Was ist ein für Senioren bester Browser?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Speziell auf Senioren zugeschnittene Browser gibt es nicht. Alle Browser sind aber absolut seniorentauglich. Wüsstest Du mein Alter, wüsstest Du, ich weiß, wovon ich schreibe.

In der Urfassung sind der Firefox, Google Chrome und der IE schnell in den Griff zu bekommen. Und nur darum geht es ja, denn Senioren sind geistig nicht weniger gut drauf, als Mitvierziger oder Teenager. Was die Browser unübersichtlich machen kann, sind nur viele selbst installierte Erweiterungen.

Den IE empfehle ich nicht, weil Microsoft bekannt gewordene Sicherheitslücken erst sehr spät schließt. Also zu viel Risiko.

Erste Wahl bleiben Firefox und Google Chrome. Da ist es sicher am cleversten, Du installierst erst einmal beide und schaust dann, mit welchem Du am besten zurecht kommst. Den wählst Du dann zum Standardbrowser.

Ich würde auch zu Firefox tendieren. Hierfür gibt es einige Addons und Personas, die extra für Senioren oder Sehbehinderte erstellt wurden. Einfach mal in den mozilla foren schlau machen. LG

Ich würde eher zum Opera Browser raten, der vom Aufbau her am einfachsten ist und sehr sicher.

Es ist und bleibt u.a. eine Geschmackssache. Meine Empfehlungen wären Google Chrome und Firefox, wobei ich Chrome bevorzugen würde, allein schon von der Geschwindigkeit des Seitenaufbaus her.

Was möchtest Du wissen?