Maus leuchtet aber reagiert nicht & wird auch nicht angezeigt?

2 Antworten

Versuchs mal an anderen USB-Ports, einem anderen Rechner, sowie unter Linux. Wenn das alles nicht funktioniert ist es weder Treiber-, noch Betriebssystem-, noch USB-Controller-Problem und es bleibt eigentlich nur ein Hardwaredefekt der Maus

Wär nicht die erste Noname Maus, die nach 2 Monaten hin ist.

Wende dich mal an den Support:

 - (Computer, hilfe, USB)

R.A.T.7 Gaming Maus - Laser kaputt - keine Garantie - WO reparieren lassen?

Hallo liebe Community!

Wie schon im Titel beschrieben, ist meine R.A.T.7 kaputt...

Die Fakten:

  • Habe die Maus von einem dritten via e-Bay erhalten.
  • dieser meldete sich nicht in seiner dazu verpflichteten Zeit, um für die Gewährleistung bereit zu stehen.
  • der Support von Saitek Cyborg stellt keinen eigenen Reparaturservice bereit.
  • testete die Maus schon an diversen Computern und auch an diversen Ports
  • Treiber, sowie von Windows, als auch von Cyborg mehrmals reinstalliert
  • selbst das OS installierte ich neu (nutze derzeit Win8 für jenes auch schon spezifizierte Treiber bereitgestellt werden)

Selbst nach Stunden, mühevoller Suche fand ich keinen Drittanbieter, jener sich im Netz dazu bekannt gibt, Mäuse zu reparieren, oder zumindest dessen Laser.

Sollte ich mich irren und jemand von euch ist bereits auf eine andere Möglichkeit gestoßen, den Laser zu reparieren, so lasst es mich bitte wissen!

Möchte verhindern, 60 € in den Sand gesetzt zu haben...

Mit freundlichen Grüßen,

Kim

Ps.: Ja, ich stellte diese Frage auch schon unter gutefrage.net allerdings erhielt ich dort keine ausreichende Antwort. Wer sich selbst davon ein Bild machen möchte, kann gerne auf den folgenden Link klicken: http://www.gutefrage.net/frage/rat7-gaming-maus---laser-kaputt---keine-garantie---wo-reparieren-lassen

...zur Frage

Corsair Vengeance m95 Maus - Scrollen funktioniert nicht mehr

Die Corsair Vengeance m95 Maus habe ich jetzt seit ca. 5 Monaten. Ab heute funktioniert das Scrollen mit der Maus plötzlich nicht mehr. Die "3. Maustaste", also wenn ich auf das Scrollrad draufdrücke, funktioniert aber. Ich habe die Maus auf keinen Fall "schlecht behandelt" oder sonst irgendwie fest auf das Scrollrad gedrückt.... Das Merkwürdige ist, dass das Scrollen funktioniert, wenn ich die Maus auf den Kopf stelle. Und auch noch einige Zeit danach, nachdem ich die Maus wieder richtig herum auf das Mauspad gestellt habe. Aber dann nach einigen Sekunden funktioniert das Scrollen plötzlich wieder nicht mehr, ohne das ich die Maus überhaupt bewegt habe. Computer Neustart oder das Ein- und Ausstecken der Maus hat nichts gebracht. Könnte das an der Maus selbst liegen oder hat das was mit dem Computer zu tun? Was kann ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?