Mein PC startet nicht mehr, alle Lüfter drehen sich 10 sec und 5 sec. Könnt ihr mir bitte weiter helfen?

1 Antwort

Das hört sich ganz nach einem fehlerhaften Steuergerät durch Kurzschluss an. Der PC erhitzt sich zu schnell und die Lüfter können das Problem nicht beheben. Daher wird sich der Prozessor zu schnell aufheizen und dann sich abschalten. 

Laut http://prozessoren-vergleichen.de/news/ sollten die Platinen und untersucht werden und auf jeden Fall das Netzteil ausgetauscht werden. Mehr fällt mir auf den ersten Blick leider nicht ein. 

lüfter beim hochfahren laut, dann absturz

Vor ein paar tagen hat sich mein pc von sich einfach ausgeschalten. Wenn ich jetzt versuche ihn hochzufahren klappt alles für etwa 10 sekunden, dann werdeb die lüfter immer lauter bis der pc sich wieder ausschaltet, zum anmeldebildschirm z.b. schafft ers nie. Netzteil hab ich schon gewechselt, alles ist richtig eingesteckt, nicht verstaubt, anderen lüfter konnt ich nicht probieren da es für meinen anderen keinen passenden stecker gibt. Pc ist irgendwas von dell, den ich von nem kumpel bekommen hab als meiner kaputt ging, mit meiner alten 9600gt und n bissl ram den ich übrig hatte. Meine vermutung wäre er wird zu heiß, aber im grunde drehn die lüfter wie vorher, und davor hat ja auch alles getan. Naja, ich wäre über jede hilfe dankbar :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?