4 Antworten

Dazu müsste man nichtmal den Support anschreiben, einfach bisschen Googel arbeit und man findet die Liste welcher Prozessor passt

Dazu müsste man nichtmal den Support anschreiben, einfach bisschen Googel 
arbeit und man findet die Liste welcher Prozessor passt

Leider hab ich die traurige Erfahrung gemacht das es einige Anwender gibt die noch nicht mal richtig googeln können. An den Support von Medion zu verweisen ( auch wenn dieser nicht gerade Berauschend ist) ist so die bessere Alternative ,als Hinzuweisen ( ohne Link) das es Informationen dafür gibt wenn man googelt.

0

Nein passt nicht, Sockel FM2 hat das Mainboard und die CPU braucht AM3+ um arbeiten zu können.

Nein, wie Dingo richtig gesagt hat, hast du einen FM2 Sockel, das heißt alle Prozessoren mit Sockel FM2 passen. Da würde ich z.B. die CPU hier empfehlen: http://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-Athlon-X4-760K-4x-3-80GHz-So-FM2-BOX_894155.html

Um sicher zu gehen kannst du auch mit dem Tool CPUZ (Google) deinen jetzigen Prozessor und Sockel auslesen lassen (s. Bild).

Ich würde troztdem die von Fugenfuzzi besagt Liste von Support erfragen, dafür sind die Typen schließlich da und dafür hast du einen viel zu hohen Preis für den PC gezahlt, dann solltest du das wenigstens nutzen ;)

Abgesehen davon hätte dir der Octo-Core, den du wahrscheinlich zum zocken genutzt hättest (keine Angst, das geht mit dem Athlon auch problemlos) eh kaum was gebracht, da die Grafikkarte im vergleich dazu echt viel zu schwach ist. Wenn du deine 750 auf eBay vertickst und noch die 80 Euro, die du dir beim Athlon einsparst (müssten zusammen um die 160 Euro sein) in eine neue Grafikkarte steckst, bekommst du bestimmt noch eine AMD R9 270X oder R9 280, welche beide deutlich stärker alt die GTX 750 sind.

MfG

Nvidia

Was möchtest Du wissen?