Hallo, kann man Favoriten verstecken?

2 Antworten

Wenn es sich um Firefox-Favoriten/Links/Verlauf handelt, gibts eine interessante Möglichkeit.

Viele wissen das nicht: Der Firefox hat einen Profil-Manager. Ein Profil hat eigene Addons, eigenen Verlauf, Passwort-Manager, Favoriten, Lesezeichen, etc - als wäre es eine weitere, unabhängige Firefox-Installation. Profile erstellen geht so: https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen

Um ein Profil zu starten muss man beim Aufruf des Firefox einen entsprechenden Parameter mitgeben. Am einfachsten geht es wenn man eine Verknüpfung erstellt mit dem Ziel

"C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe" -no-remote -P "PROFILNAME"

Die normale Verknüpfung im Startmenü / Taskbar startet dann weiterhin das Default-Profil, während die angelegte Verknüpfung das "geheime Profil" startet.

Ja, am besten unter dem Bett.

Scherz beiseite: Was für Favoriten in welchem Programm und vor wem verstecken? Was ist mit löschen?

Die Frage ist doch eindeutig. Vermutlich der Fragesteller nicht, dass seine Frau die Links unter Favoriten zu irgendwelchen Sex-Seiten sieht.

0
@msdos211

Entschuldige, aber: Nein, die Frage ist _NICHT_ eindeutig.

Seine Tags sind "Windows, Ordner, Explorer, Favoriten, Versteck" - und da findest du, es reicht aus zu raten, er wolle Sex-Favoriten aus einem Internet-Browser verstecken? Alle Achtung!

Es gibt für alles mögliche Favoriten - sogar im Bereich Scotch Whiskys...

0

Was möchtest Du wissen?