Reicht der Amd Phenom II x6 1045T zum zocken?

3 Antworten

Ob du auf ver high spielen kannst liegt hauptsächlich an der Grafikkarte. Und mit einer GTX 580 wirst du das auf jeden Fall können ;) Statt der Phenom würde ich jedoch trotzdem lieber den hier nehmen http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p769832_AMD-FX-Series-FX-6100-6x-3-30GHz-So-AM3--BOX.html

3

Mein Mainboard unterstützt leider nur AM3 und nicht Am3+ deshalb muss ich denn AMD Phenom II X6 1045T nehmen.

0

Das reicht auf jedenfall für Crysis... ich hab den 1100T mit 6x 3,3 GHZ und lasse ihn mit 6x 2,5 GHZ laufen und er dümpelt selbst untertaktet bei BF3 noch bei 60% Auslastung rum...cpu ist nicht so wichtig wie Graka und wird oft überschätzt...ich hab auch Crysis und da reicht selbst ein alter 2 Kerner noch...

Der Prozessor ist schrott! Kauf dir ein neues Mainboard dass auch Intel Prozessoren unterstützt und kauf dir dann noch den i5 2500k Prozessor. Der beste fürs Gaming!

Seb

5

Genau nur Intel ist gut und alles andere Schrott....zuviel RTL2 gekuckt und Computer Bild gelesen...

0

PC nach BIOS reset SEHR laut

Ich habe gestern aus OC-Fehlergründen mein BIOS reseten müssen. Batterie raus und wider rein.

nun drehen "die" CPU Lüfter Extrem Schnell (Sehr nervig) habe einen Phanteks... dieses RIESEN ding. Meine CPU ist auf 16°C und mal ehrlich... das ist unnötig. nach etwa 1 Stunde Prime95 komme ich auf 27°C. Ich habe im Bios keine "Cool&Quiet" option und echt keine Ahnung, wieso meine Lüfter so durchdonnern.


CPU: AMD Phenom II x6 1075t (nach BIOS reset nicht mehr übertaktet) MainBoard: Biostar 880g+ Gehäuse: CM HAF 932 Advaced Full Tower ( sollte eigentlich auch genug kühlen und lief bis gestern noch sehr leise)

...zur Frage

Motherboard für AMD Phenom II X4 960T Box Prozessor (3GHz, Sockel AM3, 95 Watt)

Sorry ich bin nich so der experte in sachen motherboards könntet ihr mir eins raten ich hab momentan ein altes motherboard da is nunmal kein AM3 sockel drauf

...zur Frage

Netzteil 420 Watt ausreichend?

Hallo, ich habe eine Frage, reicht ein 420 Watt Netzteil für dieses System aus? Und wenn nicht kann mein System dann an Leistung einbüssen?

System: Mainboard: Elitegroup a780 gm-a Prozessor: Amd Phenom 9950 Quad 2,6 GHZ Grafik: Amd Radeon HD 6570 Ram: 4GB Sonstige: 3 Festplatten (1SSD,2HDD),Laufwerk,1 zusatlichen Lüfter

Vielen Dank

...zur Frage

Ist das ein PC zum Zocken????Ets2!!!

http://www.one.de/shop/one-computer-phenom-ii-x4-955-4x-3.2-ghz-8192mb-ddr3-1000gb-22x-dvd-brenner-1024mb-amd-radeon-hd7770-p-6592.html?tab=7#tabs Dankeee! Ets2= Euro Truck simulator 2!=))

...zur Frage

GTX 560 ti ersetzen - Vorschläge?

Hallo zusammen, leider hat sich meine Geforce GTX 560 ti verabschiedet, daher muss ich mir eine neue Grafikkarte zulegen. Meine alte Grafikkarte hat mir eigentlich bisher immer gereicht, aber da sie kaputt ist muss eine neue her. Kenne mich leider nicht besonders aus und möchte nichts falsches kaufen. Habt ihr Vorschläge? Danke schonmal.

Mein System:                                                                                                     CPU: AMD Phenom II X4 955
RAM: 8,00GB Dual-Channel DDR3
Motherboard: ASUSTeK M4A87TD EVO (AM3)                                             Graphics: NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
Storage: SAMSUNG HD155UI (SATA)
Optical Drives: HL-DT-ST DVDRAM GH22NS50
Audio: VIA HD Audio
Netzteil: RushPower M 600 W

...zur Frage

NT Kernel & System lasten CPU zu 100% aus

Hallo !

Ich besitze seit kurzer Zeit Win 7 64 bit und bin eigentlich damit zufrieden, allerdings habe ich seit ca. 3 Tagen ein Problem mit der CPU-Auslastung. Die Minianwendung, die mir die CPU-Auslastung anzeigt, steht nach einem Neustart auf 80-100 %. Manchmal dauert es 2-3 Stunden, bis dies eintrifft und manchmal steigt er sofort so hoch. Im Taskmanager wird mir angezeigt, daß nur der Prozess "System - NT Kernel & System" der Grund dafür sind. Da ich zuerst an einen Virus gedacht habe, ließ ich Avira Free Edition und Spybot durchlaufen, ohne Ergebniss. - Keine Viren oder schadhafte Dateien gefunden. Eine Googlesuche half auch nichts, da ich keinen Beitrag fand, der mein Problem beschrieb. Treieber sind alle aktuell, an ein Biosupdate traue ich mich nicht ran, deshalb habe ich da nicht nach Aktualisierungen gesucht. - Zumal der PC neu ist.

PC Daten : AMD Phenom II X2 555 mit 2x3,2 Ghz 4 GB Arbeitsspeicher Windows 7 64 bit

Es wurde sonst keine neue Hardware installiert. Hoffe mir kann dabei jemand weiterhelfen, denn ich weiß nicht mehr weiter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?