USB stick Boot fähig oder nicht?

2 Antworten

nicht alle Sticks sind bootfähig. Wenn du wissen willst, ob er funktioniert, solltest du das soundso ausprobieren und den Stick vor der Verwendung testen.

suche etwa nach "Rufus" oder "iso to usb", verwende zum Beispiel die live-linux-distribution Knoppix und erstelle mit der Knoppix-iso den Bootstick.

Dann den Rechner damit starten. Wenn dies funktioniert, ist der usb-Stick bootfähig, vielleicht beschwert sich schon die Software beim Erstellen, dass der Stick nicht dafür geeignet ist.

Auf jeden Fall gilt, je mehr du für den Stick bezahlt hast, desto wahrscheinlicher ist es, dass er bootfähig ist. Da gehe ich davon aus, dass ein höherer Preis auch mehr Qualität bedeutet.

In der Regel kann man sagen, dass alle neuen USB Sticks die seit 10 Jahren produziert werden Bootfähig sind, es sei denn du hast da noch Uropas alten USB 1.0 USB Stick außem ersten Weltkrieg! ;-)

13

2014 habe ich einen 4GB-Stick gekauft, der ist nicht bootfähig...

0

Ophcrack usb gebootet wie starten?

Hi, ich hab mein Admin Passwort vergessen und deswegen hab ich Ophrcrack auf den USB geladen. Bootfähig gemacht und so weiter. Nur eine Frage wenn ich den Computer neu starte wie kann ich den USB dann einschalten? er fährt immer normal hoch sagt zwar usb da und da.. aber Ich kann ihn nicht starten. WElche Taste muss man da drücken das man ins Boot menü kommt oder so? bitte klare antwort DANKE IM VORRAUS :D

...zur Frage

USB-Stick mit Passwort schützen - mit deutscher Software!

Liebe Community! :)

Ich möchte meinen USB-Stick mit einem Passwort schützen. Und zwar so, dass man ein Passwort eingeben muss, um den Stick auslesen zu können. Es sollte an jedem Gerät funktionieren, und möglichst sicher sein. Der Passwort-Schutz sollte also so früh wie möglich greifen. Am besten, direkt nach dem Anschließen.

TrueCrypt soll ja sehr gut sein, aber es ist auf Englisch, und bei dem Thema Passowrtschutz, und Verschlüsselung möchte ich keinen Fehler machen, deshalb wäre es super, wenn es auch ein deutschsprachiges Tool geben würde. Der Stick ist 4GB groß, und davon möchte ich 2GB belegen. Der Rest wäre frei für die Software.

Das Tool sollte weiterhin kostenlos sein.

Stern wird vergeben.

Vielen Dank! :)

LG

...zur Frage

Linux Partition mit Windoof Diskpart (clean) gelöscht wie wiederherstellen?

Hi Habe gerade bemerkt, dass die SSD in meinem Laptop keine Partition mehr enthält bzw. leer ist. Da war ein Linux System (Android x86) mit (glaube) EXT3 Dateisystem drauf. Heute Mittag war es noch da auf jeden Fall. Gerade eben wollte ich einen USB Stick mit Diskpart komplett löschen (diskpart>clean) was auch wunderbar funktionierte. Zu meiner Freude ist nun nicht nur der USB Stick leer. Der USB Stick war nicht bootfähig, mit dieser Methode habe ich viele USB Sticks bootbar gemacht.

Nun ist aber dieses Android System weg, auf dem aber durchaus ein paar wichtige Elemente vorhanden waren. Ich erstelle gerade ein Ubuntu Live, aber habe nicht viel Plan wie man gelöschte Dateien unter Ubuntu wiederherstellt :/

...zur Frage

Samsung BD-Receiver - wie kriege ich die Aufnahmen von USB-Stick auf meinen Rechner?

Hallo Leute,

Ich habe seit einiger Zeit einen Blu Ray Recorder (Samsung BD-H8509). Gestern habe ich zum ersten mal herausgefunden, dass man angeschlossene USB Sticks als Festplatte verwenden kann, um Sendungen oder Filme, die im TV laufen, auf dem USB Stick aufzunehmen.

Da der USB Stick allerdings vorher formatiert werden musste, ist er nun so nicht mehr Kompatibel mit meinem Windows/Mac System. Meine Frage wäre jetzt, ob ich mit irgendeinem Trick die Aufnahmen auf meineN Rechner übertragen kann?

Entweder mithilfe des Sticks oder mithilfe eines Programms.

Danke bereits im Voraus.

...zur Frage

Wo kann man USB sticks mit Gravur kaufen?

Hi ich wollte meiner freundin zum geburrtstag eine freude machen und ihr einen usb stick für die arbeit mit einer persönlichen gravur schenken. Gibt es da eine internetseite wo sich sowas realisieren lässt?

...zur Frage

Kann man die Geschwindigkeit von einem USB Stick erhöhen?

Das geht vielleicht wirklich nicht, aber es wäre echt genial, denn ich habe zu Weihnachten zehn Designer USB-Sticks bekommen, sehen sehr schick aus, aber sind leider, leider auch unheimlich langsam.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?