Soll ich meine jetzige GTX 1060 durch eine andere 1060 ersetzen?

 - (Computer, Hardware, Grafikkarte)  - (Computer, Hardware, Grafikkarte)

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Behalte deine alte Karte 100%
Kaufe eine neue Karte 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo WindowsXP,

Am vernünftigsten wäre es, die 1060 zu behalten, weil für die alte 1060 bekommst Du sicherlich nur noch 150 EUR. Das Kühldesign ist nur unwesentlich besser, wichtig ist ja nur dass eine 1060 die 2 großen Lüfter hat. Die Backplate hat auch keinen besonderen Nutzen außer das Gefühl, das die Grafikkarte stabiler ist. :-) Und im PC Gehäuse siehst Du ja eigentlich eh nicht die Grafikkarte, oder hast Du so ein Gehäuse mit Scheiben?

Aber man muss nicht immer vernünftig sein, es ist ja Dein Geld und falls Du trotzdem das wirklich schöne Design der MSI Gaming möchtest, wie wäre es wenn Du dann auf eine 1070 upgradest? Die ist immerhin +40% schneller und dann lohnt sich der Wechsel auch nicht nur wegen der schönen Optik :-)

Schließe mich voll uns ganz dir an. Auch die Übertacktung bringt nicht wirklich viel habe damals auch 320€ für eine Gigabyte G1 ausgegeben (hatte damals die höchste Werksübertaktung) und weis immer noch nicht wirklich ob es sich der auspreis überhaubt gelohnt hat ;D Aber bei solchen Upgrades (zur Gtx 1070) würde ich noch die Vega 56 in betracht ziehen den die ist meist in den neueren DX 12 und Vulkan etwas schneller.

0
Behalte deine alte Karte

Hallo WindowsXP2012

Warum das kein Sinn macht hat dir ja bereits gandalfawa geschrieben allerdings würde ich dir auch nicht zur GTX1070 raten.

Spare dein Geld lieber bis du dir eine RTX 2070 leisten kannst bis dahin sollte deine 1060 noch ausreichen oder versuche eine GTX 1080/1080ti zu einem vernünftigen Preis zu bekommen (Achtung lass dich nicht bei Ebay mit Asiafälschungen reinlegen)

LG

Darkmalvet

Behalte deine alte Karte

Die Leistung wird durch die andere Karte nicht gesteigert.

MSI GTX 1070

Was möchtest Du wissen?