PC startet sich neu nach Steam Spielstart?

1 Antwort

Hallo Tsubaku,

Vermutlich sind das Bluesceens, die Du nicht zu sehen bekommst, sondern er macht direkt einen neustart.

Bei Bluescreens mit Ryzen Systemen helfen oft folgende Schritte:

1) Installiere ein Bios Update und lade danach die Default Settings

2) Installiere die neuesten Chipsatz-Treiber von Deinem Mainboard

3) Wenn das noch nicht hilft, schließe nur die eine SSD an, wo Windows drauf ist

4) Weiterhin teste, ob es hilft wenn Du den RAM im Bios langsamer stellst, also: a) statt 3000 MHZ nurnoch 2800, b) und auch die Timings auf je +2 Millisekunden, also z.B. 37-19-19-19 statt 35-17-17-17 , sowie c) Erhöhe die RAM-Spannung von 1.35 auf 1.40 Volt.

5) Im Bios könnte man ebenfalls die CPU Spannung erhöhen, per Offset auf +0.1 Volt.

6) Achja, und die Temperaturen sind im grünen Bereich von CPU und Grafikkarte?

Was möchtest Du wissen?