Wie sicher ist paypal?

4 Antworten

Ich nutze Paypal schon sehr lange. Das hat bei mir angefangen mit ebay Transaktionen, ca. 2006 - damals war das Ganze glaub ich noch recht neu, es gab immer wieder einmal Warnungen, das betrügerische Emails im Umlauf seien, und man sollte hierbei auf den Absender acht geben. Ich bekam auch ein paar Mal solche Mails, habe die natürlich ignoriert und gleich in den Spam-Ordner gepackt. Abgesehen davon nutze ich Paypal immernoch, auch ausserhalb von ebay. Bin sehr zufrieden mit dem "Dienst" und werde auch in Zukunft damit im Netz bezahlen. Die Verifizierung eines Kontos läuft ja auch sehr sicher ab, so dass man da auch keine Bedenken haben sollte.

Ich nutze das gelegentlich bei ebay-Auktionen und habe damit nur gute Erfahrungen gesammelt. Anfangs war ich auch skeptisch, weil es für mich neu war. Und alles was im Zusammenhang mit meinem Geld neu ist, prüfe ich in der Regel gründlich. Das habe ich auch bei Paypal gemacht. Die unabhängigen Berichte darüber waren zum Großteil sehr positiv. Deswegen habe ich mich letztendlich dafür entschieden.

Ich nutze es seit vielen Jahren, für eBay transaktionen aber auch für viele andere Einkäufe im Internet, auch für den Empfang von Geld aus dem Ausland und einiges mehr.

Dabei hatte ich noch nie ein Problem mit der Sicherheit oder auch sonst irgend ein Problem. Klar muss man auch hier sehr vorsichtig sein, wie überall wo es ums Geld geht. Sicheres Passwort wählen und gut behüten.

Was möchtest Du wissen?