Soundproblem.....mit der Xonar DX

1 Antwort

Hallo weigi97,

es kann sein,daß es mit deiner Soundkarte einen Konflikt gibt. Starte deinen Rechner neu und gehe ins Bios. Gucke nach der Soudkarte OnBoard ob sie auf Enable oder Disable eingestellt ist. Steht sie auf Enable dann schalte auf Disable und speicher dies im Bios und starte den Rechner neu.Jetzt sollte deine Soundkarte funktionieren. Wenn nicht,dann schick sie zurück und hol dir eine Creativ Soundblaster. Ich möchte jetzt nicht Arrogant wirken,aber die besten Soundkarten sind die von Soundblaster.Denn mit der habe ich noch nie Probleme gehabt.

Wieso ist mein linker Lautsprecher lauter als der rechte?

Merkwürdig, merkwürdig...leider weiß ich nicht wieso das plötzlich so ist. Benutze ganz normal WinAmp und eigentlich habe ich nichts verändert. Was soll ich machen? An den Lautsprechern liegt es nicht, habe sie vorhin am IPod ausprobiert.

...zur Frage

Kann man einfach so die Soundkarte vom Notebook wechseln?

Hallo und einen wunderschönen guten abend. Ich habe einen Samsung E152 gestern ist mir beim spielen höchstwahrscheinlich die Soundkarte kaputt gegangen. Es gab mitten im spiel einen sehr lauten und anhalten piepton. dann ging garnix mehr auch nach neustarten gab der laptop keinen mux mehr von sich. Jetzt würde ich mal versuchen die soundkarte zu wechseln aber ist das beim Notebook überhaupt möglich?

...zur Frage

Lüfter kaputt - 100° überhitzt - Monitor / PC geht aus

Hallo ihr Computerfraganten! Nun zu meinem Problem: Mein PC hat sich beim zocken mal wieder aufgehangen und so habe ich ein bisschen draufgehauen, was im Nachhinein doch eine sehr blöde Idee war... :s das Spiel funktionierte wieder einwandfrei doch beim nächsten Windows Start hörte es sich an als würde etwas zwischen die Rotorblätter des Lüfters gelangt sein (so ein schnelles Knacken). Also habe ich mal wieder am Computer ein bisschen gerüttelt und siehe da, es war komplett ruhig. Doch beim nächsten Arbeiten am PC musste ich feststellen dass sich mit der Zeit der Computer beispielsweise beim Schreiben eines Dokuments einfach ausschaltet. Manchmal nach fünf, manchmal nach zehn und manchmal nach 20 Minuten. Manchmal schaltet sich auch einfach der Bildschirm aus und dann kommt die Meldung "kein Signal" als würde der Bildschirm kein Kontakt mehr zum Computer haben. Der Computer geht aus als würde man den Netzwerkstecker ziehen und er fährt nicht normal runter. Solange ich noch Zeit hatte, habe ich schnell das Programm SpeedFan und HWMonitor gestartet und dabei alle Werte abgelesen (SIEHE FOTOS), kann nur mit manchen Werten aber leider echt nix anfangen da ich mich nicht so super mit Hardware auskenne. Ich habe nur gesehen dass eine der Werte über 100° heiß war (GPU) und ich kann mir schon denken dass der Lüfter wahrscheinlich komplett ausgefallen ist. Ich habe zwei und der eine der dreht sich nicht mehr so wie ich das mit meiner Taschenlampe durch die Luftlöcher am Computer erkennen konnte. Deswegen ist die Temperatur wahrscheinlich auf über 100° gestiegen.

Könnt ihr das bestätigen dass diese Werte nicht okay sind? was sagt ihr? Warum wird es wohl ausgefallen sein und wie kann ich das beheben?

Vielen, vielen, vielen Dank für eure Hilfe und alle Beiträge!!! Danke wer sich für's Lesen Zeit genommen hat und ich hoffe auf Antworten....

