Merkt man den Unterschied v. 4GB Ram und 6 bzw. 8GB Ram?

3 Antworten

Das ist doch immer alles relativ, .. man man man. Zum reinen Surfen reichen allemal 4GB. Wenn du dann ans Rendern von iwelchen Daten gehst, Video/Fotobearbeitung machst, merkst du es positiv wenn du mehr als 4GB RAM hast. Zudem sollte der Speocher selbst auch nicht grade schlecht sein. bringt also manchmal mehr gute 4GB zu haben als schlechte 6GB oder mehr.

Wenn du Zeitweise kleine sprünge machst merkst du das nicht aber wenn du von 4 GB direkt auf 8 GB oder 12 GB oder 16 GB springst, dann merkt man das schon.

das merkt man nicht und macht nur sinn wenn du 64bit Windows hast, denn da sollte man schon min. 6GB Ram haben da die 64bit Programme selbst mehr ram benötigen

...habe die 64bit Version und 4GB. Bearbeite manchmal Bilder und surfe sonst, denke ich brauche nicht mehr RAM.

0

Was möchtest Du wissen?