Wo wird eine Datei von einer Testversion gespeichert?

3 Antworten

Höchstwahrscheinlich liegt der gesuchte Eintrag in der Registry. Dort gibt es vielleicht 1 Mio Schlüssel. Einige der Schlüsselnamen bestehen nur aus einer langen Zeichenfolge. Dort herausfinden, welcher dieser Schlüssel bei der Installation angelegt wurde und für den Ablauf der Testversion verantwortlich ist, ist so gut wie unmöglich. Du müsstest jetzt mit einem Registryfixer alle Änderungen während der Installation aufzeichnen und bei Ablauf der Testphase rückgängig machen. Aber auch das muss nicht zwingend zum Erfolg führen. Aber es kann stundenlange Beschäftigung bieten.

Ich muß ich den Meinungen der anderen User anschließen. Die Datei liegt in der Registry. Du könntest jetzt Regedid eingeben um in die Registry zu kommen,aber wenn du nicht weißt was du da löschen mußt und ausversehen was andres löscht z.B. eine Registry von Windows dann funktioniert vielleicht nicht mehr. Ich gebe dir den gleichen Tip wie die anderen User:Kauf dir die Vollversion.

Jede Testversion legt in der Registry einen Eintrag an, der es unmöglicht macht, die selbe Version erneut...sonst könnte die Testversion ja gleich als Freeware...Der Eintrag ist in aller Regel ohne Hinweis auf das Programm, denn auf die Idee, ihn einfach zu löschen...Der Eintrag ist also absichtlich so gut wie nicht zu finden. Weg bekommst Du ihn nur mit einer Neuinstallation oder - wenn es Dir so wichtig ist - einer vor der ersten Installation des Testprogramms angelegten Kopie des Betriebssystems, die Du nach Ablauf der Testphase wieder aufspielst. Alles sehr mühsam, um erneut testen zu können. Wenn das Programm so interessant und wichtig für Dich ist, wird Dir nur ein Kauf der Vollversion übrig bleiben. Was eigentlich auch fairer wäre, als die Großzügigkeit des Herstellers, es Dir zu Testzwecken zu überlassen, auszunutzen zu versuchen.

Vielleicht findest Du ein ähnliches Programm in kostenloser Version. Deine Suchmaschine zeigt Dir evtl. etwas, wenn Du "kostenlose alternative zu..."(ohne Anführungszeichen und statt der Punkte den Namen des Programms einsetzen) eingibst. Kannst auch hier entsprechende neue Frage stellen.

Ja mit solchen und noch anderen Tricks kann man das machen, aber die gehören nicht hier her, sonst fragt uns noch einer, wie man in den Tresor der Sparkasse kommt :-))

0

Was möchtest Du wissen?