Laptop nur mit einen Lüfter?

4 Antworten

Hallo Liefeless,

Grundsätzlich geht das schon, und die CPU und GPU taktet irgendwann runter, wenn der Laptop zu heiß wird.

Ohne Lüfter erhitzt es deutlich schneller, also schon viel früher taktet der Laptop runter.

Wenn der Laptop sich ständig heiß anfühlt, ist das aber schlecht, dann sinkt die Lebensdauer. Dann solltest Du in den Energieeinstellungen z.B. die CPU begrenzen.

Am besten natürlich den Staub entfernen und den Lüfter reparieren lassen... 😉

Die Frage klingt danach, dass dieses Gerät mehrere Lüfter verbaut hat.

Falls dem so sein sollte, dann ist es natürlich nicht sonderlich vorteilhaft, wenn da nur ein Lüfter arbeitet und so die Abwärme nicht aus dem Gehäuse heraus bekommt.
Du willst bestimmt auch nicht den ganzen Tag Sandsäcke schleppen müssen unter Saunabedingungen....

Ja.

Zumeist sind 2 Lüfter an 2 verschiedene Kühlkreise angeschlossen, beispielhaft einer für CPU einer für GPU. Ergo wird dein System nicht richtig gekühlt=AUSFALL des systemes.

Hast du jedoch 2 Lüfter an einem Kühlkörper so muss der eine Lüfter die Arbeit für 2 erledigen und das wird er wohl nicht schaffen sonst hätte der Hersteller nicht 2 Lüfter verbaut und/oder er wird extrem laut.

Verstehe zwar den Sinn dahinter nicht aber ja der Lüfter hat schon seine Daseinsberechtigung sonst würde sich der Hersteller diesen sparen.

Wieso den Sinn nicht? Erhöht die Lebensdauer oder worauf war das bezogen?

0
@J0nas

Welche Lebensdauert? vom Lüfter?

Ja warum will man einen Lüfter abstellen wenn 2 verbaut sind im Laptop?

0

Was möchtest Du wissen?