Ihr Windows-System ist beschädigt Pop-Up-Fenster?

Hallo, ich wollte auf eigentlich auf die Seite "Netflix" gehen, doch landete urplötzlich auf einer angeblichen microsoft-Seite in dieser ein Pop-up Fenster erschien, mit dem Text in der Überschrift und einer Zeitanzeige welche Rückwärts läuft in der angeblich meine Systemdateien gelöscht werden. Das Fenster lies sich nicht schliessen und auch in der Taskleiste konnte ich es nicht entfernen/schließen.

Nur indem ich per Windows-taste(win 8.1)mein Konto auf dem Laptop abmeldete(und mich anschliessend wieder anmeldete)war das Fenster geschlossen.

Ich las online das dies eine Art Malware-alert? bzw. ein Schädlich und Betrug ist. Auf der Webseite sollte ich im Pop-up Fenster auf aktualisieren klicken.(sonst war in den Infos über diesen Betrug den ich las immer von einer Telefonnummer die rede)Darauf geklickt habe ich natürlich nicht.

Nun stellt sich mir die Frage, ob ich dennoch diese Software noch auf dem Laptop habe bzw. ob dort noch sich auf meinem Computer ein Schaden eingenistet hat.

Habe bereits einen vollständigen systemscann gemacht und nachgesehen ob sich in meinern Programmen eine Software befindet die ich nicht kenne.(Dort waren nur zuletzt updates(für Bluetooth-Funktion meines Laptops etc.)für meinen Computer gewesen.

Oder hätte sich erst ein solches Programm eingenistet wenn ich auf aktualisieren geklickt hätte?

Würde mit eine Antwort von jemandem wünschen dem diese Betrugsmache/Malware bekannt vorkommt bzw. sich damit auskennt. :)

sicherheit Virus Windows 8 Malware
0 Antworten
Windows 10 blockiert die gesamte Windows Update Funktion, wie bekomme ich den Schunt wieder weg?

Guten Tag.

Ich habe in sämtlichen Foren, bei Google usw danach gesucht: Windows 10 Download wird gestartet, sobald ich Windows Update starte. Ich habe das Update zu dem Downloader bereits deinstalliert, das Windows 10 Upgrade bei Windows Update ausgeblendet und wollte nach eingien Monaten Sicherheitsupdates für mein Windows 7 System downloaden.

Offenbar gibt es mehrere Leute mit diesem Problem, wie sich in meinem Thread direkt bei Microschrott zeigte. Jedoch hat keiner einen Plan wie man diesen schwerwiegenden Fehler entfernt und ich konnte nach 30 Minuten suchen keine Option finden um ein Support-Ticket bei Microsoft zu erhalten. Ehrlich gesagt hab ich auch kein Bock meine Daten auf den Pc zu verschieben und Windows neuzuinstallieren. Wenn dann würde ich direkt auf ein anderes Betriebsystem umsteigen. Nach einigen Jahren hab ich mit dieser Aktion echt die Nase voll von Microsoft.

Windows 10 bringt mir zudem auch nur Nachteile, als Vorteile. Einige Treiber sind inkompaktibel, verbugt oder es gibt einfach keine. Hp verweist darauf zu Windows Update. Ich habe Windows 10 bereits auf einer neuen (bereits wieder gelöschten) Partition natürlich ausprobiert. Doch es kann nicht normal sein, wenn 10 Minuten nach dem hochfahren die Festplatte immernoch voll ausgelastet ist und ich nichts machen kann. Nach 25 Minuten hört das ewige geratter dann mal auf.

Nein Danke, ich liebe mein Windows 7.

Doch wie bekomme ich das dumme Upgrade weg? Sobald ich auch nur eins von 30 verfügbaren Updates auswähle, wird sofort Windows 10 heruntergeladen. Alle vorhandenen "Entferner" habe ich alles schon probiert. Leider wird es wohl daraus hinauslaufen Windows neuzuinstallieren. Gewisse Spiele laufen ja nicht unter Linux

Microsoft Computer Windows 7 Virus entfernen Windows Update Windows 10
2 Antworten
Können Viren einen Festplattendefekt vortäuschen ?

Tach alle zusammen ;)

Ich habe am Samstag in die ungeprüft Kiste auf dem Flohmarkt reingegriffen. Wie es auch sein sollte, waren die drei Festplatten kaputt. Eine hatte einen Riss im Board, da hab ich nicht genau genug geguckt. Es sind 2x 2,5 Zoll und eine 3,5 Zoll

Die kleinen sind schon im Mülleimer.

