Plötzlicher Festplattenfehler!

3 Antworten

Falls Du SMART (http://www.tippscout.de/festplatte-kaputt-defekt-vorher-mit-smart-erkennen_tipp_2957.html ) im Bios aktiviert hast, informiert es dich wenn Du Glück hast schon vor dem Auftreten ernster Fehler an der Festplatte anhand vorgegebener Grenzwerte und Du hast dann Zeit eine Datensicherung durchzuführen, bevor die Platte komplett ausfällt oder Daten ernsthaft beschädugt werden.

Was jedoch sehr komisch ist (könnte möglicherweise der Grund sein), das HDD Health meine Festplatte nicht erkennt!? So ist es schon mit den Diagnosetools gewesen, die haben meine Platte nicht erkannt also konnte ich sie auch nicht diagnostizieren... Da hab ich sie mit TuneUp Utilities gescannt.... Könnte es das sein???

Ja, das wird wohl eine SMART-Fehleranzeige sein. Das bedeutet das Sektoren auf deiner Festplatte fehlerhaft sind. Es kann aber auch sein das die Festplatte ohne Probleme weiterläuft. Ich würde aber alle wichtigen Daten sichern.

Hab ich schon. ^^

0

Was möchtest Du wissen?