Lohnt sich ein be quiet Dark Rock 3 oder lieber Pure Rock?

3 Antworten

Lohnt sich eher nicht.

Wenn du nicht vor hast zu übertakten ist es komplett egal. Auch wenn der Pure Rock den etwas lauteren Lüfter hat (Pure Wings) ist der immer noch schön leise. Ich kann mir gut vorstellen dass dich eher die Festplatte nerven wird.

Beim OC wird dann die Kühlleistung wichtig. Mit dem Dark Rock kannst du bestimmt etwas mehr raus holen, da etwas größere Oberfläche, 2 Heatpipes mehr und besserer Lüfter. Aber da würd ich lieber zum Scythe Ninja 3 greifen wenn dein Gehäuse damit einverstanden ist. Kostet genauso viel wie ein Pure Rock, leistet aber mehr. Und wenns dir nicht reicht / zu laut ist, kauf dir einen Silent Wings 2 Lüfter einzeln und schlonz ihn drauf. Dann kommste am Ende auf den gleichen Preis wie ein Dark Rock und hast mindestens die gleiche Kühlleistung / Lautstärke, eher besser.

Es sei denn dir gehts um die Ästhetik (Seitenfenster im Gehäuse und du willst schön angeben). Dann lieber Dark Rock, der sieht besser aus

Naja, ich bin von Luftkühlern weggegangen und hab mir das hier geholt: http://www.amazon.de/Leistungsstarker-CPU-Wasserk%C3%BChler-fl%C3%BCsterleisen-W%C3%A4rmeleitpaste-inklusive/dp/B013WAY9UQ

Für einen zehner mehr als der dark rock 3 eine sehr gute Wasserkühlung, vor allem kommt man später noch an alles super ran, wenn mal der ram gewechselt werden muss. Willst du wirklich einen riesigen klotz in deinem gehäuse haben? Die Lüfter, die da dabei sind, sind fast unhörbar.

Und jetzt sagt nicht, eine Wasserkühlung ist übertrieben, das weiß ich, aber wenn sie saugünstig ist?

Wie findet ihr diese Pc-Konfiguration (Gaming-Pc) ?

Grafik: 8GB MSI Radeon RX 580 Gaming X 8G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X 6x 3.60GHz So.AM4 WOF

Mainboard: MSI B350 PC MATE AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

Festplatten: 1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 32MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s + 250GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (MZ-75E250B/EU)

Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold

CPU Kühler: be quiet! Pure Rock Tower Kühler

Gehäuse: Sharkoon M25-W mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz

Ram: 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit

Anderes Zeug's : DVD-Brenner

Kann mir auch jemand sagen ob die Komponenten zueinander passen? Ich bin sehr verunsichert was die Pin-Anschlüsse angeht z.B hat der Kühler einen 4pin Anschluss und das Motherboard nur 2x 8 PCIe und 2x 1 PCIe

(Seid mir nicht böse das ich von euch so viel wissen will und das es euch so viel Zeit raubt , ich bin nicht grad der Computer Spezialist haha)

...zur Frage

Hilfe beim aufrüsten meines PC's

Hey, Ich bräuchte mal die Hilfe von Leuten die sich damit auskennen :). Undzwar möchte ich meinen nun doch schon etwas in die Jahre gekommenen Aldi Rechner (Medion Akoya P4375 D) aufrüsten, bis jetzt habe ich mich nur an den Ram getraut und ihn von 4 GB 1333mhz zu 8 GB 1333mhz Ram aufgerüstet. Nun soll aber endlich eine neue Grafikkarte rein, die "Sapphire Radeon HD 7850 2GB" habe ich schon jetzt in mein Herz geschlossen, und wollte jetzt mal nachfragen auf was ich alles achten muss. Zum beispiel ob mein Prozessor (i3 550 3.2 Ghz) die Grafikkarte ausbremst. Das die Aldi Rechner ja auch gerne mal am Netzteil sparen (Noname 350 W) muss also auch ein neues Netzteil her (be quiet! Pure Power Netzteil 530W), nun bin ich mir aber nicht sicher ob die Anschlüsse für meine Komponenten reichen, und ob das Netzteil von der Leistung her auch ausreichend ist. Falls sich jemand damit auskennt bzw. ich noch wichtige aspekte vergessen habe, kann sich gerne bei mir melden :)

MfG Gamer772

PS: Kennt jemand die Sapphire Radeon HD 7850 2GB und kann sie mir empfelen bzw. nicht zum Kauf raten und mir eher eine andere vorschlagen?

...zur Frage

Passt die Hardware und welche Grafikkarte sollte ich nehmen?

Hallo baue gerade meinen ersten Pc selber zusammen und wollte fragen ob die Hardware Abstimmung so passt und welche Grafikkarte ihr mir empfehlen könntet.

Mainboard: MSI B350 GAMING PLUS AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

CPU: AMD Ryzen 5 1600X 6x 3.60GHz So.AM4 WOF

RAM: 16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit

Grafikkarte 1: 8GB PowerColor Radeon RX 580 Red Devil Golden Sample Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Grafikkarte 2: 6GB MSI GeForce GTX 1060 Gaming X 6G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Grafikkarte 3: 6GB Gigabyte GeForce GTX 1060 AORUS Xtreme Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

SSD: 250GB Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe 3.0 x4 32Gb/s 3D-NAND TLC Toggle (MZ-V6E250BW)

HDD: 3000GB Seagate Barracuda Compute ST3000DM007 256MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Laufwerk: Asus DVW DRW-24D5MT SATA Black Silent incl.Software intern retai

CPU Kühler: be quiet! Shadow Rock 2 Tower Kühler

Netzteil: 500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver

Gehäuse: Sharkoon TG5 PC-Gehäuse (mit Seitenfenster und Frontblende aus gehärtetem Glas, 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 4x 120 mm LED-Lüfter) rot (Alle Namen sind direkt so von Mindfactory und sollten auch direkt so Gefunden werden)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?