Plötzlicher Festplattenfehler!

3 Antworten

Falls Du SMART (http://www.tippscout.de/festplatte-kaputt-defekt-vorher-mit-smart-erkennen_tipp_2957.html ) im Bios aktiviert hast, informiert es dich wenn Du Glück hast schon vor dem Auftreten ernster Fehler an der Festplatte anhand vorgegebener Grenzwerte und Du hast dann Zeit eine Datensicherung durchzuführen, bevor die Platte komplett ausfällt oder Daten ernsthaft beschädugt werden.

Was jedoch sehr komisch ist (könnte möglicherweise der Grund sein), das HDD Health meine Festplatte nicht erkennt!? So ist es schon mit den Diagnosetools gewesen, die haben meine Platte nicht erkannt also konnte ich sie auch nicht diagnostizieren... Da hab ich sie mit TuneUp Utilities gescannt.... Könnte es das sein???

Ja, das wird wohl eine SMART-Fehleranzeige sein. Das bedeutet das Sektoren auf deiner Festplatte fehlerhaft sind. Es kann aber auch sein das die Festplatte ohne Probleme weiterläuft. Ich würde aber alle wichtigen Daten sichern.

3

Hab ich schon. ^^

0

Ntoskrnl.exe fehlt oder beschädigt pc startet nicht und dateien retten?

Also mein PC hing sich heute auf. Das ging schon seit längerem so. Verschiedene Fehlermeldungen im Bluescreen: WindowsWatchDog...

Heute habe ich mich für ein Systemneustart entschieden. Dann kam der Fehler mit dem Kernel. Code endet allerdings auf 221.

Ich hatte Windows 10. Orginal Betriebssystem war Windows7.

Ich habe keinen Datenträger in der Nähe für die Reinstallation des Systems. Wenn ich mir also einen besorge, soll ich dann Windows 7 oder 10 kaufen?

Weitere Ideen sind sehr willkommen.

Danke schon mal :)

...zur Frage

Kann man jede Festplatte mit USB 3.0 betreiben und die hohe Geschwindigkeit nutzen?

Ich hab eine ältere Festplatte die ich so nicht mehr benötige. Nun hab ich überlegt ob ich mir einfach ein günstiges USB 3.0 Gehäuse kaufe und die Platte dort reinbaue und somit ne externe draus mache. Woran erkenne ich ob die Platte für 3.0 geeignet ist? Oder kann man jede Festplatte dafür nutzen?

...zur Frage

Festplatte klonen Freeware?

Hallo, Ich würde gerne meine Festplatte klonen mit einem Freeware-Programm. Habt ihr einen Tipp für mich?

Windows 7 Professional 32bit SP1

Gruß eedan

...zur Frage

Festplatten zusammenfügen

Hallo :)

Meine Festplatte (500gb) ist seid kurzem plötzlich in 3 verschieden Teile separiert, und da eine davon nur 99gb hat bekomme ich ständig die Meldung dass ich kaum mehr Speicherplatz habe obwohl ich kaum Daten auf meinem Laptop habe.

Wie kann ich die verschiedenen Partitionen wieder zu einer machen?

Danke :)

...zur Frage

DVD-RAM Treiber nötig?

ich habe mir für meinen neuen Rechner den Brenner LiteOn iHBS112 schwarz, SATA gekauft. Damals für meinen LG-Brenner habe ich um auf DVD-RAM Daten brennen (bzw. rüberziehen) zu können noch einen extra DVD-RAM-Treiber gebraucht. Brauche ich den jetzt auch wieder oder kann das Win7 mit dem Brenner auch so?

...zur Frage

Festplatte wird vom Notebook BIOS nicht erkannt

Hallo!

Ich habe mir eine WD Scorpio Black 250GB (SATA 3 Gb/s; 16 MB Cache; 7200 U/min) gekauft und und gegen die alte Platte ausgetauscht aber das BIOS meines Notebooks (Sony Vaio VGN-FE41M) erkennt sie nicht.

Ein BIOS-Update habe ich bereits durchgeführt leider ohne Ergebnisse. Ich kann dort auch keine Einstellungen finden, wo man evtl auf Sata umstellen könnte.

Ist das ein generelles Problem oder gibt es irgendwo noch Treiber, die dazu brauch. Habt ihr evtl einen Tipp für mich?

LG, Matze

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?