Hinweis: Bilder zu den Werten von SpeedFan und HWMonitor unten! :)

...zur Frage

Hilfe mein PC friert ständig ein!

Guten Abend liebe Community,

Ich habe ein Problem mit meinem Computer und hoffe ihr könnt mir helfen! Er friert ständig ein, hauptsächlich beim Spielen aber auch bei normaler Benutzung oder wenn er nach der Anmeldung in Ruhe gelassen wird. Häufig stürzt er auch ab, aber nur beim spielen nicht bei normaler Benutzung.

Das Einfrieren sieht so aus:

  • Letztes berechnetes Bild auf dem Bildschirm
  • Maus kann nicht bewegt werden
  • Keyboard kann nicht benutzt werden
  • Meist mit Piep oder Summ-ton aus den angeschlossenen Boxen verbunden
  • PC muss am Netzteil abgestellt werden

Das Abstürtzen:

  • PC stürtzt einfach ab / schaltet sich aus, als würde man den Stecker ziehen

Betriebssystem: Windows 7 Enterprise 32 Bit Prozessor: AMD Phenom 2 X4, 3,4 Ghz Grafikkarte: Sapphire HD 4850 Mainboard: Biostar gf8200c m2+ RAM: 2GB Netzteil: 500W

Hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen! Ich weiß nicht mehr weiter..

...zur Frage

Philips SPA 1312/10 Lautsprecher auf einmal leise.....

Mein Lautsprecher System ist nach einem Neustart mit einem mal leise, wenn ich an der Laut/Leise Bedienung der Lautsprecher ganz laut mache, wird es leise auch wenn ich mit meiner tastatur laut mache höre ich nichts. Wenn ich aber so laut und leise drehe knackt es in der bass box und in der mittel stellung der bedienung ist es ein wenig lauter. Mit meiner Tastatur muss ich aber ganz laut machen damit ich überhaupt etwas höre. Was ist los.....? Sind sie kaputt.....?

...zur Frage

Soundkarte Defekt? Sound Plötzlich Sehr leise! Brauche schnelle Hilfe!! BITTE!!

Hallo liebe Community!

Ich habe ein Problem. Undzwar habe ich heute Skype+Teamspeak installiert und danach mit meinem Sennheiser PC350 getestet. Da ist mir aufgefallen (Bei voll aufgedrehter Laustärke, auch im Mixer und im Treiber, sowie am Headset), dass der Sound von einem Lied (Was ich vor der installation schon mit den gleichen einstellungen getestet habe) etwa 50% leiser war, wie vor der installation. (Beides mit der Verstärkungsstufe "Sennheiser PC 350 Xonar Xense Edition"). Ich erreiche nicht mal mit MAXIMALER VERSTÄRKUNGSSTUFE die Lautstärke vor der Instllation (Mit der Verstärkungsstufe "Sennheiser PC 350 Xonar Xense Edition")


Meine Soundkarte: Asus xonar Xense Gaming Audio Set (+Sennheiser PC350 Xense Edition)


Kann es sein, das die Soundkarte kaputt ist?? Oder etwas Angeknackst?? Kann ich sie zurückschicken und eine neue verlangen, mit der Begründung, dass sie nicht mehr einwandfrei funktioniert??!

Ist es möglich, dass die Soundkarte durch den defekten Kopfhörer (Ich habe erst später bemerkt das dieser kaputt war -es ist aber nicht das Sennheiser Headset-) durchgeschmort ist?

Was ich versucht habe:

  • Alle Settings auf MAX

  • Treiber deinstalliert, neu installiert

  • Systemwiederherstellung auf einen vorherigen Tag (wo ich das Problem noch nicht hatte)

  • Soundkarte ausgebaut und neu eingebaut

  • mehrere Neustarts

  • im Geräte Manager nachgeguckt

  • Teamspeak deinstalliert

  • Skype deinstalliert

Ich weiß einfach nicht mehr weiter!!!!!! Habt ihr irgendeine Idee? Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?