Die große hat geradeben noch die ganze Zeit "ratter Ratter Klack" und mein Pc fast aufgehangen, aber in Diskpart mal eben "Clean" und in der Datenträgerverwaltung eine neue Partiton erstellt und nun kopiere ich meine Laptopfestplatte zum Test darauf.

Mit 20 MB/s über USB ist das doch recht gut oder ? Ich meine es klackt überhaupt nichts. (ratter ratter ;)

Kann ein Virus eine gesammte Festplatte lahmlegen ? Das wäre meine Vermutung warum jetzt alles super geht.

Wenn ich das Lämpchen am Laptop beobachte, ist die Interne Platte auch mächtig am Schaffen. Wenn man bedenkt, dass ein Ultrabook die neuesten Festplatten haben sollte und meine Festplatte zur internen SSD auf 100 MB/s geht und ich über dieses USB 2.0 Adapterteil wohl niemals mehr als 25 MB/s haben werde...

Ich suche mir aber noch zusätzlich ein paar Tools um die Scheiben darin gründlich zu testen.

Mich interessiert nur die Theorie mit dem Virus (Bei google gabs nix wirkliches dazu)

Also dann bitte auf "Antworten" klicken :P (Wow, der Text ist diesmal kein Roman ´)

Computer Festplatte Schreiben Laptop USB Virus Testen
4 Antworten
Virus auf Handy durch Öffnen eines Links in einer Mail?

ich habe eine Phishing Mail bekommen von einem Absender der sich als PayPal ausgegeben hat. In dieser wirklich echt aussehenden Email (Original-Logo, Original-Adresse von Paypal als Signatur, echt aussehende Email-Adresse (service@PayPal-Deutschland.de usw.) wurde mir erklärt, dass PayPal künftig nur noch zu nutzen ist, wenn man seine Kreditkartendaten hinterlegt. Man solle auf den Link klicken und diese dort eintragen.

Ich habe die Mail an PayPal weitergeleitet und auch PayPal bestätigte mir dass es sich wohl um eine Phishingmail handelt. Ich habe die Mail gleich danach in den Papierkorb verschoben. Um jedoch meinen Arbeitskollegen zu warnen habe ich heute diese nochmal auf meinem Handy geöffnet. Dazu habe ich mich direkt auf dem freenet-Server - also über den Browser des Handys bei freenet eingeloggt. Als ich die Mail wieder schließen wollte ging ich auf die im Freenet-Menü angebotene Pfeil nach links Taste die normal wieder in die nächsthöhere Ordnerebene wechselt. Jedoch wurde dadurch der Link in der Mail aufgerufen - ich kam auf eine Seite mit dem Text "wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden klicken Sie bitte hier" - also so ein üblicher Text den man ja oft hat. Ich habe dann sofort die manuelle Rücktaste auf dem Handy gedrückt um den Browser zu schließen.

Meine Frage: kann jetzt mein (Android) Handy irgendeinen Virus oder Schädling sich eingefangen haben? oder habe ich sonst irgendetwas zu befürchten? - auf Handys hat man ja normal keinen Virenscanner....

Email Handy Android Virus PayPal Phishing
1 Antwort
Pc stürzt beim abspielen von Videos übers Internet ständig ab..

Also meine lieben Ringgefährten...ich habe folgendes Problem:

Seit einiger Zeit schaltet sich mein Rechner ( Windows 7 / Intel(R) Core(TM) i5 - 2400 CPU @3.10 GHz 3.30 GHz / 4 GB RAM) beim abspielen von Videos aus Browsern übers Internet immer wieder ab, wie ich, wenn mich meine Freundin mal wieder mit Modezeugs oder Umweltschutz oder sowas vollquatscht.

Das blöde ist, dass weder ein Bluescreen erscheint, noch eine Fehlermeldung oder sonstwas, nach einiger Zeit Gucken (Youtube, Myvideo, GameOne...etc.) geht das Ding einfach aus, PÄÄM! - schwarzer Bildschirm und Compi einfach aus.

Beim Hochfahren danach erscheint keine Auswahl zwischen Abgesichertem Modus, Win normal hochfahren o.ä. sondern das Mistvieh tut wieder so, als ob nix passiert wäre ( noch ein Vergleich mit meiner Freundin oder Verwandten wäre zwar möglich, aber ziemlich unangebracht..) aber wenn ich mir dasselbe Video nochmal angucken will, passiert wieder das gleiche, immer und immer wieder, in den darauffolgenden Malen sogar noch schneller..

