Du schiebst es einfach oben rein mit dem Netzkabel anschluss nach außen. Sowas sollte sich doch selbst erklären und was geht nicht? Hast du den Netzschalter am Netzteil auf I gestellt? ;-)

...zur Antwort

Weil, dieser Begriff außerordenlich ordinär und vulgär ist! XD

...zur Antwort

Alternative könnte auch einfach der Arbeitsspeicher defekt sein, selbes Bild(in dem Fall halt keins). Die RAM Riegel einfach mal durch testen, einzeln testen!

...zur Antwort

Spiel verbugt und schlecht programmiert, nicht deine schuld! ;-)

...zur Antwort

Nun ja Hardware verschleißt auch mit der zeit und wird langsamer und deine hardware wird sogar als empfohlen angezeigt. Ich denke du könntest deine hardware übertakten, die Grafik runterstellen und/oder einfach mal die Hardware refreshen indem du den staub entfernst und mal neue wärmeleitpaste draufschmierst. Das könnte zumindest etwas helfen! ;-)

...zur Antwort

Kann man machen, ist dann aber doof. Pads sollte man lediglich auf Speicherbausteine oder anderen Chips wie beim RAM verbauen, bei der CPU und GPU sollte man immer Paste nehmen, da diese bessere wärmeleitfähigkeiten hat, als ein Pad! ;-)

...zur Antwort

Google doch mal! ;-)

.8svx Amiga Sounddatei

.aiff AIFF Audiodatei

.au Audio Format auf SUN Rechnern

.mid MIDI Musikdatei

.mod Amiga MOD Musikformat

.mp3 MP3 Musikdatei (MPEG-1 Layer 3)

.ogg Ogg Vorbis Audio

.oga Ogg Vorbis Audio

.wav Windows Sounddatei

.aac Advanced Audio Coding Sounddatei

WAV : Abkürzung für WAVE (Welle) wave form audio *.wav

Das WAV Dateiformat dient der digitalen Speicherung von Audiodaten. In den allermeisten Fällen enthält eine WAV Datei dabei unkompimierte Rohdaten. Der Verzicht auf eine Komprimierung bedeutet folglich, dass die Auiodatei in höchster Qualität gespeichert ist. Allerdings erfordert dies einen enormem Speicherbedarf. Zwei Minuten Musik können schnell um die 20 Megabyte (MB) Platz belegen.

MP3 : Abkürzung für MPEG-1 Audio Layer 3 *.mp3

Von einer Expertengruppe entwickeltes Audioformat mit standardisierten Komprimierungsverfahren. Die Vorteile von MP3 Audiodateien sind die vergleichsweise kleinen Dateien bei dennoch sehr guter Qualität. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie den Inhalt einer kompletten Musik CD ohne wahrnehmbare Qualitätsverluste auf die Größe von 10 bis 20 Megabyte (MB) reduzieren können.

WMA : Abkürzung für Windows Media A udio *.wma

Ein von Mirosoft © entwickeltes Audioformat für Windows Betriebssysteme. Hohe Kompression mit guter Qualität. Das bedeutet relativ kleine Dateien und dennoch Musik- oder Sounddateien mit guter Qualität möglich.

AAC : Abgekürzung für Advanced Audio C oding *.aac

Ein ebenfalls von der MPEG (Moving Picture Experts Group) entwickeltes Audiodatenkompressionsverfahren. AAC gilt als qualitativ verbesserter Nachfolger von MP3. Die Vorteile von AAC Audiodateien sind die vergleichsweise kleinen Dateien bei dennoch exzellenter Qualität. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie den Inhalt einer kompletten Musik CD ohne wahrnehmbare Qualitätsverluste auf die Größe von 10 bis 20 Megabyte (MB) reduzieren können.

OGG auch Ogg Vorbis genannt: *.ogg

Ein freier (patentfreier) Codec zur verlustbehafteten Audiodatenkompression, der von der Xiph.Org Foundation als Alternative zum weit verbreiteten MP3 Format entwickelt wurde.

FLAC : Abkürzung für Free Lossless Audio C odec *.flac

FLAC ist ein freier (patentfreier) Codec, der - wie der OGG-Codec - von der Xiph. Org Foundation entwickelt wurde und weiterentwickelt wird. Im Gegensatz zum OGG- oder MP3-Codec ist FLAC ein verlustfreier Audiokodierer bzw. -dekodierer. Das Verfahren ist vergleichbar mit dem einer ZIP-Datei, d.h., dass die Originaldatei beim Kodieren auf 30-60% ihrer Ursprungsgröße verkleinert wird und das Original beim Dekodieren im Gegensatz zu MP3 und OGG wieder hergestellt werden kann. FLAC empfiehlt sich vor allem bei klassischer Musik, da es die vielseitigen dynamischen Abstufungen originalgetreu wiedergeben kann.

