Wieso lässt sich Ordner vom Desktop nicht löschen?

4 Antworten

"Die Aktenkoffer-Funktion in Windows XP erleichtert Ihnen, Ihre Dateien auf dem aktuellsten Stand zu halten, indem automatisch mehrere Kopien einzelner Dateien synchronisiert werden."... ... Gilt übrigens nicht nur für XP, sondern gibt es seit Win95. Ist eine Netzwerkfunktion, und sehr gut beschrieben. Zu finden in Google, Suche nach: Windows Aktenkoffer. ... ;) PS: Sorry Leute, wenn ich das hier mal anbringen muss. Aber, wenn man keine Ahnung von der Frage des Thread-Stellers hat, sollte man sich entweder vorher danach erkundigen, (Google hilft dabei), oder es einfach lassen. ... Vermuten und glauben, kann der Fragesteller in aller Regel selber. Nix für Ungut, Thomas :)

Ist der Aktenkoffer nicht sowas wie Arbeitsplatz oder Papierkorb, also keine "normale", sondern eine System-Verknüpfung? Ich glaube mich zu erinnern, dass man die los wird, indem man rechts auf den Desktop klickt und dann auf Anpassen -> Desktopsymbole ändern (kan je nach Windows-Version ein bisschen anders heißen).

Vielleicht ist der Ordner schreibgeschützt. Rechte Maustaste, Eigenschaften und wenn der Ordner schreibgeschützt ist, dann mach' das Häkchen weg.

Was möchtest Du wissen?