Cpu lüfter werden nach boot laut und pc fährt direkt wieder runter?

2 Antworten

Kühlleistung wird nicht erreicht die CPU kommt an die Hitzegrenze und schaltet ab.

In den Lamellen des Radiators sammeln sich oft Hausstaub Partikel an die mit der zeit die Kühlleistung mindern. die Lüfter drehen dann stärker schaffen die Kühlung nicht und somit heizt sich die CPU weiter auf.

diese billigen AIO Kühllösungen taugen in der Regel nichts. Eine custom WaKü ist um längen besser aber auch teurer. Dafür kann man sie auch für zukünftige Projekte oder PC Systeme weiterverwenden. Es wird viel Tara um AIO WaKü Lösungen gemacht und die Industrie verdient kräftig mit. Das traurige ist nur das der Leichtgläubige Anwender gemolken wird wie eine Kuh und bleibt auf dem Problemen sitzen.

einzige Lösung --> Custom anders geht es nicht

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Scheinbar hast du schon alles Naheliegende gemacht.
Evtl. ist ein Wärmesensor defekt, oder mal die Wasserkühlung auf Funktion überprüfen.

Danke für die Antwort, ich werde gleich Mal einen anderen Lüfter auf die Cpu installieren und dann hier nochmal bescheid geben. Außerdem habe ich auch das Netzteil vorhin ausgewechselt, aber auch das hat nichts gebracht

0
@Larky

Hat leider auch nichts gebracht

0

Was möchtest Du wissen?