Was sagt ihr zu dieser CPU Temperatur?

 - (Computer, PC, Hardware)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach einem 20 minütigen Stabilitätstest, der den PC voll belastet hat, sind 60-67 Grad absolut im grünen Normalbereich.

also findest du das in ordnung? im leerlauf sagen andere ist das viel weil da hab ich 40 bis 45 grad...

genau genommen wirklich komplett im leerlauf ist er ja nie weil alles über die cpu geht oder?

0
@Hardstyler24

Im Leerlauf 40-45 Grad sind optimale Werte. Wenn die Temperatur nach 20minütiger PC-Vollbelastung zwischen 60 und 67 Grad liegt, ist das ebenfalls absolut normal. Wenn die Werte nach dem Test sogar rasch wieder abfallen, ist Dein PC so gesund, wie er gar nicht gesünder sein könnte. Lass Dich da nicht verrückt machen mit "Wasserkühlung", "Wärmeleitpaste", etc. Der PC ist mit allen von Dir genannten Temperaturen und in den bezeichneten Situationen vollkommen im harmlosen grünen Bereich. Was willst Du denn da an einem "Gesunden" operieren?

0
@Avita

Ich finde auch, mit 5% Übertaktung selbst mit Wasserkühlung, sind das gute Werte! Man darf sich nicht täuschen lassen, die Wasserkühlung hält die Werte nicht unten, sondern transportiert nur mehr und besser Wärme ab. Die gemessene Temperatur ist am Prozessor selbst, den der produziert mehr Wärme und steigt immer bei Übertaktung etwas an!

0
@BMKaiser

jetzt hatte ich ganzen Tag die fenster offen im raum hatte es 16 grad und die temperatur der 4 kerne war 35 bis 42 grad.

wenn ich einheize gehen die temperaturen etwas hinauf um cs 4 bis 5 grad

0
@BMKaiser

jetzt hatte ich ganzen Tag die fenster offen im raum hatte es 16 grad und die temperatur der 4 kerne war 35 bis 42 grad.

wenn ich einheize gehen die temperaturen etwas hinauf um cs 4 bis 5 grad

0
@Hardstyler24

Jetzt sei nicht böse, aber was machst Du Dir denn für unnötige Gedanken? Deine Frage ist doch nun zu Deiner vollen Beruhigung beantwortet. Da überlegst Du noch, ob das Fenster auf ist, die Temperatur 4-5 Grad schwankt... Ernsthaft: Alles ist gut. Ob Fenster auf oder zu, Luftzug ja oder nein. Damit Du mal verstehst: eine Temperatur im sog. Ruhezustand kann locker bis zu 50 Grad gehen, egal ob Fenster auf oder zu, und bei Vollbelastung kurfzristig auch mal in den 70 oder gar 80 Grad Bereich, egal welches Wetter ist. Nun glaub es endlich!

0
@Avita

ok ok :) alles ok :) danke jedenfalls für die antworten :)

0
@Hardstyler24

eine unabhängige frag no an dich... macht die Wasserkühlung auch mehr umdrehungen wenn der Prozessor längere zeit in last ist oder nicht weil beim 20 minütigen volllast und 60 bis 67 grad blieben die umdrehungen gleich.

0
@Hardstyler24

Das kommt auf die Wasserkühlung an, es gibt geregelte Einheiten, dort werden die Sekundärlüfter je nach Wassertemperatur geregelt, sogar zu- und abgeschaltet. Aber noch zu Deinen Temperaturen bei geschlossenem und offenem Fenster. Die von einer Wasserkühlung, oder überhaupt von einem Kühler zu erzielenden Kühlleistungen hängen immer von der Temperatur der Umgebungsluft ab. Also je tiefer die Temperatur der Umgebungsluft, je höher ist die Kühlleistung der Wasser- oder Luftkühlung und hier insbesondere der ungeregelten Einheiten. Die Kühlleistung steigt oder fällt auch nicht linear mit der Temperaturdifferenz zwischen der Luft und dem Kühler, sondern mit der sogenannten logarithmischen Differenz, d. h. Je näher sich die Lufttemperatur und die Kühlertemperatur kommen um so drastischer reduziert sich die Kühlleistung. Bei einem Delta von z. B. 10 °C und bei 20 °C ist die Kühlleistung 69 % größer und von 10 °C auf 5 °C 69 % geringer.

0
@BMKaiser

Habe eine RHoS Wasserkühlung zumindest steht das am aufkleber der Pumpe.

0

Gut sind sie nicht, aber ok. Die Standard-Kühler sind meist nicht sher gut und laut wenn du da 20€ investieren willst + 4€ für gute Wärmeleitpaste, dann hast du schnell unter 50°oder sogar noch weniger.

Laptop Hardware wird sehr heiß / Intel core 2 Duo T9300 2.5 ghz vs Intel Pentium 4 Prozessor

Guten Abend liebe community, ich zocke seit kurzem auf meinem Laptop... meist nicht sehr highendspiele wie Call of Duty ( für was gibsts ne PS3 <3 )... spass bei seite.... Ich habe Minecraft entdeckt und finde es sehr gut. Leider wird besonders die Gpu meiner Meiner Meinung bissel zu heiß. Im Normal Zustand hat die GPU so 60-65 grad was schon sehr kuschelig warm ist... wenn ich jezt aber
mal minecraft zocke Geht die Temperatur hoch auf 72-81 grad... Ich habe eine NVIDIA <3
Geforce 8400m gs, die laut Hersteller eigentlich nicht wärmer als 45- 50 grad werden sollte... Ich habe auch schon den Laptoplüfter sauber gemacht ... jezt steigt zwar die temperatur langsamer .. aber sie steigt wieder auf ihre 82 grad.