RM : Abkürzung für Real Media *.rm

Real Media ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate des Software-Herstellers RealNetworks © . Insbesondere meint Real Media das Audioformat Real Audio und das Videoformat Real Video. Mit Real Audio komprimierte Audios sind zwar verlustbehaftet, doch ist die Qualität von Real Audio Dateien speziell bei hohen Komprimierungen vergleichsweise gut. Real Audios werden häufig bei Webradio Übertragungen (Livestreams) eingesetzt.

.aacAAC Audio .ac3 Dolby Laboratories AC3 Audioformat .act ADPCM Audio Format .aif Audio Interchange File Format .aiff Audio Interchange File Format .amr Adaptive Multi-Rate Audio .ams Extreme Tracker Modul .asd Ableton Live für Audio Analysedaten .ase Velvet Studio Audio .asnd Adobe Sounddokument .ast Technics KN Keyboard Custom Styles .au Sun/NeXT/DEC Audioformat .avr Audio Visual Research Audiodatei .awp Algorithmic Arts MusicWonk Patch .bwf Broadcast Wave Format .caf Apple Audio Core Datei .cda AudioCD Track .cdr CD Audio RAW Format .cel Adobe Audition Loop Datei .cmp Jammer Professional Song .cmp Atari Jaguar Audio .cmp Mussoft Chord Pro Song .cmx Qualcomm CMX Klingelton .cod 3GPP AMR Audio .cpt Digital Theatre System Compact Format Audio .cpt Casio Digital Piano Song Pattern .dat Interstellar Research Daqarta raw Audio .dat Sony NW-S23 Dateicontainer .db DigiBooster Modulsong .dcm Audio Modul .dsf Delusion/XTracker digitales Sample .dss Digitaler Sprachstandard Aufnahme .dts Digital Theater Systems Audiodatei .dva Harris DPS Audio .dvf Sony Digital Voice Datei .dwd DiamondWare Digitized Audiodatei .efx Ensoniq Instrumentendatei .enc GVOX Encore Dokument .f4a Adobe Flash MPEG-4 Audio .f4b Adobe Flash MPEG-4 Hörbuch .fla FLAC Audioformat .flac FLAC Audio .flt StarTrekker Module .fxp Steinberg HALion Sample .fxp FOXPRO Game Call Audiodatei .gpx Arobas Music Guitar Pro Dokument .htk Hidden Markov Toolkit Spracherkennungsaudiodatei .imp Audition Impuls Datei .k25 Kurzweil Music Systems K2500 Daten .m Origin AdLib Music Datei .m2a MPEG-2 Audiodatei .m4a MPEG-4 Audio .m4b MPEG-4 Hörbuch .m4p MPEG-4 protected Audio .mid MIDI Audio .mil Rallentando Software MidiIllustrator .mp2 MPEG-2 Audio .mp3 MP3 Audio .mp3 MP3 Pro Audiodatei .mp3 MP3 HD Audio .mpa MPEG-4 Audio .mpc Musepack Compressed Audio Format .mso MedlySound Modul .mts GVOX MasterTracks Pro Dokument .mts MadTracker Sample .nap Napster geschützte Audiodatei .oga OGG Vorbis Audio Format .ogg Ogg Vorbis Audio .ots Ots Labs OtsAV Album .ots Yamaha PRS 9000 Audiodaten .ott Nokia Klingelton .paf Ensoniq PARIS Audio Format .pcm Pulse Code Modulation Audio Rohdaten .pcm OKI MSM6376 Speech Synthesizer Daten .pcs Yamaha Tyros2 Musik .pmd Qualcomm Klingelton .ppf Turtle Beache Pinnacle Programm .ppf Aphasia Software Guitarz Play Datei .prs Yamaha Tyros2 Pro Stil .psb Turtle Beach Pinnacle Soundbank .psf Playstation portable Soundformat .psid Commodore 64 PSID Sounddatei .pst Yamaha Tyros 2 Pianist Stil .ptb Power Tab Editor Dokument .pvf Portable Voice Format Audio Format .ra RealMedia Audio .ram Real Media Audio .raw Rohaudiodaten .rf64 RIFF64 Audio Format .rif Rockwell ADPCM Audiodaten .rmf Beatnik Rich Music Format .rpt Aphasia Software Guitarz Play Datei .sam Signed 8Bit PCM Audio .sbst Adobe Soundbooth Score Template .sd2 Digidesign Sound Designer 2 Audiodaten .sdc BigPond Music Song .sdp RealNetworks RealPlayer skalierbarer Multicast .sds MIDI Sample Dump Standard Datei .sds SmartSound Audioformat .sdw Signed DWord Audio Daten .sf IRCAM /MTU Audiodatei .smf Standard MIDI Format .snd allgemeine Audiodatei .snd Apple Macintosh Sound Datei .snd AKAI MPC Sample .snd Sega FILM Audiodatei .spc SpchComp Audio .spc SNES Audio .spc Pollensoftware Soundscape Soundthema .sri VXI Voice It Link Audiodaten .sti IK Multimedia Sample Tank Instrument .stm Scream Tracker 2 Modul .stw IK Multimedia Sample Tank Sample .sty PG Music International Band-in-a-Box Stil .sty Microsoft DirectX DirectMusic Stil .sty Yamaha Tyros2 Stilinformation .sty Korg Keyboard Stilinformation .svx Amiga SVX Audiodatei .syn Image Line SimSynth Audio .syn Amiga OS Software Synthesis Audio .txt Nokia RTTTL Klingelton .txt Steinberg LM-4 Soundbank .vb Sony Playstation Soundbank .vce Natural MicroSystems Audiodatei .voc Creative Soundblaster Voice Datei .vox Dialogic Voice Audio .vox Natural MicroSystems Audiodatei .vox Supervoice Audiodatei .vox Talking Technology Audio .w64 Sony Wave 64 Audioformat .wav WAVe PCM Sound Audio .wma Windows Media Audio .wve Psion Series 3 Audiodatei .xiFasttracker 2 Extended Instrumentendatei

