Neuer Prozessor oder Grafikkarte?

3 Antworten

Hallo Prestenzel

Jetzt aktuell wäre ein Prozessorupgrade wenn du dir die Grafikkarte später holst kannst du auf die RTX 2060 warten, die zwar noch nicht erschienen ist aber die laut geleakter Benchmarks etwa 30% schneller sein soll als die GTX 1060:

https://www.notebookcheck.com/Benchmark-Leak-NVIDIA-RTX-2060-ist-30-Prozent-schneller-als-GTX-1060.366771.0.html

Zusätzlich mit dem Prozessor müsstest du allerdings auch das Mainboard und den RAM austauschen, da es für den AM3+ Sockel des FX keine lohnenden Upgrademöglichkeiten gibt und alle neueren Plattformen ausschließlich DDR4 Ram unterstützen.

Evtl wäre der Ryzen 2700 oder Ryzen 1800x etwas für dich.

LG

Darkmalvet

wie zum Beispiel einen ryzen 5("bottleneck"?)

Generell ein AMD Ryzen neigt nicht zum bottleneck ,was dir deine Kumpels dir da erzählt haben ist einfach nur schwachsinn und Dummheit.

google einfach mal nach Meltown,Spectre,TLS, Intel Me und lass dir das mal von den jungs erklären . Die kommen aus dem schwitzen nicht mehr raus ! Heutzutage ist eigentlich eine Intel CPU im Gaming die Spaßbremse . Viele Beschweren sich weil Sie Framedrops haben und Raffen nicht das die Intel CPU in ihrer Kiste das Problem ist.

Normalerweise würde ich zue einer CPU ( neu ) tendieren .dazu musst aber auch Mainboard und Speicher ersetzten. Denn ein Sockel AM4 Board Arbeitet nicht mit DDR 3 Speicher Ebenso solltest auch auf besseren kühler achten und auch auf ein Netzteil das mindestens 550 Watt an Leistung haben sollte.also wenn du Änderungen vornehmen willstm usst nicht nur die CPU alleine austauschen.

Ja das sehe ich auch so das du die eine neue Cpu braust.

Den deine Cpu ist zwar nicht voll ausgelastet aber das heißt auch dann das sie die Daten nicht schnell genug verarbeiten.

Die Fx Reihe von Amd war für Games nie das ware.

Kann man wenn man einen pc mit grafikeinheit im Prozessor hat noch eine grafikkarte einbauen?

...zur Frage

kann ich einen desktop pc in ein großes gehäuse umbauen lassen?

Hallo, ich habe den Acer Aspire x3300. Das ist ein kleiner desktop pc und ich würde ihn gern aufrüsten,zumindest die grafikkarte. das problem ist,dass in diesen kleinen pc kaum leistungsstärkere grafikkarten einbauen lassen. ( im moment eine NVIDIA GeForce GT 320 ) Kann ich ein den pc in ein größeres gehäuse tun,damit da vllt. eine bessere graka rein passt? mit dem prozessor und dem rest bin ich vollkommen zufrieden. Lohnt es sich überhaupt sowas zu machen ? und wie teuer wäre das? Ich kenne mich in solchen dingen mit pc nicht gut aus,deswegen würde ich mich über eine gute antwort freuen ;)

...zur Frage

Welche Grafikkarte passt zu meinem Prozessor?

Hallo Zusammen

Ich möchte meine Grafikkarte austauschen. Dazu gebe ich mal meine PC-Daten. Intel Core 2 Duo E4500 2,20 GHz 2,0 GB Ram NVidia GeForce 8500 GT (512 MB)

Welche Graka könnte ich nehmen, ohne dass sie den Prozessor überlastet?

...zur Frage

USB für Windows 10 Installation lässt BIOS einfrieren?

Hallo, ich habe ein kleines Problem

Ich bin ein absoluter Noob was Computer undso angeht aber da mir öfters Mut gemacht wurde mir selber einen PC zusammen zu bauen, hab ich dies getan. Einige Komplikationen gabs aber als ich ihn das erste mal angeschaltet habe sah alles eigentlich ziemlich vielversprechend aus da alle Lüfter direkt angingen und die LEDs der Grafikkarte auch geleuchtet haben.

Jaa aber das wars auch. Kein Bild. Gar nichts. Ich habe nicht mal ein Piepen gehört, wobei ich nicht weiß ob das unbedingt so sein muss. Naja Stecker war richtig drin, auch den HDMI port habe ich versucht. Nichts. Mit dem Anschluss an der Grafikkarte hat es komischerweise direkt funktioniert. Naja hab mir da nicht viel gedacht und wollte erstmal Windows aufspielen. Da ich kein Laufwerk verbaut habe, habe ich mir im Internet einen bootfähigen USB-Stick mit Windows 10 drauf bestellt von dem ich das alles installieren wollte. Hab mir auch zahlreiche Videos dazu angeschaut und sah eigentlich auch ziemlich einfach aus. Naja das Problem ist nur dass der USB Stick alles zum einfrieren bringt. Ich bin mir nicht sicher ob es wirklich am USB liegt aber sobald ich ihn einstecke reagieren Maus und Tastatur nicht mehr und im BIOS bleibt die Zeit stehen. Sobald ich ihn allerdings wieder rausziehe kann ich alles wieder ganz normal benutzen. Habe natürlich alle USB Ports ausprobiert.

Liegt das jetzt wirklich nur am USB oder hab ich was falsch verkabelt oder ist vielleicht sogar das Mainboard defekt?

Ich verzweifel langsam weil das schon verdammt viel Geld war und ich jetzt nicht weiß woran es genau liegt.

Ich frage mich jetzt sogar ob es nicht besser gewesen wäre, wenn ich das mit dem PC einfach gelassen hätte.

Hier meine Komponenten für einen besseren Überblick:

Gehäuse: Cooler Master MasterBox 5 mit Sichtfenster KWNN 11 Midi Tower

Grafikkarte: 6GB Palit GeForce GTX 1060 JetStream Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Netzteil: 400 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver

RAM: 16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit

Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 6x 3.20GHz So.AM4 BOX

SSD: 275GB Crucial MX300 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC Toggle (CT275MX300SSD1)

Festplatte: 1000GB Seagate BarraCuda ST1000DM010 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Mainboard: ASRock Fatal1ty AB350 Gaming K4 AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

Ich hoffe wirklich das jemand so nett ist und mir helfen kann :3

...zur Frage

Ist mein PC mit der GTX1050 Ti kompatibel?

Hier mal die Daten zu meinem PC

Netzteil: irgendein No name Chinaschrott 400W

RAM: 8GB

Prozessor: AMD Ryzen 3 2200G

Mainboard: ka hab nicht nachgeschaut

Aktuelle Grafikkarte: Gt1030

Das ist so die grobe Zusammenfassung

...zur Frage

Welche Grafikkarte kann ich einbauen?

Ich habe ein...

- Prozessor: AMD A10-9700 mit 4 x 3800 MHz im Turbo Modus 

- Mainboard: MSI A320M PRO-VD/S

- Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 RAM

- Grafikkarte: AMD Radeon R7 mit DVI Anschluss, 553GFLOPS und 384 Shader-Einheiten, im Prozessor integriert 

- Festplatte: 1000 GB SATA III Festplatte 

- Netzteil: 400 Watt 

...Pc und würde eine neue Grafikkarte einbauen wollen,aber ich weiß nicht welche

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?