i5 8600K übertakten mit Brocken 3?

1 Antwort

Hallo Marcel,

Sehe gerade dass Du hier meine Frage beantwortest. :-)

Ja, mit Brocken 3 solltest Du viel kühlere Temperaturen haben. Ich würde den Kühler nochmal neu drauf setzen auf die CPU:

1) Kühler entfernen und alte Paste gründlich entfernen

2) Eine nur Linsengroße (3-4mm) Kugel an Wärmeleitpaste in die Mitte. Nicht die Paste selber verteilen, dabei entstehen nur Luftblasen.

3) CPU drauf setzen, der anpressdruck verteilt die Paste zuverlässig, und sehr gleichmäßig. Es ist richtig, dass nicht die komplette CPU Fläche von Wärmeleitpaste bedeckt wird, sondern nur so 60-70%. Das reicht vollkommen, und so ist die Schicht zudem hauchdünn.

Was möchtest Du wissen?