Wofür ist ein USB Anschluss an einem Monitor gedacht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht ist die Buchse auch nur zum Einspielen von neuer Firmware oder so? Hatte ich mal beim DVD Player, da musste man den Stick mit einem speziellen Tool bearbeiten und nach dem Einstecken in den Player wurde eine neue Firmware aufgespielt, ansonsten hatte der steckplatz keinerlei Nutzen! Also das beste ist wohl wirklich mal nach dem Teil googlen und das Handbuch anschauen.


BMKaiser  24.10.2010, 11:08

In Google nachsehen, ob es eine Beschreibung zum Gerät gibt. Aber vorweg: Es gibt/gab bei Monitoren und TV Geräten sehr oft einen Anschluss, der als Serviceanschluss dient/diente - für Firmware und Diagnose- dieser ist nur mit den entsprechenden Geräten zu verwenden.

0

Es gibt Monitore, die arbeiten nicht nur mit dem üblichen VGA-SUB-D-Anschluß, sondern werden standardmäßig auch über USB angesteuert. Hat der Monitor beide Buchsen, kann jeweils eine Anschlußmöglichkeit alternativ benutzt werden. Die Erkennung erfolgt dann automatisch vom PC-Betriebssystem (Treiber), genauso wie die Tastaturerkennung zwischen PS2 und USB.

Da die meisten Menschen ihren Pc unterm Tisch oder so stehen haben, ist es sehr praktisch einen USB Anschluss am Monitor zu haben, denn dann muss man nicht jedes mal untern Tisch kriechen.