Ip Adressenkonflikt entfernen?

Hallo,

und zwar habe ich ein Problem mit meine IP oder mit meinem Netzwerk.

Ich habe früher immer einen Internetstick gehabt, wo ich immer einen IP-Adressenkonflikt bekommen habe (2 weitere PCs sind im selben Netzwerk).
Also hatte ich im Internet recherchiert und hatte irgendwo gelesen, dass das Problem weg geht, wenn man eine feste IP Adresse eingibt.
Habe ich also gemacht und das Problem war auch gelöst

Nun hatte ich vor ein paar Tagen kurz einen anderen Internet Stick ausprobiert, der nicht funktioniert hatte. Also habe ich meinen alten wieder eingesteckt und auf einmal bekam ich wieder den IP-Adressenkonflikt.
Dann habe ich mir gedacht: "Änderste die IP halt wieder" .

Doch, wenn ich jetzt eine feste IP einstelle habe ich gar kein Internet mehr.
Und wenn ich die IP halt automatisch beziehen lasse, bekomme ich jede halbe Stunde die IP-Adressenkonflikt Meldung und mein Internet ist dann für 2 Minuten weg.

Da ich in meiner Freizeit gerne League of Legends spiele, ist das echt eine Qual, da ich immer mitten im Spiel rausgeworfen werde.
Bin echt verzweifelt und habe keine Ahnung mehr, was ich tun soll

Bei der festen IP habe ich auf jeden Wert geachtet und den richtig eingegeben
IP-Adresse: 192.168.2.XX (Habe immer nur das "XX" geändert)
Subnetzmaske : 255.255.255.0 (Habe ich genau so wieder eingegeben)
Standartgateway: 192.168.2.1 (Habe ich auch genauso eingegeben)

Hat irgendjemand eine Ahnung was ich noch machen kann? Oder habe ich nur einen kleinen Fehler gemacht?

https://abload.de/img/unbenannt7ms48.png

Netzwerk, IP, Ip-Adresse
1 Antwort
GTA 5 runterladen funktioniert nicht 202?

Wo fange ich an? Nach längerer Zeit will ich mir GTA 5 wieder aus dem Social Club runterladen. Wenn ich nun in den Social Club gehe und in den Reiter Spiele Downloads, dann taucht wie gewohnt die Seite mit den Spielen auf, darunter auch GTA 5. Nun klicke ich auf "für Windows runterladen" und es öffnet sich eine neue Seite. Ja, von wegen, bei mir kommt: "Diese Website ist nicht erreichbar". "patches.rockstargames.com hat die Verbindung abgelehnt"

Das heißt, ich kann mir auf dem PC nicht mal das benötigte SetupTool herunterladen. Habe es jetzt so gelöst, dass ich mir das Tool über meinen Laptop geladen habe, was wunderbar funktioniert hat. Das SetupTool habe ich nun mithilfe eines Sticks auf den PC gezogen und wollte das Spiel endlich downloaden und installieren. Und wieder, von wegen.. nachdem ich die Lizenzvereinbarungen und den Pfad eingestellt hab, sollte der Download beginnen. Doch es erscheint der "Fehler 202 - der Rockstar Update Service ist gegenwärtig nicht verfügbar."

Habe bereits probiert, den DNS Cache zu leeren (per CMD als Admin), habe versucht den Stecker vom Router zu ziehen, damit ich ne neue IP zugewiesen bekomme, habe die Einstellungen der Firewall komplett zurückgesetzt, dass Updates nicht geblockt werden.. nichts hat geholfen. Einzig und allein das Tool Psiphon3 hat mir stellenweise geholfen. Mithilfe des Tools konnte ich mir eine neue IP mit ganz anderem Standort besorgen (Frankfurt) und das Spiel endlich herunterladen. Das allerdings extrem langsam mit nur 10kb / Sek. Das hätte Wochen gedauert, die knapp 74 GB herunterzuladen. Ist also auch keine Lösung.

Jetzt lade ich das Spiel über den Laptop (andere IP, falls das hilft) auf eine externe Festplatte herunter. Auf dem Laptop funktioniert das wunderbar, jedoch werde ich GTA 5 darauf nicht spielen können. Ich habe nun vor, das Spiel auf der Festplatte zu installieren und dann auf meinen PC zu ziehen. Jedoch befürchte ich, dass ich GTA 5 danach immer noch nicht spielen kann, da mir vermutlich die Verbindung gekappt wird. Updates werde ich wohl nicht ausführen können geschweige denn Online spielen, da mein Rechner das ja quasi unterbindet.

Download, Probleme, Ip-Adresse
1 Antwort
Subnetting verständlich erklärt...wer kann helfen?

Ich hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen. Und zwar geht es um Subnetting. Ich willes endlich mal verstehen und mir beibringen, da ich es in der Schule nicht wirklich kapiert habe. Habe schon alle möglichen Foren durchsucht, wo es auch erklärt wurde. Aber ich komm einfach nicht dahinter. Vielleicht kann es mir ja einer an dieser Beispielaufgabe verständlich erklären: Legen Sie eine IP Adressstruktur für das gesamte Netz fest. Wählen Sie die Netzgrößen so klein wie möglich. In Stadt1 sollen maximal 31 Rechner, in Stadt2 maximal 26 Rechner, in Stadt3 maximal 10 Rechner betrieben werden. Die IP Adressen sind frei wählbar, die Größe der Netze muss ausgerechnet werden. Das heißt, ich suche mir zuerst mal ne IP-Adresse, z.B. die 192.168.0.1 Die Subnetzmaske wäre dann ja die 255.255.255.0 Die Netzgröße soll ja aber so klein wie möglich sein. Beim ersten Standort soll es ja maximal 31 Rechner geben.

In einem anderen Forum habe ich gefunden: „Also aufpassen musst eigentlich nur dass dein Netz von 2^1 bis 2^8 (abzüglich der 2 Adressen für Broadcast und NetzID) adressierbare Hosts haben darf. Also 2^2 = 4 – 2 = 2 2^3 = 8 – 2 = 6 2^4 = 16 – 2 = 14 2^5 = 32 – 2 = 30 2^6 = 64 – 2 = 62

Also wäre ja die kleinste Größe 64 bzw. 62 Hosts, oder? Das heißt mein Subnetz für das erste Netz wäre dann 255.255.255.192, oder wie? Oder lieg ich da komplett falsch?

Ip-Adresse
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ip-Adresse