Maus funktioniert nur auf diesem Gerät nicht?


09.05.2020, 20:26

" "USB Stick wird richtig erkannt. Andere Geräte funktionieren auch in den Ports. Ich habe gestern Windows 10 zurückgesetzt. Dann hat es auch grün geleuchtet. Unten rechts kam die Nachricht,dass das Gerät eingerichtet wird, aber nicht die Nachricht, dass das Gerät jetzt einsatzbereit ist. Funktioniert hat es nicht. (im Geräte-Manager trotzdem nichts über die Maus zu sehen)

Ich glaube, mein Mainboard reagiert einfach allergisch auf die Maus :(" "


10.05.2020, 16:43

Habe die Maus eben angeschlossen und sie hat für 2.5 Sekunden funktioniert :(


13.05.2020, 21:19

Maus geht manchmal für 1-2 Sekunden einfach an (wie gesagt, Problem nur auf diesen Computer)

2 Antworten

Testweise am USB Port mal einen USB Stick anstecken und Nachsehen ob dieser korrekt erkannt wird.

Wenn nicht , ist die Wahrscheinlichkeit groß das der USB Port Defekt ist.

Entweder anderen USB Port verwenden oder USB PCIe Steckkarte verwenden ( sofern möglich) um weitere USB Ports zu bekommen ,damit man dort auch USB komponenten Anschließen kann

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

USB Stick wird richtig erkannt. Andere Geräte funktionieren auch in den Ports. Ich habe gestern Windows 10 zurückgesetzt. Dann hat es auch grün geleuchtet. Unten rechts kam die Nachricht,dass das Gerät eingerichtet wird, aber nicht die Nachricht, dass das Gerät jetzt einsatzbereit ist. Funktioniert hat es nicht. (im Geräte-Manager trotzdem nichts über die Maus zu sehen)

Ich glaube mein Mainboard reagiert einfach allergisch auf die Maus :(

0
@eierkopf

Ich denke nicht . Probiere mal eine andere Maus , wenn diese korrekt eingerichtet wird hast du das Problem somit selbst gelöst.

0
@Silberfan

Die Maus geht manchmal von selbst an (für ein paar Sekunden), aber auf einem anderen Gerät funktioniert die Maus einwandfrei. Ich habe seit ein paar Tagen einen neuen Monitor, der USB Anschlüsse hat. Ich habe es dann versucht über den Montior zu machen. Hat auch funktioniert, aber nur für 3-4 Minuten. Es kam auch die Meldung, dass es nicht richtig erkannt werden kann.Aber andere Geräte / Mäuse funktionieren bei den Ports. Und wie gesagt, auf anderen Geräten ist die Maus aktiv und funktionsfähig.

Das ist echt merkwürdig :(

0

Hallo Eierkopf, 😉

Funktioniert denn eine andere Maus am PC?

Schau mal unter Start - Einstellungen - Apps - ob es dort einen Treiber gibt von dieser Maus. Wenn ja, deinstalliere diesen.

Ja, andere (habe 2 Stück probiert) funktionieren.

Das Deinstallieren hat nicht weiter geholfen.

Trotzdem danke :))

1
@eierkopf

Das ist schon merkwürdig ... ich hatte mal so ein Problem mit einer Logitech Maus, die wurde plötzlich nicht erkannt. Da hatte es dann geholfen den Logitech Treiber zu deinstallieren.

Ich habe mal gerade Deinen Fall gegoogelt und da gibts viele User mit Deinem Problem immer bei "Roccat Kone Aimo" Maus.

1000 Versuche - nix geholfen!

Wenn Du noch Garantie hast, gebe die Maus besser zurück...

Als Hersteller kann ich Lioncast empfehlen, ich habe die LM 30 seit vielen Jahren im Einsatz und die funktioniert noch immer 1a.

Von den 12 Daumentasten nutze ich: Vorwärts , Rückwärts, Strg+C, Strg+V, ESC, F2 usw... ;-)

1
@gandalfawa

Garantie gibt es bei Roccat soweit ich weiß nicht. Die Maus an sich gefällt mir. Sie hat auch über 2 Jahre gehalten (tut sie ja noch, nur nicht auf meinem PC). Ich habe auch gesehen,dass viele Probleme mit der Maus haben ,aber nur sowas wie Doppelklick Fehler oder so. Mäuse mit tausend Tasten brauche ich sowieso nicht. Nur diese 2 am Daumen. Ich brauche breite, lange und hohe Mäuse die für Rechtshänder gedacht sind. Leider gibt es da nicht viel Auswahl bei bekannten und guten Marken. Aber das Problem liegt eindeutig nicht an der Maus. Ich glaube, dass einzige was man da tun kann, ist Windows neu installieren / reinigen.

1
@eierkopf

Es könnte natürlich sein, dass eine Neuinstallation hilft. Aber es wäre ärgerlich, wenn es dann immer noch nicht geht.

Wenn Du eine SSD hast, geht es natürlich recht flott, Windows neu zu installieren, und es ist auch nicht umsonst, weil danach ja alles ganz frisch und flott ist. 😊

PS: Teste einfach mal das Booten von der Win 10 ISO, dann siehst Du ggf. schon bevor Du auf C: formatierst, ob die Maus funktioniert. :-)

1

Was möchtest Du wissen?