Drucker druckt farbiges pink

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da Du sagst, "wir drucken so gut wie nie was, meistens auch schwarz weiß",wundert es mich nicht, das die farbige Tinte bis auf das "Pink" eingetrocknet ist. Weiterhin ist es normal das auch die Farbtinte weniger wird, auch wenn Du nur schwarz druckst, da bei jedem Einschalten des Druckers eine Druckkopfreinigung erfolgt, die Tinte verbraucht. Um diese Probleme die nur durch zu wenig Drucken entstehen zu vermeiden würde ich dir einen Laserdrucker empfehlen. Da gibt es mittlerweile auch preiswerte schwarz/weiß Modelle deutlich unter 100€ und farbige ab ca. 120€. Da ersparst Du dir den Ärger des Eintrocknens (da der Toner ja schon trocken ist) und vor allem die teuren Tintenpatronen, die doch wieder eintrocknen oder sinnlos bei der Druckkopfreinigung verbraucht werden. Das Vertrocknen kannst Du nur verhindern indem Du mehr druckst. Optional könntest Du den Drucker an einen kühleren Ort verbannen um vorzubeugen. Nachteil der Laserdrucker, Du darfst nur Normalpapier bedrucken, also Fotos sind dann nicht so toll. Einen kleinen Überblick kannst Du dir hier http://www.conrad.de/ce/de/content/ti_guide_printer/ verschaffen, indem Du links die Eigenschaften nach deinen Bedürfnissen anpasst. Conrad ist jetzt zwar nicht der billigste Shop, aber für einen Überblick reichts. Von den Kosten der Tonerkartuschen solltest Du dich aber nicht täuschen lassen, die reichen wesentlich weiter als die Patronen bei Tintenstralern. Z.B. 1500 Seiten bei 50€ Kaufpreis sind 3,3 Cent pro Seite. Die Tintenpatronen kosten teilweise auch 50€, reichen aber nur für maximal 400 Seiten. Am Besten Du achtest beim Kauf auf seperate Toner, so das nur die jeweilige Farbe gewechselt werden muss wenn sie leer ist.

Das wundert mich sehr, denn ein Mediamarktverkäufer hat damals gesagt, dass Laserpatronen teurer sind, was nicht stimmt und wenns sies wären, ja eh länger halten -.- omg tolle Beratung...

Danke !

0
@Ricky2011

Ja, Laserpatronen sind, voll krass, teuer ... 50 bis über 120 Euro ... für bis zu 5000 Seiten. Tintenpatronen sind dagegen, voll krass, mega billig: NUR ca 10-35 Euro pro Patrone, für 20-200 Seiten (das mit den 400 Seiten, das ist, wenn Du die 400 Seiten, in einer Woche druckst und wenn Du da nicht, voll krass, Farbe verschwendest ... man muss ja "masshalten"! ein kleiner Farbtupfer hier, einer da ... ist ja sowieso viel dezenter, als eine vollgeladene Seite. Ich habe hier einen HP Tintenstrahldrucker, der frisst jedes Jahr mindestens für 90 euro Patronen (entweder sind die leer oder nach ein paar Monaten eingetrocknet). Ich drucke vielleicht 8 Seiten in der Woche mit dem Kasten. Der Drucker druckt auch wunderschéne "Fotos", aber meist braucht es dann nach ein paar Fotos eine oder mehrere neue Tintenpatronen. Ich habe auch einen Kyocera Farb Laser Drucker ... der hat zwar "nur" eine Auflösung von 600 DPI, aber der macht, gut und gerne, 5000 Seiten, ohne dass ich mich an der Meldung "Tinte aus" erfreuen kann! Ein langweiliger Kasten!!! der druckt und druckt, ohne dass man da, voll krass geil, neue Patronen kaufen gehen darf! Und eintrocknen tun die auch nicht.

0
@Ricky2011

Im Prinzip hat der Verkäufer schon recht, die 50€ von mir waren jetzt nur für den schwarzen Toner gerechnet. Wenn Du einen Farblaser kaufst dann mal 4. das ist zwar bei der Erstanschaffung ein ganz schöner Batzen, rechnet sich aber unterm Strich (Kosten pro Seite).Alternativ kannst Du ja den Drucker auch mit alternativen/kompatiblen Tonern bestücken, doch dann nicht "irgendwas" kaufen und erst mal Tests lesen und dann entscheiden.

0

Möglicherweise hast du ja rosane Farbpatronen...

Wenn der Drucker nur Schrott ist, dann wäre es keine schlechte Idee, ihn zu ersetzen. Gruß Kaiser

Wie haben den Drucker : Kodak Esp 5 AIO, den haben wir erst seit 1. Jahr. Wir haben leider keinen Goldesel daheim ._.

0

Canon MP540 druckt nicht mehr richtig

Seit kurzem druckt mein Drucker, als wären alle Farben gebleicht, Gelb druckt er gar nicht, rot als helles Rosa und Schwarz ist grau .. Weiß jemand was da das Problem sein könnte ?

...zur Frage

Mein Drucker Epson Stylus DX 4400 geht nicht

Ich bin eine Senioren Einsteigerin ,zum PC hat man mir einen Drucker angeschlossen diesen Oben von mir genannten ,ich habe aber noch nicht im Kurs gehabt wie man druckt und Ihn nicht benutzt jetzt denke ich sind die Düsen eingetrocknet ,ein Freund hat versucht mit Reinigungsflüssigkeit ihn sauber zu machen es ging nicht ! Mit halb vollen Patronen aus dem Selben Drucker Model wurde es auch versucht geht auch nicht die Farbpatronen T0711/0712 /0713 /0714 Model C331A Frage : Soll ich Ihn wegschmeißen ?Gibt es einen Drucker der regelmäßig so einen Kontroll druck macht ohne das ich das machen muss ? Ich fand meinen ja soweit Gut aber kann Ihn jetzt erst bedienen er stand ewig nur da . Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Drucker aus dem Tiefschlaf geholt, jetzt druckt er nur noch schwarz und rosa - ist da noch was zu machen?

Hallo

ich habe einen Drucker Canon Pixma IP 1600 lange im Keller stehen gehabt. Jetzt habe ich ihn aus dem Schlaf geholt. Schwarz druckt er gut, die Farbe (neue Patronen) nur in rosa. Reinigungsprogramm gemacht.

Ist das Teil Schrott und dient nur noch zum Entsorgen oder kann ich noch was tun?

Danke

Grüssle

...zur Frage

Mein Drucker druckt kein gelb, Hilfe!

Hallo! Ich besitze einen Epson D88! Habe festgestellt, dass mein Drucker kein gelb druckt. Hatte auch nicht mehr viel Tinte. Habe paar Mal Druckkopfreinigung gemacht, dadurch war das gelb (auch rot + blau) alle geworden. Habe den Streifen ab gemacht und das Styroporpolster entfernt, also alles wie es sein soll. Benutze schon Jahrelang keine Originalpatronen, aber ist trotzdem OK. Der Tintenstand zeigt an, dass sie voll ist. Habe dann noch versucht sie auf gelb zu zwingen (nur etwas in gelb drucken, habe ich mal als Tipp bekommen bei so was), da kamen nur hellgraue Streifen. Auch habe auch auf den Schwammstreifen unten im Drucker etwas Patronenreiniger oder wie das heißt, gegeben. alles nix. Ich muss doch was für einen Geburtstag drucken und brauche Hilfe! ::-(

Danke im Voraus, für Eure Hilfe! ::-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?