3 Antworten

Was du meinst sind wahrscheinlich ASIC Miner. Das ist spezialisierte Hardware zum Coin Mining - möglichst klein, effizient und stromsparend. Mit einer Grafikkarte hat das nicht mehr viel zu tun bzw. als Grafikkarte kann man die nicht nutzen.

Zum Minen kann man jedoch jede Grafikkarte nutzen aufgrund ihrer GPGPU-Funktionalität.

Die Grafikkarte die du angegeben hast ist übrigens weder ein ASIC noch eine Mini Grafikkarte. Mini-Grafikkarten sind einfach sehr kleine/kurze Grafikkarten 

Ich denke, du solltest das Mining vergessen, auch wenn die von dir erwähnte Quelle gut ist. Es gibt einfachere Wege, an Bitcoin zu kommen. Und du muss deinen Computer nicht überlasten.

Recht. Aber was meintest du mit einfacheren Wegen? Ich frage alle und niemand weiß etwas über Bitcoin. Selbst jetzt! Nur mein Chef, der mit Krypto handelt, erwähnte BitIndex AI und sagte, dass ich diese günstige Marktsituation jetzt nutzen und mit einer Mindesteinlage dort handeln kann. Meintest du diesen Tauscher?

Was möchtest Du wissen?