen zusammengebaut.Es handelt sich um ein Asus P5LD2VM-DH Rev.1.03 (775) Da dieses Board bei der Rev. kein Core 2 duo unterstützt muste ich auf einen Intel Pentium D 445 2x3.4ghz (Netburst) ausweichen

Mir ist aufgefallen das der Pro.Ständig zwischen den Multi 12 und 17 unwirkühlich rumschwankt und zwar ohne jedengrund selbst bei voll last geht wechselt er zwischen den 2 Zustanden der der damaligen Speedstep Technologie ide 2.4Ghz und vollast 3.6 ghz.Da die architektur des Prozzesors Auf Tacktraten ausgeleht hat man das problem das es bei sehr hocherauslastung zu rucklern kommt durcn den unwirkürlichen taktveränderung.

Bei den Da vor eingebauten Pro. P4 630 hatte ich das Problem nicht er hilt immer den Takt konstant(wo möglich da er kein Speed Stepping hatte)

Folgendes habe ich versucht :

  • In Windows 7 den Höchstleistungs Modus ausgewählt
  • Neuer Kühler der den jez unter 55 grad hält
  • Neustes Beta Bios geupdatet
  • Standart/Manual Jumper free Config Sprich standart takt FSB Vcore usw.
  • Automatische Multiplikator einstellung auf Manual gestellt
  • Intel Speed Steep Deaktiviert
  • Therminal Control Deaktiviert
  • Automatische Drosselung deaktiviert
  • Cosmos/Bios Resetet

Mittlerweile bin ich radlos wie man den takt fixieren kan habt ich eine idee oder gibt es ein tool der das im Windows Betrieb Fixsiert

Prozessor Intel Taktfrequenz
1 Antwort
AMD Athlon 64 x2 oder Opteron 1220 (Archiv)?

Hi,Wie oben beschrieben Bringen die bei mir alle Steine zum fallen.Ich kann mich einfach nicht entscheiden zwischen diesen 2 Prozzesoren Auf der Sockel AM2 Bassis

Mit den PC will ich am Fernseher anschließen und darüber Online Filme via Youtube anschauen

Der eingebaute Sempron 3200+ kann grad noch so HD videos recht ruckelig apspielt und die 2 DDR2 800 die ich gekauft habe nur 1 unterstüzt muss er leider weichen

Da das Maindboard etwas begrenzt ist bei dem CPU support ist und ich nicht so viel Geld Raushauen will ergaben sich diese 2 Prozzesoren

Bei Maintboard Hersteller ist der Opteron nicht aufgelisten müste aber kompatibel sein Laut den Daten des Chipsatzes

Das Maindboard ist ein Msi K9VGM-V (Ms-7253) Chipsatz:VIA K8M890CE/VT8237A

Athlon:cpuwelt.com/cpu/AMD-Athlon-X2-6000

Opteron:cpuwelt.com/cpu/AMD-Opteron-1220

Unterschiede sind nur das der Athlon 200mhz schneller ist dafür hat der opteron zusätzlich zu den 2MB L2 Cache noch 0.5MB L3 cache

Macht der L3 Cache bei meinen Aktivitäten was aus oder nicht?Den Opteron zu übertakten bis zum Athlon würde gerade noch so gehen.Den Sempron konte ich gerade noch so 200Mhz übertakten höher verursacht ein schreib Fehler auf der Festplatte das dann die Neuinstaltion von Windows XP fällig wird Die nutzung von Linux Ubuntu,Mint und Mageia will ich nicht ausschließen.

Prozessor AMD Archivierung
1 Antwort
CPU Upgrade -Laptop?

Hallo!

Ich habe ein wenig im Internet rumgesucht, da ich meinen (sehr) alten Laptop etwas beschleunigen möchte. Zurzeit rennt Windows 7 x86 mit 1,2GB Ram und einem 1,8 Ghz schnellem Intel Pentium 4-M Prozessor auf dem Sockel 478 in diesem Ding.

Nach ein wenig sucherei fand ich ein Modell, das auf den Sockel passen soll und eine Taktfrequenz von 3Ghz daherkommt. Ebenfalls mit Hyper Threading! Das würde an die Leistung meines alten Pentium 4 Rechners hinkommen, der für´s Web durchaus brauchbar war. YouTube bis 480p war ruckelfrei möglich. Nun wäre das ja schon ganz nett, wenn dieser Laptop (Übrigens Modell ist das Maxdata Vision 4000X) wenn der das auch könnte.

Das einzige was mich eben verunsichert ist, ob denn der Sockel auch wirklich passt, da es da wohl auch Unterschiede geben soll. Desweiteren scheint die 3Ghz Variante mit 88 Watt Verlustleistung im Gegensatz zu den 30 Watt des jetzigen Prozessors nicht ohne zu sein und käme somit sogar an die reguläre Desktop Variante ran von er Hitzenetwicklung her, was das "M für Mobile" im Titel eigentich unbedeutend macht :D

Ebenfalls bin ich offen für andere CPUs die passen und vielleicht eine bessere Performance bieten bei gleicher Taktfrequenz o.ä.

Hier ein Link zu den technischen Daten und einer günstigen Ebay Auktion (zum abgleichen, ob ich die richtigen Daten herausgesucht habe): http://www.cpu-world.com/CPUs/Pentium_4/Intel-Mobile%20Pentium%204%20532%203%20GHz%20-%20RK80546HE0831M.html

http://www.ebay.de/itm/like/262228356722?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true

Als Anhang noch einen Screenshot aus CPU Z der jetzigen Konfiguration bzw,. des jetzigen Modells ;)

Prozessor cpu wechseln intel pentium 4
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Prozessor

Reicht eine Intel HD Graphics 520 für Videobearbeitung (Premiere) aus?

1 Antwort

Technische Unterschiede zwischen Sockel LGA 1155 und Sockel LGA 1150?

2 Antworten

Welcher prozessor ist besser? :D

2 Antworten

Wie kann ich meine CPU-Temperatur permanent auf dem Desktop anzeigen?

3 Antworten

Unterschied zwischen Prozessor und Kernel? Das Gleiche?

2 Antworten

Mainboard piepst 3mal lange.

4 Antworten

Was bedeutet L1, L2 und L3 Cache bei einem Prozessor?

2 Antworten

Wie heiß ist mein Prozessor? Wo sehe ich die Temperatur?

3 Antworten

Reicht die GTX 1060 6GB aus?

3 Antworten

Prozessor - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen