USB für Windows 10 Installation lässt BIOS einfrieren?

Hallo, ich habe ein kleines Problem

Ich bin ein absoluter Noob was Computer undso angeht aber da mir öfters Mut gemacht wurde mir selber einen PC zusammen zu bauen, hab ich dies getan. Einige Komplikationen gabs aber als ich ihn das erste mal angeschaltet habe sah alles eigentlich ziemlich vielversprechend aus da alle Lüfter direkt angingen und die LEDs der Grafikkarte auch geleuchtet haben.

Jaa aber das wars auch. Kein Bild. Gar nichts. Ich habe nicht mal ein Piepen gehört, wobei ich nicht weiß ob das unbedingt so sein muss. Naja Stecker war richtig drin, auch den HDMI port habe ich versucht. Nichts. Mit dem Anschluss an der Grafikkarte hat es komischerweise direkt funktioniert. Naja hab mir da nicht viel gedacht und wollte erstmal Windows aufspielen. Da ich kein Laufwerk verbaut habe, habe ich mir im Internet einen bootfähigen USB-Stick mit Windows 10 drauf bestellt von dem ich das alles installieren wollte. Hab mir auch zahlreiche Videos dazu angeschaut und sah eigentlich auch ziemlich einfach aus. Naja das Problem ist nur dass der USB Stick alles zum einfrieren bringt. Ich bin mir nicht sicher ob es wirklich am USB liegt aber sobald ich ihn einstecke reagieren Maus und Tastatur nicht mehr und im BIOS bleibt die Zeit stehen. Sobald ich ihn allerdings wieder rausziehe kann ich alles wieder ganz normal benutzen. Habe natürlich alle USB Ports ausprobiert.

Liegt das jetzt wirklich nur am USB oder hab ich was falsch verkabelt oder ist vielleicht sogar das Mainboard defekt?

Ich verzweifel langsam weil das schon verdammt viel Geld war und ich jetzt nicht weiß woran es genau liegt.

Ich frage mich jetzt sogar ob es nicht besser gewesen wäre, wenn ich das mit dem PC einfach gelassen hätte.

Hier meine Komponenten für einen besseren Überblick:

Gehäuse: Cooler Master MasterBox 5 mit Sichtfenster KWNN 11 Midi Tower

Grafikkarte: 6GB Palit GeForce GTX 1060 JetStream Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Netzteil: 400 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver

RAM: 16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit

Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 6x 3.20GHz So.AM4 BOX

SSD: 275GB Crucial MX300 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC Toggle (CT275MX300SSD1)

Festplatte: 1000GB Seagate BarraCuda ST1000DM010 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Mainboard: ASRock Fatal1ty AB350 Gaming K4 AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

Ich hoffe wirklich das jemand so nett ist und mir helfen kann :3

Grafikkarte Hardware Mainboard USB Neuer PC Windows 10
1 Antwort
Kopieren auf/ vom USB-Stick: nach 99% kommt eine Wartezeit. Wieso?

Beim Kopieren auf den USB-Stick gehen die ersten 99% schnell. Dann dauert es (je nach Datenmenge) Sekunden, manchmal sogar Minuten bis das letzte Prozent erledigt ist. Bsp: ich kopiere ca. 200 MB von der Festplatte auf einen Stick. Die ersten 99% sind nach wenigen Sek. fertig. Dann dauert es noch 30 oder 60 Sek., bis die Anzeige 99% endlich verschwindet Jetzt habe ich es zb gerade mit einem usb-3.0-stick,32 gb von toshiba getestet. ca 300 MB wurden kopiert, bzw. auf dem Stick mit neueren versionen überschrieben. Kopiervorgang ca. 1 Minute, dann vergingen ca. weitere 3 Min., wo er bei 99% stand und die Meldung kam "... wird gelöscht". Die zu löschenden Dateien machten aber nur sehr wenige MB aus. Auch ohne Löschvorgang dauert es manchmal Minuten bis die Anzeige von 99 auf 100% springt. Im Taskmanager konnte ich sehen, dass der Datenträger zu 100% ausgelastet ware. Der PC hat Win 10, 8GB Hauptspeicher und die Treiber habe ich vor einiger Zeit aktualisiert. Mir wurde immer angezeigt "die besten Treiber für dieses Gerät sind bereits installiert) Im Gerätemanager werden aktuell aufgelistet: AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller USB Massenspeichergerät USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub (USB 3.0) USB Root-Hub (USB 3.0) Warum manche Einträge im Gerätemanager mehrfach vorkommen, weiß ich nicht. Frage: handelt es sich um einen Defekt oder wie kann man das in Zukunft beschleunigen? Für Tipps: danke im Voraus!

Hardware Speicher USB-stick USB USB Anschluss
2 Antworten
2 der 4 USB-Ports werden nicht mehr erkannt- was tun?

Hallo an das Forum,

die Meldung

"Das letzte USB-Gerät, das an diesen Computer angeschlossen wurde, hat nicht ordnungsgemäß funktioniert und wird nicht von Windows erkannt"

fand ich zig Mal im Internet als Problemfall und auch entsprechende Ratschläge, die ich auch umzusetzen versuchte. Nach etwa 8 Std. gebe ich allerdings auf und bitte um Eure Hilfe.

1) Windows 10 64-Bit Desktop. 2) ziemlich zeitnah fielen die USB-Ports "rechts vorne" und "hinten außen rechts" aus, ich kann also weder drucken noch Datensicherung via USB-Stick vornehmen. 3) Die an diese beiden Ports abwechselnd angeschlossenen Geräte waren 2 Drucker und 2 USB - Sticks, die jeweils mittels "Hardware sicher entfernen" vom PC abge- meldet wurden. 4) Was wahrscheinlich nicht wichtig ist, aber dennoch: beide defekte USB-Anschlüsse versorgen Handy-Akku mit 5 Volt Strom. 5) Eine der Empfehlungen aus dem Internet lautete, alle USB-Treiber komplett zu deinstallieren und den PC neu zu starten; Windows würde diese beim Neustart automatisch neu erkennen. Allerdings verabschiedete sich bei der Deinstallation des einen Ports die Tastatur, so fuhr ich mit der PC-Maus am letzten verbleibenden Port den PC runter, und zum Glück funktionieren wieder Tastatur und Maus.

Als Anhang den Screenshot zu den beiden defekten Ports. Unter "Eigenschaften" ist zwar auch HIER vermerkt, das Gerät funktioniert einwandfrei, doch unter "Ereignisse" sind eben entsprechende Details aufgeführt.

Was kann ich jetzt tun? - Gibt es von Microsoft oder anderweitig keine Software, die die USB - Ports überprüft und eben Fehler behebt?

Habt vielen Dank für jeden Tipp, denn ein PC, an dem nur Keyboard und Maus funktionieren, ist wie ein PKW mit 2 montierten Rädern ..

Besten Gruß,

Josef

USB USB Anschluss
2 Antworten
PC/USB - Verbindungsprobleme/ Startprobleme

Hallo erstmal!

Ich hab ein größeres Problem mit meinem Computer. Ich habe die Teile komplett selbst zusammengestellt und arbeite schon mehrere Jahre damit (die Technik ist aber nicht veraltet). Meine Komponentenbeschreibung ist am Ende der Frage notiert.

Problem 1: Wenn bei uns im Haus jemand im Nebenraum ein Licht einmacht (oder ich in meinem Zimmer den "Power-Modus" meines Lichts aktiviere), höre ich das Geräusch wenn ein USB-Gerät von Windows getrennt wird (Windows 8). Dies geschieht dann scheinbar zufällig, denn manchmal ist dann ein Gerät tatsächlich getrennt, manchmal aber auch nicht. Des öfteren waren schon Maus und Headset betroffen (Roccat Kone XTD und Razer Megalodon), meine Tastatur hatte bisher noch nie Probleme (Roccat Isku FX). Manchmal trennt sich auch die Verbindung meines Mikrofons (Auna MIC-900 B USB Kondensator Mikrofon).

Letztens hat sich auch einfach meine Maus vom PC getrennt und sich nur wieder verbunden sobald ich eine Taste gedrückt hatte. Dann hat sie sich wieder getrennt und bei erneutem drücken wieder für etwa eine Sekunde verbunden.

Nur zur Information: Ich habe auch mehrere Festplatten (intern sowie extern) und hatte bis vor einigen Wochen noch keine Probleme mit irgendeiner meiner Komponenten. Trotz leistungsanfordernder Benchmarks hatte ich während etwa einem viertel Jahr keinerlei Probleme (es sieht für mich nach einem klassischem Stromproblem aus, weil ja die Verbindung zu meinem PC gekappt wird sobald jemand im Haus größere Mengen Strom kurzzeitig verbraucht (scheint mir zumindest so, aber ich liege wohl hoffentlich falsch, da ich keine Ahnung habe wie ich so ein Problem lösen sollte.

Problem 2: Des öfteren hatte ich auch schon Probleme mit meinem BIOS/ dem Startvorgang. Manchmal zeigt mir jenes einfach an: ERROR while overclocking. Das Problem: ich overclocke nicht von selbst. Ich habe einen i5 4670 Prozessor. Manchmal kommt aber auch einfach gar keine Fehlermeldung sondern nur das Standard-Startbild per Standbild und KEIN BIOS-Piepen.

Ich habe schon längere Zeit gegoogelt und bin entweder unfähig oder kenne mich nicht genug mit Elektronik aus, um das Problem zu lösen, und bitte daher um eure Hilfe.

Falls ihr noch nähere Beschreibungen eines Problems braucht, sagt bitte Bescheid. Dennoch schonmal danke, dass ihr bis hierher überhaupt mitgelesen habt :D

Danke Vielmals

NadVic17

Konfiguration: Prozessor: i5-4670 Grafikkarte: GTX 780 AMP! Mainboard: ASUS Z78-PLUS Netzteil: 850 Watt XFX Pro Tastatur: Roccat Isku FX Maus: Roccat Kone XTD Mikrofon: Auna MIC-900 B Headset: Razer Megalodon 7.1

Hardware Bios USB Booten Strom Verbindung Geräusche
2 Antworten
Können Viren einen Festplattendefekt vortäuschen ?

Tach alle zusammen ;)

Ich habe am Samstag in die ungeprüft Kiste auf dem Flohmarkt reingegriffen. Wie es auch sein sollte, waren die drei Festplatten kaputt. Eine hatte einen Riss im Board, da hab ich nicht genau genug geguckt. Es sind 2x 2,5 Zoll und eine 3,5 Zoll

Die kleinen sind schon im Mülleimer.

Die große hat geradeben noch die ganze Zeit "ratter Ratter Klack" und mein Pc fast aufgehangen, aber in Diskpart mal eben "Clean" und in der Datenträgerverwaltung eine neue Partiton erstellt und nun kopiere ich meine Laptopfestplatte zum Test darauf.

Mit 20 MB/s über USB ist das doch recht gut oder ? Ich meine es klackt überhaupt nichts. (ratter ratter ;)

Kann ein Virus eine gesammte Festplatte lahmlegen ? Das wäre meine Vermutung warum jetzt alles super geht.

Wenn ich das Lämpchen am Laptop beobachte, ist die Interne Platte auch mächtig am Schaffen. Wenn man bedenkt, dass ein Ultrabook die neuesten Festplatten haben sollte und meine Festplatte zur internen SSD auf 100 MB/s geht und ich über dieses USB 2.0 Adapterteil wohl niemals mehr als 25 MB/s haben werde...

Ich suche mir aber noch zusätzlich ein paar Tools um die Scheiben darin gründlich zu testen.

Mich interessiert nur die Theorie mit dem Virus (Bei google gabs nix wirkliches dazu)

Also dann bitte auf "Antworten" klicken :P (Wow, der Text ist diesmal kein Roman ´)

Computer Festplatte Schreiben Laptop USB Virus Testen
4 Antworten
Windows unterbricht Verbindung von iPod zu iTunes

Also ein kurzes Vorwort: Ich lese mich schon seit 2 Tagen Lösungs Berichte von Apple und anderen Leuten durch. Keine hat geholfen und keine wendet sich an mein Problem. Deshalb hoffe ich hier um eine Antwort:

Seit 3 Tagen habe ich ein Problem mit iTunes (aktuellste Version), Windows 8.1 Pro (alle updates installiert) und dem Apple iPod Nano 6. Generation. Wenn ich meinen iPod am PC anschließe, bekomme ich die wohl bekannte Fehlermeldung, das iTunes den iPod erkannt hat, ihn aber nicht benutzen kann und das man iTunes mal neuinstallieren solle.

Bis jetzt bin ich folgende Schritte durchgegangen:

  • Fehlerbehebungsassistent von Apple für iPod nano 6. G.
  • Bericht "iPod wird zwar in Windows angezeigt, aber nicht in iTunes"
  • Bericht "iPod wird weder in Windows noch in iTunes angezeigt"
  • Ich hab den Laufwerkbuchstaben geändert
  • Hab VERSUCHT Treiber neu zu installieren
  • Hab iTunes neuinstalliert

Das hat alles garnichts gebracht.

Was mir allerdings aufgefallen ist:

  • Es ligt aufjedenfall am PC. Habs an Windows 8, einem anderen Windows 8.1, Windows 7 und WIndows Vista versucht. An denen ging alles einwandfrei.
  • Wenn der iPod entfernt wird werden in dem Geräte-Manager Folgende Geräte entfernt: Unter USB-Controler: USB-Massenspeicher, Unter Tragbare-Geräte: iPOD NANO, unter Laufwerke: Apple iPod USB Device (eigentlich sollte es ja nur Apple iPod USB Device unter USB-Controler sein)
  • Im Windows Explorer wird er angezeigt, aber da kann man ja nichts mit anfangen weil man ja Lieder über iTunes drauf machen muss.

Weis jemand wo das Problem liegt? Wenn ja wo? Weil ich hab nicht wirklich gerne vor jedes mal wenn ich was aufn iPod machen will, das ich da zu meiner Schwester an den Laptop muss :)

Vielen dank im Vorraus

P.S.: Es ist WIndows 8.1 Pro 64-BIT

Itunes USB Windows 8 Fehler iPod nano verbinden
1 Antwort
PC booten/formatieren per USB?

Moin zusammen.

Ich würde gerne meinen Rechner formatieren, habe allerdings kein CD-Rom Laufwerk. Da ich nicht sonderlich viel Ahnung von den technischen Aspekten eines PCs habe, habe ich versucht mich im Internet schlau zu machen. Ich hab' gelesen man kann auch per USB booten und dann die Festplatte(n) formatieren, allerdings funktioniert das bei mir nicht. Ich habe im BIOS natürlich alles umgestellt, habe das booten von USB (HDD) erlaubt und in die Option in der Bootreihenfolge vor meine internen Festplatten gesetzt. Kann es sein, dass das Booten auf diese Weise einfach unfassbar lange dauert? Ich hatte nach 15 Minuten des Wartens aufgegeben. Oder spielt es eventuell eine Rolle in welchem USB Port ich die externe Festplatte anschließe? Ich habe insgesamt 16 Ports, 2 explizit für Maus und Tastatur, 4 vorne am Rechner und 10 weitere hinten am Rechner, 2 davon sind blau und dort steht USBB.

Des Weiteren würde ich gerne wissen, wenn ich nicht von meiner externen Festplatte booten kann, ist es dann eventuell möglich nur mit meinen internen Festplatten das System zu formatieren und neu aufzusetzen? Ich meine, aktuell ist mein System auf C installiert; kann ich also von C booten, dann D formatieren, im Anschluss das Betriebssystem auf D installieren, von D booten und dann C formatieren?

Ich hoffe das war jetzt nicht zu kompliziert bzw unverständlich gedacht/geschrieben. D:

Danke schon mal für eure Hilfe.

Betriebssystem PC Festplatte Formatierung USB externe Festplatte
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema USB

Samsung Galaxy S5 USB auf Modus "nur laden"

3 Antworten

Wie kann ich Dateien auf einem USB Stick nach Viren prüfen ohne ihn zu öffnen?

3 Antworten

Astro A50 3. Gen (2016) laden?

1 Antwort

Wofür ist ein USB Anschluss an einem Monitor gedacht?

4 Antworten

Handy lädt nur wenn es über USB mit PC verbunden ist!

4 Antworten

Optische Maus leuchtet funktioniert aber nicht!?

3 Antworten

USB-Stick and Handy anschliessen und Filme schauen?

5 Antworten

Ist Kälte schädlich für meinen USB-Stick?

5 Antworten

Externe Festplatte (CNMemory) wirn nicht richtig erkannt! Hilfe :O

2 Antworten

USB - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen