Hallo Phenom,

lade dir die Treiber doch mal von Asus runter. Asus hat auch für HD 6850,6870 etc. die Treiber. Vielleicht funktioniert es ja dann.

...zur Antwort

Hallo Phenom,

lade dir die Treiber doch mal von Asus runter. Asus hat auch für HD 6850,6870 etc. die Treiber. Vielleicht funktioniert es ja dann.

...zur Antwort

Hallo ego321,

konventiere den Film in WMV um.Die Software Free FLV Converter kannst du bei Computer- Bild oder Chip kosten los runter laden. Erst in FLV und dann in WMV umkonvertieren. Dann mit Nero den Film auf Blu-Ray brennen. Dann ist der Film und Ton identisch. Viel Glück!

...zur Antwort

Hallo Gritti,

es ist unter den meisten Usern bekannt,daß ATI Treiberprobleme hat. Entweder der Treiber funktioniert nicht richtig,oder man kann keinen aktuellen runterladen. Mein Tip:Kauf dir eine Karte von NVIDIA,dann hast du keine Probleme mehr und bekommst immer die aktuellen Treiber.

...zur Antwort

Ich muß ich den Meinungen der anderen User anschließen. Die Datei liegt in der Registry. Du könntest jetzt Regedid eingeben um in die Registry zu kommen,aber wenn du nicht weißt was du da löschen mußt und ausversehen was andres löscht z.B. eine Registry von Windows dann funktioniert vielleicht nicht mehr. Ich gebe dir den gleichen Tip wie die anderen User:Kauf dir die Vollversion.

...zur Antwort

Hallo Nicoletta,

ich muß dich leider entäuschen,aber Excel wird sich immer als leeres Dokument öffnen. Aber es gibt eine lösung,daß du nicht immer nach deine Dateien suchen mußt,sondern direct in Excel öffnen kannst. Als erstes öffnest du die Datei,die du mit Excel erstellt und abgespeichert hast. Jetzt öffnet sich die Excel-Datei. Das wars. Ab jetzt öffnest du Excel,gehst auf Datei und rechts zeigt dir Excel die zuletzt geöffnete Datei. Du brauchst nach deinen Dateien nicht mehr suchen.

...zur Antwort

Hallo GreenDayFan95, dieses Problem hatte ich auch bei Windows7,aber nicht beim Starten sondern bei der Installation. Das was ich dir jetzt schreibe muß mit viel Bedacht gemacht werden. Gehe ins Bios und setzte dieses zurück. Starte den Rechner neu.Merke dir aber die vorher eingestellten Bios Einstellungen. Bei mir hat es funktioniert. Viel Glück!

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.