Libreoffice makro entfernen

1 Antwort

Bei OpenOffice ist das Modul zu löschen. Dazu gibt es in dem Extras/Makros/Makros verwalten/-dialog noch einen Button "Verwalten". Dort muss man das Modul zum Makro ebenfalls löschen.

Wie das bei LibreOffice ist, kann ich nicht sagen. Müsste aber doch so ähnlich sein?

1

Vielen Dank! Natürlich ging das genauso. Sie haben mir sehr geholfen :))

0

microsoft office 2007 HILFE !!!!!!

hallo,

auf meinem pc war microsoft office 2007 schon vorinstalliert nur leider habe ich es deinstalliert meine frage ist nun :,, wie kann ich das Pogramm wiederherstellen ?

habe das pogramm win 7 und bin unter systemsteuerung ------ pogramme deinstallieren und dort ist es noch ich habe dann auf reparieren geklickt aber es gingb nicht kann mir bitte jemand helfen

lg lulu

...zur Frage

Gibt es ein freies und einfaches Textverarbeitungsprogramm für Senioren?

Bin auf der Suche für meine Eltern nach einer einfachen und kostenlosen Textverarbeitung. Open Office hab ich mal geschaut find ich aber fast ein wenig überladen mit den Funktionen. Gibts noch Alternativen für ganz einfache Briefe ohne viel Ansprüche an Funktionen?

...zur Frage

Wie kann man bei Word den Zeilenabstand entfernen?

...zur Frage

Excel Hintergrundbild wird nicht gedruckt

Wenn ich bei Excel eine Grafik für den Hintergrund einfüge , ist die im Dokument ganz normal sichtbar. Wenn ich aber drucken will, kommt die pure Tabelle ohne den Hintergrund. Wie stelle ich ein das alles mitgedruckt wird?

...zur Frage

Kann ich ausgewählte E-Mails bei Outlook direkt löschen ohne, dass sie im Papierkorb landen?

Ich nutze Outlook 2007. Grundsätzlich habe ich es so eingestellt, dass gelöschte E-Mails im Ordner "Gelöschte Objekte" geschoben werden. Von dort aus kann ich sie entgültig löschen. Gibt es auch eine Möglichkeit einige E-Mails, die ich garantiert nie wieder brauche, direkt aus dem Posteingang entgültig zu löschen ohne, dass sie in "Gelöschte Objekte" landen?

...zur Frage

Wie erstelle ich globale Formatvorlagen in Word?

Hallo zusammen,

in Word gibt es die normal.dotm Datei. Hier kann man globale Formatvorlagen ablegen, die automatisch für alle neuen Word-Dokumente übernommen werden. Was aber, wenn ich eine weitere globale Formatvorlage erstellen möchte, die ich jederzeit in jedes Word-Dokument übernehmen kann? Ich möchte also meine normal.dotm nicht überschreiben, sondern eine weiter Formatvorlagen-Datei erstellen, die ich als Vorlage für neue Dokumente wählen kann. Wie mache ich das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?