systemwiederherstellung geht nicht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. ja, die Systemwiederherstellung...da bist Du nicht allein. Wenn man sie braucht, funktioniert sie nicht. Deshalb immer vorsorglich ein gutes Sicherungsprogramm verwenden, wie z.B. Acronis. Kostet nur Kleingeld, macht sich aber beim ersten Problemfall schon bezahlt. Hilft Dir jetzt natürlich nicht. Warum antwortet der, wirst Du fragen. Weil ich Dir den dringenden Rat geben möchte, vor allen weiteren Versuchen mit der Systemwiederherstellung möglichst schnell alle Deine persönlichen Daten (Videos, Briefe, Fotos, Musik, etc.) auf externer Festplatte oder USB-Stick mit ausreichend Volumen oder DVD/CD zu sichern. Denn wenn jetzt noch was schief läuft, ist alles weg. Danach kannst Du weiter an der eigentlichen Problemlösung arbeiten. Nur gut gemeint. :-)

41

Avita von mir DH! Bin leidgeprüft mit der Systemwiederherstellung von VISTA. Seit 2 Jahren habe ich diese nicht mehr verwendet bzw. angesehen. Ich hatte auch alles zerschossen, zum Glück habe ich regelmäßig Sicherungen mit Acronis gemacht.

0
50
@BMKaiser

Ich habe sie lange völlig deaktiviert. War wie Lotto, ob sie funktionierte. Für mich gibt es auch nur Acronis. Genügt völlig.

0

fahr den Rechner im abgesicherten Modus hoch und geh in den Autostart (msconfig). Dort nimm die Haken bei Avira und allen Sachen die nicht gebraucht werden (Office, Scanner, Drucker, Player usw.) raus.

Dann starte neu und wenn es wirklich am Avira liegt, sollte es funktionieren.

48

Das ist zumindest ein konkreter Ansatz, probieren kannst du das auf alle Fälle. Aber vorher den Tipp von Avita beherzigen, ich glaube, der meint es gut!

0
5
@smatbohn

Die Sicherung der Daten hat auf jeden Fall höchste Priorität und Acronis ist ein gutes Programm. Aber in dieser Situation hilft das erst einmal nicht wirklich. Jetzt braucht er ersteinmal eine Lösung seines Problems.

0

PC extrem langsam nach Systemwiederherstellung. Woran liegts?

Ich habe gestern eine Systemwiederherstellung machen müssen. Seitdem läuft der Rechner nur noch total langsam und die HDD-Leuchte am Gehäuse leuchtet permanent. Woran kann das liegen und wie behebe ich das wieder?

...zur Frage

Plötzlicher Win7 Update 30.10.16 und Bluescreen?

Als ich heute am 30.10.16 um 10.14 Uhr den Computer eingeschaltet habe kam plötzlich ein Windows Update, obwohl ich schon seit 2 Jahren kein update durchgeführt habe ( Suchen und Automatischer Update waren ausgeschaltet).

Nach dem sich das Update fertig Installiert hat startete sich der Desktop. Nun wollte Ich mal Youtube letsplays anschauen und Plötzlich kam ich ins Legenderen Bluescreen und das nach dem ich schon 4 den Computer Neugestartet habe, komme ich in regelmässigen abständen ins Bluescreen.

Was soll ich jetzt machen? Ist das jetzt ein Virus obwohl ich ein Antivirus habe (Avira) oder Microsoft wegen dem verdammten Win10 schwach Sinn?

...zur Frage

Virenscanner der nicht mein System ausbremst??

Zur zeit nutze ich oft mein Netbook und das hat ja bekanntlich nicht soviel Ressourcen! Nun habe ich ne zeitlang antivir genutzt, aber wenn das ding läuft rödelt es ständig rum und nix geht vorwärts! Gibt denn irgendein (kostenloses) und besonders systemschonendes Tool? Vielleicht speziell ausgelegt für schwache systeme??

...zur Frage

Kaspersky und die Systemwiederherstellung

Bei mir läuft Kaspersky-Security-Suite auf Windows XP. Jetzt musste mal wieder eine Systemwiederherstellung zu einem früheren Datum gemacht werden. Die (mir) bekannte Folge, Kaspersky meldete, das die schwarze Liste beschädigt ist. Bisher half es eigentlich immer, wenn ich bis zum nächsten Tag gewartet habe, das automatische Update erfolgt ist und alles war wieder in Ordnung. Jetzt tut sich aber nichts, kein automatisches, kein manuelles Update repariert diese schwarze Liste. Was tun?

...zur Frage

Avast Free Antivirus lässt sich nicht installieren

Hallo,

ich habe folgende Fehlermeldung nach dem erfolgreichen Download, nachdem ich die Installation gestartet habe:

''Process trust

Fatal Error: current avast! installer is not trusted by avast! Self Defense module. Try to launch the installer again.''

Habe ich mehrmals schon versucht, auch nochmal neu runterladen, als Admin ausführen, Firewall ausgeschaltet usw..

Was könnte ich sonst noch machen?

LG Felix

...zur Frage

Laptop geht plötzlich nicht mehr an und nichts passiert, liegt das am Ladegerät oder was ist los?

Hallo Und zwar habe ich ein Problem mit meinem Laptop(Marke Acer). Ich habe gestern ganz normal mit dem Laptop gespielt und gesurft usw und hatte keine Probleme. Ladegerät usw alles funktioniert. Habe es dann normal ausgeschaltet. Als ich aber von der Schule kam und den Laptop einschalten wollte, hat nichts funktioniert. Es hat einfach nicht hochgefahren und war wie tot. Habe dann den Ladegerät angesteckt und versucht ihn wieder anzuschalten, aber wieder dasselbe (den Stecker gewechselt gepustet usw). Es hat auch nichts geleuchtet, war einfach zu und nichts funktionierte. Habe auch schon den Laptop aufgeschraubt und den Akku rein und raus genommen und es auch alles gesäubert. Aber es hat nichts geklappt. Auch wenn ich den Power Button gedrückt halte. Bevor ich den Laptop ausgeschaltet hatte war noch glaube ich etwas Akku übrig. Habe Angst, dass es doch nicht an den Ladegerät liegt, sondern am Laptop... Was soll ich tun und woran kann es liegen? Ich hatte auch denke ich keinen Virus eingefangen, weil alles recht flüssig lief. Übrigens ist der Laptop erst knapp 1 jahr alt.. Und außerdem habe ich noch paar Selfies, bilder usw die ich ungern zeigen möchte, falls die Reparatur das sehen wird wenn ich es überhaupt hinschicken kann. was soll ich nur machen? Kann das am Laptop liegen oder am Ladegerät?wäre dankbar um eine hilfreiche Antwort

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?