RTX 3070 GPU ausgelatet?

2 Antworten

Also mit einer 3070 solltest du keine Probleme bei selbst aktuellen Titeln haben, da stimmt dann wirklich was nicht, vor allem wenn sie abstürzen.

Wenn die GPU voll ausgelastet ist, ist das gut wie @Tinozeros schon geschrieben hat. Bei der CPU sieht das anders aus, Spiele sind meistens nur darauf optimiert 4 Kerne aller möglichen zu verwenden, diese können voll ausgelastet sein und ein Grund dafür sein allerdings nicht bei deinem PC mit einem I7-10700, der hat Leistung ist aktuell und hat 8 Kerne. (Wenn du die Auslastung im Taskmanager abliest stehen die 35-55% nur für einen Durchschnittswert aller Kerne)

Ich vermute es ist ein Software Problem. Hast du irgendwelche Software installiert die dir z.B. Treiber nachliefert? Oder etwas wie einen CCCleaner oder ähnlichem installiert?
Es könnte auch ein Einstellungsproblem sein, z.B. von den Nvidia Systemsteuerungen dass irgendwas verhunzt ist, bzw Anzeige/Video Einstellungen von Windows.
Letze Option wäre eine komplette saubere Neuinstallation von Windows. Weil wenn danach immer noch das Problem besteht, würd ich ggf. mal beim Händler anfragen ob du noch Garantieansprüche geltend machen kannst.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

welche Auflösung wird genau gespielt? Was bedeutet "normal" genau? Was vorgeschlagen wird ist immer nur ein grober Richtwert, entscheidend ist die Praxis. Und nebenbei ist es gut wenn die GPU bei 100 Prozent Auslastung ist, denn es bedeutet das Sie voll ausgelastet wird und genutzt wird.vielleicht hast du auch ein 60fps cap drin, sprich VSync etc....kann man auch ausstellen im Treiber oder im Spiel selbst.

Danke für deine Antwort.

Mit Normal meine ich Texturauflösung des Spiels auf Standard und nicht auf Ultra settings. V-sync habe ich immer aus und fps sind nicht eingeschränkt. Auflösung ist 1920x1080. Aber der GPU sollte doch nicht bei einem Spiel von 2019 ausgelastet sein oder? Nvidia Treiber sind aktuell und die Einstellungen dort limitieren die fps nicht.

0

Was möchtest Du wissen?