Wie kann ich mein Skype Konto löschen !

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lösung 1: Schick eine E-Mail an support@skype.net, schilder das Problem und es wird beseitigt (s. Link, Ziff. 12). http://www.skype.com/intl/de/legal/privacy/general/#12

Lösung 2: Ihr - der Käufer und Du - nutzt das Konto 180 Tage nicht. Dann wird es automatisch gelöscht.

Lösung 3: Ihr - der Käufer und Du - schickt eine E-Mail an delete@skype.com, lasst das Konto löschen und richtet Euch dann ein jeweils eigenes neues Konto ein.

Lösung 4: Du gehst im Skype-Anmeldefenster auf die Option "Sie haben noch keinen Skypenamen" und registriert Dich völlig neu (mit natürlich neuem Namen).

Anders geht es nicht!

3

Danke schön Lösung 4 geht nicht weil ich gleich durchgestellt werde!Bekomme gar nicht die Möglichkeit einen mich mit einem neuen Namen zu regesriren.

0

Passieren kann sowas nur deshalb, weil die Software-Hersteller jeden Scheiß in die Windows Systemregistrierung ablegen lassen, und dann nicht mal vernünftige Deinstaller mitliefern. Dabei wäre das so einfach, den ganzen Rotz in inis im Programmverzeichnis zu speichern. Genau aus solchen Gründen verwende ich Portable-Programme wo immer es geht. Für Skype gibt es auch eine Portable Version. Allerdings speichert auch diese den Skype-Namen und das Passwort in der Systemregistrierung ab. Wenn man als Nutzer den Überblick behalten will, bleibt einem nix Anderes übrig, als immer wieder mal die Systemregistrierung durch zu suchen. Und eines sollte man nie mals machen. Einen PC verkaufen, wo noch Daten drauf sind. D.h. vor dem Verkauf immer die HD's sicher löschen. Mit speziellen Programmen. Sonst können böse Überraschungen passieren, auch wenn der Käufer keine bösen Absichten hat.

Was möchtest Du wissen?