Computer stürzt ständig ab und es erscheint ein blauer Bildschirm! Trojaner?

bluescreen - (Computer, Virus, absturz)

4 Antworten

Dein PC reported einen page table fault (Stop 1A, 0x41790), also einen Fehler beim Zugriff auf einen Speicherbereich für das virtuelle Speichermanagement. Das kann prinzipiell durch eine defekte Festplatte verursacht sein, viel wahrscheinlicher ist aber, dass einer deiner Speicherriegel defekt ist. Das deckt sich mit deiner Beobachtung, dass es häufiger passiert, wenn du mehr Speicher verwendest (also mehrere Programme gleichzeitig laufen lässt) - denn erst dann wird oberer Speicherbereich verwendet, der vorher brach lag.

Du kannst also einen Speicher-Tester laufen lassen, um den defekten Riegel zu identifizieren. Wenn du den getauscht hast, müsste der Fehler weg sein. Recht unwahrscheinlich aber nicht auszuschließen sind andere Fehlerquellen (Speichercontroller auf dem Mainboard z.B.).

Genau das gleiche Problem habe ich auch! Ich habs inzwischen noch nicht raus gefunden, aber kommt das nachdem du das eingeschaltet hast? Wenn nicht versuch eine Systemwiederherstelung. Start Systemsteuerung Wiederherstellung

Man kann zwar nicht alles ganz korrekt erkennen, aber ich meine etwas vom "Memory Managment" gelesen zu haben.

Überprüfe mal deine RAM Riegel ,ob die alle in Ordnung sind.

PS. Ein Trojaner ist es nicht!

Danke! Aber, warum schließt du einen Trojaner gänzlich aus? Wenn ich die Stichworte meines Problems google, ist "Trojaner" das erste Ergebnis :-D

0
@Hergado

Weil Trojaner in allererster Linie Spionageprogramme sind.

Wenn Abstürze dagegen von Fremdprogrammen verursacht werden, dann zumeistens durch einen Virus.

Gegen einen Virus spricht aber wieder die Meldung Memory Managment....und das betrifft in aller Regel die RAM Bausteine.

0

Pc stürzt ab, friert ein, Grafikkarte?

Es geht um meinen ca 6 jahre alten pc, der seit einiger zeit(1-2monate) beim ersten hochfahren gelegentlich einen bluescreen atikmpag.sys (grafikkartentreiber), der beim zweiten hochfahren nicht mehr auftaucht. Ich kann den pc dann ganz normal nutzen. Ab und zu stürzte der pc dann während dem gebrauch ab und als ich ihn dann wieder starten wollte, stürzte er schon direkt vor dem booten(vor dem typischen piepen ab) und startete selbst von neu und stürzte immer wieder ab. Am nächsten morgen wieder alles normal.. Das kam noch einige male vor, aber ich konnte meinen pc nach einer halben stunde pause normal benutzen. Seit gestern stürzt mein pc aber regelmäßig direkt nach dem starten ab(1-20min), teilweise sogar schon bevor der desktop erscheint, der bildschirm friert dann einfach ein, ist verpixxelt und statt musik ertönt ein ekliger ton. Anschließend stürzt er dauernd wie oben beschrieben schon vor d booten ab.. Des weiteren kann ich seit einiger zeit keine Videos mehr schauen, da mein flash player plugin immer abstürzt, obwohl die neuste version installiert ist.

Mein pc ist nicht verstaubt und unverändert seit 6 jahren. Eingebaut ist eine ati hd radeon 4650 grafikkarte(neuster treiber), 4gb ram, mainboard und prozessor müsste ich nachgucken. Meine vermutung ist,das die grafikkarte den geist aufgibt.

Was denkt ihr darüber und was für weitere schritte schlagt ihr vor um dies eindeutig festzustellen.

Ich bin für jede hilfe dankbar :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?