FPS-Drops für 5 Sekunden in allen Spielen?

1 Antwort

schau dir mal die heatmaps von deinem Prozessor und deiner Grafikkarte an, falls eines der beiden zu warm wird, nimmt die Leistung ab. Der Prozessor ist etwas älter, schau mal nach, wie stark dieser ausgelastet ist. Was hast du für ein Netzteil? falls deins nicht genug leistung aufbringen kann, kann die grafikkarte bei spikes auch nicht richtig arbeiten.

Windows 7 andauernd Standbilder in fast jedem Spiel und Desktop

Hallo Freunde der Sonne,

Mein PC ist extrem langsam geworden und bei fast allen Programmen Keine Rückmeldung mehr. Ich habe schon folgendes Probiert:

  • Windows7 neuinstalliert,
  • Festplatte defragmentiert,
  • PC entstaubt ,
  • Alle Kabel überprüft (auch im PC)
  • und BIOS resetet.

Hardware:


  • Windows 7 HP SP1
  • Prozessor: AMD FX 4100 3.60 GHz (4Kern)
  • RAM 8,00 GB
  • Grafikkarte nvidia geforce gtx 650
  • Netzteil 450W
  • Mainboard. Gigabyte GA-78LMT-S2P
  • Internet: 16k (ca. 1,4mb/s)
  • Festplatte HDD 500GB

CPU ist NIE überlastet im Task Manager! RAM ist auch NIE überlastet im Task Manager!

Auffallend ist das Problem in fast jedem Spiel, wenn ich irgenwas mache z.B Inventar öffne, habe ich 3 Sekunden Standbild, bei mehreren Spielen.

Ich bitte um Hilfe!

...zur Frage

FPS-Einbrüche trotz guter Ausstattung

Ich habe mir vor 2 Wochen einen neuen PC über 1000€ gekauft. Doch ich habe das Problem das es bei allen Spielen die ich bisher gespielt habe starke Frame-Einbrüche gibt. Diese hängen immer vom Spiel ab.

Beispiel Planetside: Ist ja bekanntlich ein sehr aufwendiges Spiel. Ich kann es auf Ultra mit allem drum und dran spielen und habe dabei 60-80 FPS. Doch kaum bin ich im Gefecht gibt es einen Einbruch auf 10-20 FPS. Dies hält dann für 10 Sekunden an und danach wieder auf 60 obwohl ich immer noch im Gefecht bin. Der nächste FPS-EInbruch geschieht dann ca. 1min. später. Mir ist aufgefallen das wenn die Frames wieder steigen, arbeitet der Computer wieder lauter und wenn sie fallen dann entspannt er sich halt. Diese Frameeinbrüche geschehen auf Sehr Niedrig (10-200FPS) sowohl als auf Ultra (10-80FPS). Während dieser Einbrüche ist die CPU-Auslastung auf ca. 95% und normalerwiese auf 55% Ich habe Planetside schon auf die höchste Prioritätsstufe gestellt, alle Grafiktreiber aktualisiert und es nochmal installiert. Das spiel lief meiner Meinung ganz am Anfang flüssig und ohne FPS-Einbrüche.

Meine Daten:

GPU: GeForce GTX 660

CPU: AMD FX(tm)-4350 Quad-Core Processor

Speicher: 16,00 GB RAM

...zur Frage

Computerleistung (Gaming) plötzlich erheblich schwächer!

Hey Leute!

Ich habe einen relativ alten Computer ( ca. 4,5Jahre), den ich hin und wieder auch heute noch für Gaming (z.B. für Freund) nutzen möchte. Aktuell geht es dabei v.a. um das Computerspiel League of Legends. Nun mein Problem:

Seit 2 Tagen ist das Spiel wegen Framerates von ca. 4 FPS nicht mehr spielbar. Natürlich auf höchsten Einstellungen, wenn ich wirklich ALLES auf das niedrigste stelle und die Auflösung heruntersetze, komme ich auch ca. 30 FPS ABER: mit starken Einbrüchen. Bis vor 4 Tagen konnte ich das Spiel bei dauerhaften 60 FPS spielen! Zwischendurch ist zwar ein Update erschienen, aber ich habe nichts im Spiel verstellt und auch bei anderen Spielen, die schon vorher flüssig liefen, habe ich das selbe Problem: extrem niedrige FPS. Allerdings hatte ich vor 2 Tagen die glorreiche (nicht) Idee, mein System zu übertakten. (Specs kommen noch). Ich habe alles extrem vorsichtig gemacht, und nur Prozessor (via BIOS, ohne Spannungsveränderung) und GraKa (via msi Afterburner) übertaktet. Alle Tests mit msi Afterburner/Kombustor, GPU-Z, Prime95, CPU-Z und Core Temp liefen UND LAUFEN IMMER NOCH normal/gut!! Die Temperaturen sind bei längerer 100%iger Vollast bei ca. 80°C. Als ich die niedrigen FPS festgestellt habe (leider weiß ich noch nicht mal ob das mit dem Overclocken zusammenhängt!!), habe ich alles wieder rückgängig gemacht, sogar das BIOS neu aufgespielt und alle OC Programme deinstalliert, sowie die LoL-Installation repariert --> KEINE Veränderung. Allerding hatte ich irgendwie die Vermutung, dass es am RAM liegen könnte, weil die GraKa beim Spielen voll ausgelastet wird und Speicher und Core arbeiten anscheinend normal, und auch Prozessorleistung ist bei ca. 60%. Inzwischen habe ich überhaupt keine Ahnung mehr. Bitte helft mir!

Meine PC Specs: Mainbord: ASUS P5Q Pro

Prozessor: Intel Core Duo E8400 @3,00 Ghz (bzw. 3,6 @ OC)

GPU: nVidia Geforce GTX 9800+

RAM: 4x2GB DDR2 800mHz

Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?