Mein Computer startet nicht bzw. schaltet sich nach 5 Sekunden wieder ab. BIOS reset?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

naja - die Batterie findest du schon - ist doch nicht zu übersehen - besser wäre aber noch einen jumper kurz umzusetzen pc an/aus und jumper wieder zurück - jumper müsste irgendwo in der Nähe der Batterie sein und die Beschriftung sollte in etwa so lauten: CMOS Clear

hats geholfen?

ps. danke fürs sternchen :D

0
 in der Hoffnung den Prozessor so zu übertakten

Man sollte Overclocking nur betreiben wen nauc hdie Hardware dafür geeignet ist. Aufs blaue wohl raus nur irgendwas zu verstellen und hoffen das es das bringt ,schadet mehr und kann sogar zur Zerstörung der Komponenten führen !

Wer sich nicht vorher genauestens informiert über die Hardware9im Pc riskiert es seine Kiste im wahrsten sinne des Wortes "abzufackeln". Spätestens dann wen nichts mehr funktioniert und man rumjammert wird man dann wissen welchen Bockmist man gebaut hat und Lehrgeld wird gezahlt. Dies hätte man sich sparen können wenn man nicht so Faul wäre und sich vorher gründlichst Informiert hätte.

Da ich jetzt keinen Zugriff auf BIOS mehr habe, habe ich darüber nachgedacht eben 
jenes manuell zurückzusetzen. Wenn dies die Lösung meines Problems ist, wie gehe    
ich da vor?

Alleiin die Tatsache noch nicht mal zu wissen wie man dies erledigt ,sollte der Threadstarter die Finger von solchen Sachen lassen. damit das PC System nicht mehr schaden nimmt.

Das Bios wird oft über eine Steckbrücke (Jumper) zurückgesetzt. Hier sollte man die Nase ins Handbuch zum Mainboard stecken . Hat man das Handbuch nicht ,kann man sich dieses beim Hersteller des Mainboards unter der Modellkennung sich ziehen ( PDF Datei) . generell gibt es zu jedem Mainbaord ein passendes Handbuch. selbst die Pc hersteller von Pc systemen von der Stange haben auf Ihren Webseiten Handbücher zu Mainbaords auf Ihren Webseiten zum Download.

Man kann BIOS ja mittels Entfernens der Knopfbatterie auf dem Mainboard 
zurücksetzen kann. Bloß wo finde ich die und wie gehe ich da vor? 

Auch hier Finger weg von solchen Aberglauben und Gerüchten an denen man sich festklammert. wenn man noch nicht ma lweis wie eine "Bios" Batterie aussieht sollte man auch hier lieber so einen Reset von einem Kostenpflichtigen Techniker machen lassen. Gelbe Seiten sind da die besten Helfer UND NICHT DAS INTERNET !

Mannomann so einen Anschiss habe ich ja schon lange nicht mehr bekommen :D Habe die Batterie übrigens gefunden. Die war bloß hinter der Grafikkarte versteckt. Mein System läuft wieder mit "optimized Defaults". Noch kurz eine Frage: Unter Vollast steigt meine Kerntemperatur auf 65 Grad. Ist da überhaupt noch Luft fürs Übertakten oder ist das schon sehr warm?

0

Was möchtest Du wissen?