Ryzen 7 1700x und GTX 1060 6GB?

3 Antworten

Bei dem Prozessor kann man nicht viel falsch machen, der Ryzen7 ist auch in der älteren Generation noch eine gute Maschine und mit geeignetem Board und Übertaktung bist du voll dabei! Auch gebraucht hat man dort kaum risiko, außer (leider bei AMD Prozessoren doch häufig gesehen!) dass ein Pin verbogen ist... da gut drauf achten!

Von gebrauchten Grafikkarten bin ich kein Fan, v.a. weil die meistens trotzdem sehr teuer sind. Das mit dem Wissen im Hinterkopf, dass du keine Ahnung hast, wie der hergenommen wurde und ob er nicht recht gequält wurde...
Musst du selbst entscheiden, aber für 190€ bekommst du zurzeit ne RX580 in neu (Mediamarkt und Saturn im Angebot!) und die würde ich da klar bevorzugen!

Generell würd ich zur Zeit keine GTX1060 kaufen, weil die RX580 attraktiver ist...

Die 1060 liegt etwa 40€ unter Neupreis. Für eine knapp 2 Jahre gebrauchte Karte wär mir das zu wenig. Gewährleistung beim Hersteller ist weg und wer weiß ob das Ding fürs Cryptomining benutzt wurde. Für 120-160€ wär das aber ein guter Deal.

Der 1700X ist ein recht guter Prozessor und 125€ ein akzeptabler Preis für einen gebrauchten.

Dem kann man nichts mehr hinzufügen! :-)))

0

Lieber ne NEUE Rx 580 8gb für 190€

Was möchtest Du wissen?