Generell ist es so, dass es ganz unbestimmt ist, wann mein Compi den Geist aufgibt, meißtens aber nach 2 min oder so. Testläufe haben ergeben, dass ich mir Videos in Größe von einer minute anschauen kann, ohne Nachwirkungen.

Zu alldem lässt sich noch sagen, dass die Treiber ( Jedenfalls laut Win aktualisierung) auf dem neuesten Stand sind, Ich offline Spiele beliebig lange spielen kann, und Online Spiele auch funktionieren ( LoL, FarCry3 über Uplay, Steamspiele..). Auch videos auf Festplatte angucken läuft einwandfrei, hab mir erst neulich ´nen Anime von ´nem Freund ausgeliehen und ihn durchgesuchtet, lief alles wie am Schnürchen, WinMediaPlayer wie auch VLC.

So...nachdem ich diesen Roman hier geschrieben habe werde ich dann endlich mal meine Frage stellen..:

-Wo zur Hölle liegt das Problem?

-Hab ich mir einen Virus oder Hacker oder so eingefangen?

-Wie kann ich´s beheben?

Vielen Dank für euer Verständnis, Geduld, und hoffentlich auch Antworten sagt euch,

Da Hank.

Video software Internetbrowser Hardware PC absturz Virus Hacker
1 Antwort
Wurm - Gamarue. Ein paar Fragen!

Hallo Community. Nachdem ich gestern schon mal ein Forum eröffnet hatte, tu ich dies heute nochmals. Als ich Facebook durchstöberte, kam auf einmal unten rechts ein Pop-Up von Avira und meldete mir dass es einen Wurm gefunden habe: WORM/Gamarue.F. 110 Avira bot mir dann die Option es zu entfernen was ich dann tat. Es wurd somit in die Quarantäne verschoben. Danach lies ich den Scanner von Avira nochmal mein System überprüfen, es fand nur versteckte Objekte (keine Warnungen und keine Viren fand es). Als der Scan vollführt wurde, löschte ich den Worm aus der Quarantäne und dachte erstmal der Schreck sei vorrüber. Doch als ich heute morgen meinen PC anschaltete, kurz bei Facebook meine Nachrichten gecheckt habe, meinte Firefox: "das Programm funktioniert nicht mehr: Online Hilfe zur Lösung des Fehlers" oder die 2.te Option war: "Programm schließen" ; was ich dann tat. Danach wollte I-Net Explorer dass ich es als Standard Browser festlege?! o.O Dies ist mir noch nie passiert, dass 1. Firefox aufeinmal den Geist aufgab und 2. direkt danach I-Net Explorer wollte, dass ich es als Standardbrowser festlege. Was denk ihr, Community: Soll ich das System neu aufsetzten und meine privaten Dateien auf 'ne externe speichern oder soll ich irgend ein Anti-Malware Programm drüber laufen lassen wie in dieser Beschreibung von Chip? > http://forum.chip.de/viren-trojaner-wuermer/erste-hilfe-infektionen-viren-wuermer-1381894.html#post8272470 Wäre sehr sehr nett wenn mir einen einen guten Ratschlag geben könnte. Mfg alexzz!

Firefox Internet Explorer Virus Avira Malware scannen Avira Antivir Worm Würmer
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Virus

Kann man sich über einen internetfähigen TV einen Virus holen?

5 Antworten

Kann sich ein Virus auch im Router einnisten?

5 Antworten

Ich möchte meinen PC zurücksetzen, aber Maus und Tastatur funktionieren beim "Tastaturlayout auswählen" nicht. Wer kann helfen?

4 Antworten

Wie bekommt man einen Trojaner?

3 Antworten

Microsoft Security Essencials - HackTool:Win32/Keygen gefunden. Was tun?

4 Antworten

Kann ich durch das reine Entpacken von RAR Archiven einen Virus auf die Platte bekommen?

2 Antworten

Übertragung von Viren von Gerät zu Gerät auf Speicherkarte möglich?

4 Antworten

Woran erkennt man bei einem Mac, dass er vom Virus betroffen ist?

4 Antworten

Können Computer-Viren in Video-Dateien stecken?

4 Antworten

Virus - Neue und gute Antworten