In der Preiskategorie würde Ich auch die 1050TI empfehlen,aber vorher noch das Netzteil checken und beim Medion Board wie schon gesagt wurde aufpassen,das schluckt wirklich nicht jede Karte.

...zur Antwort

Ich glaub das dürfte nix werden.Das Netzteil ist wirklich schon sehr alt und leider sehr schwach.Hat laut Netz grad mal 16A auf der 12V Schiene,das wird denkich nix.Ich würde es austauschen,aber wenn du Roulette spielen willst,kannst es natürlich versuchen =).

Empfehlungen bis 50 Euro : Corsair Vengeance 400Watt

bis 60-65 Euro : Cougar GX-S 450Watt

bis 70 Euro : BeQuiet E10 400Watt

reichen alle drei locker aus für das System.Das BeQuiet ist am besten und am leisesten.Kannst je nach Geldbeutel entscheiden.

...zur Antwort

Ich würde das anhand deiner Monitor Auflösung festlegen.Wenn du nur in Full HD zockst,dann reicht auch die "kleinere" 1070,da brauchst du keine 1080.

Aber je höher die Auflösung wird,desto mehr würdest du von der 1080 profitieren.

Warum eigtl. das Xilence Netzteil?Da könntest du dir ein besseres holen.600W sind auch etwas viel für die Konfiguration,da würden locker auch 450-500W reichen bei guter Qualität (selbst mit 1080+evtl. OC vom 6700K).

...zur Antwort

für 500 Euro kannst du die 720er in den Ruhestand schicken.Die hat Ihre besten Jahre auch schon ne Weile hinter sich^^.

Wenn du dein Netzteil postest,kann man dir eine anständige empfehlen.

Ohne Netzteil Angabe wäre das ein Lotterie Spiel.

...zur Antwort

versuch mal die Mod Skyrim Boost oder Skyboost aus.Gibts im Netz zum Download und soll die FPS Zahl schon leicht erhöhen (hat bei mir viel gebracht,bestimmt 40 Prozent FPS Zuwachs),bei anderen sogar 50.Vielleicht bringts ja auch bei dir etwas.

...zur Antwort