Kopieren auf/ vom USB-Stick: nach 99% kommt eine Wartezeit. Wieso?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich hast du nur den Schreib-/Lese-Cache auf dem USB-Drive aktiviert. Damit landen die auf den Stick zu schreibenden Daten im Schreibpuffer (von Windows) und es sieht so aus als sei die Operation fertig und wartet nur auf den Abschluss. Im Hintergrund schreibt das Betriebssystem dann die Daten wirklich auf den Stick und wenn der Prozess fertig ist, springt die Fortschrittsanzeige von 99 auf 100% und ist fertig.

msdos211 22.06.2017, 17:03

Danke für den Hinweis!

Zu "hast du nur den Schreib-/Lese-Cache auf dem USB-Drive aktiviert": wie aktiviere ich den auch noch den Rest?

0
DrErika 22.06.2017, 20:20
@msdos211

Na, ich glaube, du möchtest den eher komplett deaktivieren. Denn genau dann siehst du den Balken wie gewohnt und entsprechend der tatsächlichen Geschwindigkeit von 0 auf 100 wandern.

Rechte Maustaste auf das USB-Laufwerk und dort irgendwo in den Einstellungen kann man den Schreibcache ein- und ausschalten.

1

Was möchtest Du wissen?