Also es liegt klar auf der Hand das der Amd A10 9700 viel zu schwach für die Grafikkarte ist. Ich hab den mal verglichen mit meinen alten Retro Pc (Intel Core 2 Quad Q9550) aus dem jahre 2008 und der A10 ist nur minimal schneller.

Für die 1060 muss mindetens die Leistung eines i5 4690k oder i7 4770k her.

Für die Grakkarte würde ich einen Ryzen 3600 nehmen dieser hat sogar 6 Kerne oder ein Ryzen 7 3700 mit 8 Kernen der etwas zukunftesicherer ist.

Die Frage bleibt was für ein Mainboard du hast den den A-10 gibt es für den Sockel Am4 wo eine Ryzen auch reinpasst.

...zur Antwort

Also ja das kann damit zutuhen haben da die Hersteller in diese Röhrchen eine Flüssigkeit reinarbeiten die jetzt sich wohl verdampft ist.

Hier genauere Infos wie das Funktionert:

https://www.itwissen.info/heatpipe-Roehren-Kuehlkoerper.html

Am besten wäre gewesen einen Passend Kühler für das Gehäuse.

Väter sind bei sowas machmal etwas zu grob ich kenne das mein Vater hat auch mal in meinen ersten Pc durch den Kühler gebort und und eine Strebe befestigt dammit der nicht Wackelt xD Aber am Ende lag es an der Billig Wärmeleitpaste die mehr für Lötarbeiten war (ka)

...zur Antwort

Ja die 1070/ti passt eigentlich ganz gut in dein System für noch schnelle Grafikkarten wäre ein neue Prozessor nötig.

Die Frage ist nur welches Netzteil du hast weil eine 1070 brauch mindestens einen 8Pin Anschluss das kann je nach Karten auch bis zu 2x8 Pin gehen.

...zur Antwort

Da es warscheinlich eine normale Membran Tastatur ist könnte man sie reinigen aber das ist bei jeden Laptop anderes aufgebaut ob man sie überhaubt so auseinander bauen kann und an die Silikon Matte zu kommen kann man nicht genau sagen.

Die Tastatur kannst du wechsel aber da musst du bei Ebay oder oder so schauen ob es nochmal das selbe oder ein Defektes als ersatzteil Spender fungiert.

Bloß die fage ist halt ob sich Finanziell Lohnt da gerade bei solchen alten Laptops gerade mache wirklich fantasie Preise verlangen.

...zur Antwort

Also schädlich ist das nicht nur unangenehm es sind interne verbindungen im Display zerstört diese können die Pixxel nicht dann nicht mehr ansteuern. Das Problem ist nur das das Display in dem zustand sehr "zerbrechlich " ist durch das hoch und runter klappen kann es eben passieren das noch mehr verbindungen kaputt gehen und diese pixel fehler werden dann mehr bis halt zum total ausfall des Bildschirms.

...zur Antwort

Nunja der Link funktioniert nicht du musst bei dem Warenkorb auf Veröffentlichen klicken und dann nochmal zum kopieren bist da "kopiert!" steht.

...zur Antwort

Ja klar das geht.

...zur Antwort

Wen es läuft dann lass es so. Nicht jede Cpu gleicht der andere und vertragen die Spannung 1:1 mit den Taktraten.

Wen du die Spannung höher einstellst passiert nur das die Cpu wärmer wird.

Als beispiel kann ich das an einen Pentium D sagen wärend das B Stepping bei 4.6Ghz Schluss war konnte man das C/Stepping bis zu 4.8Ghz Stabil zum laufen griegen und mal kurz 5Ghz waren auch möglich ^^

...zur Antwort

Das deiner 1.38V hat liegt daran das dies als Standart Wert genommen wird um sicher zu gehen das auch wirklich alle diese Cpu laufe. Denn nicht jede cpu ist 100% gleich und kann mit so niedrigen Spannungen umgehen genau so wie die Maindboards.

Du könntest den Wert lassen und den Multiplikator verändern. Nicht den Bus Takt verändern.

...zur Antwort

Ja an sich passt alles.

Du könntest auch weil die keinen i9 9900K hast der fürs übertackten ausgelegt ist ein Board mit zb H370/Z370 Chipsatz nehmen. Diese sind hautsächlich billiger.

Das Netzteil muss nicht so groß sein 650W reichen auch völlig.

Beim Ram hast du leider nicht die Geschwindikeit angegen die sollten schon mehr in der richtung 3000mhz+ gehen.

...zur Antwort

Das ist leider mehr als schlecht. Wen das Bios update unterbrochen wurde und man kein 2 bioschip auf der Platine hat hat man an sich garkeit oder fehlerhaftes Bios drauf. Das heißt der Pc kann an sich garnicht mehr Starten egal was du machst.

Wen du ein Board drauf hast wo man den Chip ausbauen kann kann man ihn einsenden und dann flasht eine Firma dein gewünschtes Bios drauf.

Wen du noch Garantie auf die Platine hast kann man es zurückschicken.

...zur Antwort

Ich versteh die Frage nicht so ganz.

Ans sich kannst du das DvD laufwerk abstecken und die 2 Festplatte anschließen dann kannst du im bei Dieser Pc oder Computer auf dem Desktop die Festplatte auswählen und auf den Dateien zugreifen.

...zur Antwort

Der einzige unterschied ist einfach dass das Pro4 ein uATX Motherboard ist und das andere ein ganz normales Atx ist. Das uATX ist einfach in der Länge kleiner so das man es in ein kleines Gehäuse bekommt. An sich sind beide Motherboards ziemlich solide diese haben immerhin 4 Ram Slots womit man irgentwann zusätzlich den Ram um 2 Riegel erweitern kann.Nur bei den 3000 Series Ryzen von Amd in deinen Fall 3600 ist es wichtig dass das Board Bios Version 3.30 hat. Das weiß man vor dem Kauf natürlich nicht.

Ich würde es bei Mindfactroy holen da man es dort Problemlos zurücksenden kann und die meisten nicht mehr dir uralt bestände haben

...zur Antwort

Äh ja das Netzteil kannst du gleich zurückschicken da es wirklich Abfall ist.

Du braust ein Netzteil das eine 8 Pin Stecker für die Cpu und dieses hat nur einen 4 Pin. Sowie einen 6 Pin und 8 Pin für die Grafikkarte. Was dieses Netzteil auch nicht hat.

Die Billigen Netzteile von Intertech blenden mit hoher Watt Leistung und niedrigen Preisen. Viele Tests und meine Erfahrung mit einen 750W Netzteil für 50€ haben gezeigt das es wirklich nicht schön solche Netzteile zu haben da sie Komponenten mit den Tod reist wie bei mir 2 Grafikkarten. Diese Leisten nicht was drauf steht und die Schutzschaltungen sind meistens so mangelhaft das die im Notfall nicht mal auslösen.

Am Pc am Netzteil zu sparen ist die falsche Richtung.

Wenn es nicht teuer sein soll kann ich die dieses Netzteil empfehlen:

https://www.amazon.de/XILENCE-Performance-XN061-Netzteil-Watt/dp/B015T3PREQ

...zur Antwort

Welches be quiet denn genau? Wenn es 2x 8 Pin für die Grafikkarte hat müsste es gehen.

...zur Antwort

Es kommt drauf an welchern Maindoard du hast. Die meisten etwas teueren Board haben genug Lüfter anschlüsse. Wo diese sind kannst du in deinem Handbuch nachlesen meisten sind da auch schön Grafiken woe diese sich befinden.

Wen du wirklich zu wenig hast kannst auch mehrere an einen Anschluss anschließen mit sogenannten Y-Setcker gerade bei Gehäuse Lüfter ist das Sinvoll das sie sich alle mit der selben Drehzahl laufen.

https://www.amazon.de/InLine-L%C3%BCfter-Y-Kabel-3-pin-Buchse-Stecker/dp/B000KKMB0M

...zur Antwort