Mehrere Fotos zusammen aus einem Ordner in ein- und denselben anderen Ordner wie verschieben?

Habe meine Fotos in verschiedenen Ordnern, damit ich das jeweilige Thema schneller finde,, bei so ca. 3000 Fotos. Einige Ordner sind aber so voll geworden, daß ich sie unterteilen möchte und jeweils 1 Partie der Fotos in einen neuen Ordner mit neuem Namen verschieben möchte. Wenn ich das mit jedem Foto einzeln mache würde, bin ich in 5 Jahren noch damit beschäftigt. Das nur zur Erklärung. Um aber mehrere gleichzeitig aus einem Ordner, nenne ich mal A, mehrere Fotos gleichzeitig nach B verschieben möchte, muß ich beide Ordner nebeneinander setzen können und das geht bei mir nicht. Normalerweise gehe ich über IrfanView auf meine Fotos. Es wurde mir auch schon der Rat gegeben über den Windows Explorer das zu machen. Aber das tut es auch bei mir nicht. Ich füge also Fotos bei, wie es bei mir aussieht. Evtl. ist da ein Schritt zu machen, den ich übersehe.

Wenn ich also den Explorer öffne, sieht es so aus, s. Foto 1. Gehe ich dann auf "Bilder", sehe ich das, s. Foto 2 Dann gehe ich darin auf "Fotos" und sehe das, s. Foto 3, da sind dann dann alle meine Ordner zu sehen, wo bei einigen ich mehrere Fotos gleichzeitig in einen einzigen neuen Ordner verschieben möchte, wie anfangs erklärt.

Und hier komme ich nicht weiter, denn der Ordner Fotos ist so groß wie fast die ganze Monitorseite. Wie bekomme ich das nun hin? (Hatte früher XP, da ging das, ich weiß wohl nicht mehr wie). Hoffe, daß ich mein Problem gut erklärt habe und hoffe auf Tipps, die einfach nachvollziehbar sind.

Besten Dank.

Foto, Datei, Ordner
3 Antworten
Welche Software kann Ordner auf Aktualisierungen abgleichen, verschlüsseln und synchronisieren?

Hallo zusammen,

ich habe zwei Laptops Lap_A und Lap_B, die beide einen Desktop-Ordner "Archiv" mit Unterordnern und Dateien beliebigen Typs besitzen.

Dieser Ordner "Archiv" soll bei Änderungen auf Lap_A oder Lap_B automatisch synchronisiert werden. Als Online-Schnittstelle verwende ich Microsoft OneDrive (Windows 10 Home x64).

Was ich nun suche, ist eine Software, die: 1. den OneDrive-Ordner mit dem Ordner "Archiv" detailgenau vergleicht und erkennt, in welchem Ordner Neuerungen (neue Dateien/Unterordner, Datei-/Unterordner-Aktualisierungen) vorhanden sind 2. evtl. gefundene Änderungen übernimmt (also entweder von "Archiv" zu OneDrive oder umgekehrt)

An sich ist das ja keine große Sache, ein gutes Synchronisierungsprogramm sollte genau diese Zwecke erfüllen. Allerdings möchte ich das Ganze mit Verschlüsselung im OneDrive-Ordner. Folglich muss die Software zusätzlich: 1. eine effektive (min. 256bit) Verschlüsselung/Entschlüsselung bieten können 2. beim Ordner-Vergleich den Zustand der Verschlüsselung im OneDrive- sowie den Zustand der Entschlüsselung im "Archiv"-Ordner berücksichtigen, ohne jede Datei als "unterschiedlich" zu erkennen, nur weil sie ver- oder entschlüsselt ist. 3. Beim Synchronisierungsvorgang logischerweise beim Aktualisieren des OneDrive-Ordners verschlüsseln und beim Aktualisieren des "Archiv"-Ordners entschlüsseln.

Kurzum: Ein Programm, dass m.E. für sichere und aufwandsarme Verwendung einer Cloud unerlässlich ist.

Kennt jemand von Euch ein Programm, das diese Zwecke ausnahmslos erfüllt? Es muss auch nicht unbedingt kostenlos sein, allerdings wäre ich über Erfahrungsberichte sehr froh.

Beste Grüße K.B.

Aktualisierung, Ordner, Synchronisierung, Verschlüsselung
2 Antworten
Desktop Icons sehen komisch aus?! + Die im Windows-Explorer auch! (Windows7)

Hallo liebe Computerfrage.net-User! :)

Ich habe Windows 7 (nur so als Info ^^)

So, ich hatte mir vor kurzem das Programm 'IconPackager' heruntergeladen, die Icons haben mir danach aber nicht mehr gefallen .. Die Ordner-Icons sahen zum Beispiel komisch aus (Bild1)! Das hatte mir dann nicht gefallen, deswegen deinstallierte ich das Programm auch! Jetzt habe ich folgendes Problem! Die Icons auf dem Desktop sehen nun auch komisch aus, die haben irgendwie so ein 'Disketten-Symbol' darauf (Bild2) .. Die Ordner Icons im Windows-Explorer sahen immernoch so aus wie auf Bild 1, obwohl ich das Programm ja schon deinstalliert hatte! Die Ordner im Windows-Explorer konnte ich teilweise auch wieder zurücksetzen, indem ich diese auf den Desktop gezogen hatte und jedes bei den 'Eigenschaften' >'Anpassen' das normale Symbol zurück geklickt hatte .. Dann hab ich die Ordner einfach wieder dort hin gezogen, wo ihr eigentlicher Platz war. Das funktionierte eben nicht bei allen. Jetzt wollte ich fragen, wie ich meine Ordner ALLE wieder zurücksetzen könnte und meine Desktop Symbole auch?! Immer wenn ich eine Verknüpfung auf den Desktop erstelle, kommt dann auch wieder dieses 'Disketten-Symbol'! Ich habe natürlich auch wieder zuerst versucht bei 'Anpassen' (Eigenschaften) die Symbole "zurückzuklicken", funktionierte aber nicht!

Ich hoffe mir kann jemand helfen! :(

Desktop, Icon, hilfe, windows7, Ordner, komisch
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ordner

Inetpub

2 Antworten

Mehrere Fotos zusammen aus einem Ordner in ein- und denselben anderen Ordner wie verschieben?

3 Antworten

was ist das perflogs/admin verzeichnis? löschbar?

1 Antwort

Wie kann ich mir die Anzahl der Dateien in einem Ordner anzeigen lassen?

2 Antworten

Wie kann ich mehrere Bilder auf einmal um 90 Grad drehen?

3 Antworten

Kann man bei Windows 7 komplette Odner mit Unterordnern als Diashow laufen lassen?

3 Antworten

Ist es schlau, Dateien mit Leerzeichen zu versehen?

7 Antworten

Dateien in mehreren Ordnern automatisch nach Datum sortieren

3 Antworten

Kann man diese beiden Ordner löschen?

4 Antworten

Ordner - Neue und gute Antworten