USB Stick schreibgeschützt, nicht bootfähig, wie löschen?

2 Antworten

Unter Linux wüsste ich da mir zu Helfen

  • USB Stick an USB Port und erkennen lassen.
  • Terminal/Bash lsusb überprüfen.
  • Wenn da, Gparted aufrufen mit Admin Rechten.
  • USB Stick aushängen ( Partitionen)
  • Neue Partitionstabelle schreiben lassen ,neue Partition auf Fat 32 oder NTFS aufetzen und Formatieren lassen.
  • Wenn fertigt Gparted schließen USB Stick Abziehen.
  • 10 Min warten dann wieder an Pc anstecken.
  • USB Stick wird erkannt und mit Caja ( Dateibrowser) angezeigt.

Viele machen den Fehler und nutzen die bereits voreingesetzte Partition auf dem USB Stick. In der Regel lassen sich die meisten USB Stick Modelle mit FAT 32 oder NTFS formatieren. Danach sollte der USB Stick wieder Benutzbar sein.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

HABE MINT17.3 zorin 32 10 32 10 64 XP wo soll das? nun auf xp 3.772.416 bytes soll 16GB sein?? jetzt in Mint zeigt mir 2MAL wieder das zorin ordner 3,8 MB?? was soll das?? JA jetz hat mint 16 gb herformatiert in zorin sehe ich es ist MSDOS jetzt formatiert zorin fat32 aber ich sehe es ist immer noch irgendwie zorin drauf OH es ist defekt und kann in mint nicht eingehängt werden error mounting bla bla und ja in zorin das selbe jetz

0
@BERND477

Du sollst das ZORIN NICHT VERWENDEN , was ist daran nicht zu verstehen ?

Erst unter Mint sauber den USB Stick erstellen und formatieren.

Alles andere ist nicht Relevant.

Wenn der USB Stick durch die Formatierung leer ist , ERST DANN das Iso mittels passenden Tool auf den USb Stick schreiben lassen . Z.B. das Tool unetbootin. Es gibt auch eine Windoof Version von dem Tool.

0

Übrigens punkt 2 und 3 kann ich net weis ich net ??

punkt 1 und 4 hab ich jetz gmacht?

0

Hallo Bernd,

Versuche den Stick einfach nochmal ganz neu zu formatieren auf FAT32.

Wenn du einen bootfähigen Win 10 Stick brauchst, nutze das Media Creation Tool. Das formatiert den Stick automatisch genau richtig.

Mit welchen system? habe zorin mint17.3 win 10 32 win 10 63 XP

habes jetzt grade mit XP gemacht ergebnis: 3.772.416 BYTES das ist die angabe

Was ist das für ein Quatsch? 16GB SOLLEN ES SEIN?

0
@BERND477

Vielleicht hat der Stick auch einen Defekt ... bestelle Dir doch einen neuen, Du bekommst schon 64 GB Sticks unter 10 EUR.

Vergleiche ein bisschen die Lese/Schreibrate, da gibt es Unterschiede.... 😊

0

OK JETZ HABB ICHS JETZ SINS 16 gb

0

dieses tool is wenn man win10 installiern will ich weiss jetz nicht mehr ob ich zorin 15.3 oder mint20 installiern will ich probier ma

0

Was möchtest Du wissen?