HARDWARE DATEN UNTER VOLLLAST

Mainboard: 50- 56 ° CPU : CORE 1 : 50-54° CORE 2: 49-55° FESTPLATTE: 43-45° GRAKA / GPU: TMPIN0 :72-80° TMPINO:72-81°

Ich Hoffe Die daten können Helfen.... was kann ich tun , dass es nicht so warm da drinn ist ?

2.THEMA : Ich Zocke Momentan mit dem Intel Core 2 Duo T9300 Prozessor mit 2 Kernen mit jeweils 2,5 ghz. Ich habe noch einen älteren Rechner bei mir Zu hause rumfahren, der einen Intel Pentium 4 Prozessor besizt... Spezifikationen von dem Prozessor sind mir nicht bekannt... da ich den rechner eh ausschlachten will frage ich mich, ob ich den Prozessor auch in mein Laptop einbauen kann. ( falls er besser ist)

ICH FREUER MICH AUF EDE ANTWORT

GRÜße Von mir :D

...zur Frage

CPU Auslastung 99% Battlefield 1 normal?

Hallo, ich habe folgenden PC

i5 6600k 4,3 GHz GTX 980 Ti AMP Extreme von Zotac 16 GB RAM 500 GB SSD

CPU und GPU hängen beide bei 99% wenn ich Battlefield 1 spiele, dass das bei der GPU so sein soll weiß ich, aber auch bei der CPU ? CPU Temperatur liegt so um die 50 Grad

...zur Frage

Grafikkarten gehen nach einiger zeit in meinem Pc immer kaputt?

Guten Tag liebe Community,

ich habe mir selber einen Pc zusammengebastelt und nach 2,5- 3 Jahren ist meine erste dadrin verbaute Grafikkarte kaputtgegangen ( ATI Radeon HD 6850). Der Defekt bestand aus Grafikfehlern. Als nächstes habe ich die VTX 3D Radeon R9 270 Dual X Edition verbaut, doch auch diese hat jetzt ihren Geist nach 8 Monaten aufgegeben. Während der Pc lief hab ich aufeinmal einen blackscreen bekommen und musste nachher feststellen, dass die Grafikkarte schrott ist, da sich auch ihre Lüfter nicht mehr gedreht haben. Natürlich kann das alles Zufall sein, aber ich habe dran gedacht, dass evtl das Zusammenspiel der ganzen Hardwarekomponenten nicht zu 100 % funzt und das Netzteil nich genügen Strom zur Verfügung stellt ?

Netzteil : Sharkoon rush power M (Modular ATX 2.31 power supply )(600 Watt) Prozessor: AMD Phenom II black edition, quadcore 3.2 Ghz Mainboard: Asrock ASRO M3N78D

Ich hoffe irgendwer kann mir helfen.

Mit freundlichen Grüßen

handballfreak73

...zur Frage

Fsx stockt trotz high end ?

Hallo, habe eine Frage, die mich schon lange beschäftigt. Habe mir vor 2 Wochen ein PC zusammen gestellt speziell für den FSX. Ich benutze dazu REX-overdrive, ENB mode, MyTraffic 2010, PMDG 737NGX, Barcelona x, Mega Airport Munich, Mega Airport Frankfurt...weitere Add-ons. Mein System: intel Core i7 2700K 4x 3,5 ghz (OC auf 4,4 ghz), Kühlung mit Freezer 13 PRO, (Prozessor hat bei FSX eine Temperatur von 50-60°C) 8 GB RAM, MSI p67A-c43, NIVIDIA Geforce GTX 560ti (1GB). Habe FSX auf einer SSD installiert.

Ich habe meine CPU von 3,5 ghz auf 4,4 ghz übertaktet, aber habe z.B beim Flughafen München nur 21-30 fps im 3D-Cockpit der PMDG 737. Auf normalen Flughäfen ohne Addons (nur mit PMDG737) 40-72 fps (ich weiss pmdg ist hungrig auf Prozessorleistung), aber mit einer Taktfreg. von 4,4ghz sollten doch schon 30-40 fps drinnen sein. oder ?

Ich habe meine FSX.cfg bereits so weit wie möglich getweakt. hab nach geschaut alle meine 4 kerne sind aktiviert ( auch wenn FSX warscheinlich nicht 4 kerne nutzen kann). Ich zocke FSX natürlich nicht auf hächster Grafikeinstellung. Flusifix soweit auch schon die besten einstellungen.

Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich mehr Frames kriege ? Freue mich über jeden noch so kleinen Tipp ;) danke im Vorraus

...zur Frage

Aufwendiges Spiel mit 2,8 Ghz Prozessor spielen?

Hallo,

ich würde mir gerne Train Sim World kaufen. In den minimalen Vorraussetzungen steht ein 3,5 Ghz Prozessor. Ich habe einen 2,8 Ghz Prozessor. Mir ist klar, dass man nicht das volle Spielerlebnis haben kann. Funktioniert es trotzdem und kann man auch Spaß haben?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?