Passieren kann sowas nur deshalb, weil die Software-Hersteller jeden Scheiß in die Windows Systemregistrierung ablegen lassen, und dann nicht mal vernünftige Deinstaller mitliefern. Dabei wäre das so einfach, den ganzen Rotz in inis im Programmverzeichnis zu speichern. Genau aus solchen Gründen verwende ich Portable-Programme wo immer es geht. Für Skype gibt es auch eine Portable Version. Allerdings speichert auch diese den Skype-Namen und das Passwort in der Systemregistrierung ab. Wenn man als Nutzer den Überblick behalten will, bleibt einem nix Anderes übrig, als immer wieder mal die Systemregistrierung durch zu suchen. Und eines sollte man nie mals machen. Einen PC verkaufen, wo noch Daten drauf sind. D.h. vor dem Verkauf immer die HD's sicher löschen. Mit speziellen Programmen. Sonst können böse Überraschungen passieren, auch wenn der Käufer keine bösen Absichten hat.

...zur Antwort

"Die Aktenkoffer-Funktion in Windows XP erleichtert Ihnen, Ihre Dateien auf dem aktuellsten Stand zu halten, indem automatisch mehrere Kopien einzelner Dateien synchronisiert werden."... ... Gilt übrigens nicht nur für XP, sondern gibt es seit Win95. Ist eine Netzwerkfunktion, und sehr gut beschrieben. Zu finden in Google, Suche nach: Windows Aktenkoffer. ... ;) PS: Sorry Leute, wenn ich das hier mal anbringen muss. Aber, wenn man keine Ahnung von der Frage des Thread-Stellers hat, sollte man sich entweder vorher danach erkundigen, (Google hilft dabei), oder es einfach lassen. ... Vermuten und glauben, kann der Fragesteller in aller Regel selber. Nix für Ungut, Thomas :)

...zur Antwort

Die Stereo Mix Methode von "Face2Face" ist die einfachste. Aber, leider funktioniert Stereo-Mix nicht bei jeder Hardware, respektive Soundkarte. In diesem Fall hilft das virtuelle Audiokabel weiter. Die kostenlose Variante lässt zusätzlich zu den eingebauten Karten 2 Virtuelle im Systemmixer erscheinen, welche beide für TS2, TS3 und Mumble zusätzlich zum Mikrofon verwendet werden können. Man hat wie bei reellen Soundkarten die Möglichkeit Aufnahme und Wiedergabe einzeln einzustellen, und kann in den jeweiligen Programmen , z.B. VLC-Player, TS2 TS3 Mumble, etc. ebenfalls die Ein/Ausgänge auf die entsprechenden Karten legen. ;) Gruß, Thomas

...zur Antwort

Ist die Frage noch aktuell? Wenn ja, und du Vista hast, könnte es auch an der Berechtigung scheitern. Versuch mal die Programme als Administrator zu installieren. ;)

...zur Antwort