Ich hoffe das reicht. Alles gefunden innerhalb von 3 sekunden googlen! ;-)

...zur Antwort

Schlechte Qualität! HP halt! ;-)

...zur Antwort

Also zu nächst einmal, das Netzteil, welches du da rausgesucht hast, wird in Automaten und schaltkästen mit tragschienensystem verbaut. Wenn du also ein Netzwteil sucht passend für deine Gerätschaften, dann schau doch einfach mal drauf welche Teile nummer oder Modell namen dieses Netzteil hat, dann wirst du im Internet ganz schnell fündig. Also bei PCs kannst du dir ganz schnell und unkompliziert ein Netzteil aus dem Internet bestellen. Bei Druckern kannst du interne Netzteile beim Hersteller erwerben oder günstig und gebraucht aus defekten oder gebrauchten geräten. Bei Externen Druckernetzteilen kann man einfach ein UniversalNTs kaufen den stecker abknipsen und den Original stecker vom Drucker dran löten fertig. Bei Fernsehern ist das, dasselbe. Entweder Orignal oder selber zusammen schustern! ;-)

...zur Antwort

Was ist das für ein Programm und warum deinstallierst du es nicht einfach! ;-)

PS: Starte doch einfach eine VM oder gleich mit eigenem Betriebssystem von einem USB Stick aus mit Minecraft. Dann ist man gleich unabhängig vom Schulrechnersystem und man kann auch nix kaputt machen und nutzt nur die vorhandene Hardware! ^^

...zur Antwort

Nun ja du könntest die WLAN Karte deines Notebooks auf ADhoc umstellen, dann dient sie als Zugangspunkt und dann musst du nur das Internet für andere Computer freigeben, die mit dem Notebook verbunden sind und den WLAN Adapter auswählen und dann nur noch das Handy mit dem Notebook verbinden, dann sollte es gehen! ;-)

...zur Antwort

Im Prinzip egal, aber da du sicherlich mit den Einstellungen deines Routers ins Internet gehen möchtest, wäre Variante 2 die richtige! ;-)

...zur Antwort

Kommt drauf an welche IP du sehen willst. Es gibt die Lokale IP(Die IP des eigenen Computers 127.0.0.1) dann die Interne IP deines Netzwerks (192.168.0.1) und die Externe IP deines Anbieters zu deinem Modem (176.188.217.80)! ;-)

...zur Antwort

Da der Anschlussinhaber nicht dafür haftet, was sein Ehepartner, Kinder oder Gäste herunterladen. Es besteht keine Überwachungspflicht, aber bei Kindern muss ein Aufklärungs gespräch geführt werden. Wenn deine Tochter jetzt unter 14 Jahre alt ist, passiert gar nichts, sollte sie 14 oder älter sein, ist sie strafmündig und kann so verurteilt werden! ;-)

PS: Prozesskostenhilfe, kann man jederzeit beantragen, ob sie allerdings auch gewährt wird, entscheiden die Sachbearbeiter im Amtsgericht! ^^

...zur Antwort

Vergleiche doch einfach mal andere Angebote bei den Ebay Kleinanzeigen oder anderen vergleichsplattformen! ;-)

PS: Laut google um die 600 Euro! ^^

...zur Antwort