Spiel beendet sich nach einer Weile von selbst?

4 Antworten

Ich hatte dasselbe Problem bei dem Spiel.. musst du deinstallieren und neu installieren. Bei mir hat es sich damit auch schon geklärt

Wird der Rechner sehr warm beim spielen und sind die Anforderungen der Hardware erfüllt?

Nein, wird nicht warm und alle Anforderungen sind erfüllt.

0
  1. Treiber aktualisieren (Grafikkarte usw.)
  2. Spiel sauber deinstallieren und erneut installieren
  3. Beim Testen die Auslastung im Task-Manager beobachten

Bildschirm unscharf/verschwommen an manchen Stellen

Hallo und zwar hatte ich diese problem schon einmal, hab jedoch vergessen wie ich es da gelöst hab.. Mein bildschirm ist an manchen stellen auffällig verschwommen und unscharf, besonders merkt man das wenn man im browser etwas liest. Dieses problem ist aufgetaucht nachdem ich eine Weile vom PC weg war, als dieser angeschaltet, der bildschirm jedoch abgeschaltet war. Außerdem waren in der Zeit auch ein paar leute hier, vielleicht haben die dadran irgendwas rumgestellt. Zudem hatte ich noch ein spiel am laufen; als ich das nach wiederkommen zum pc beendet hab, hat der bildschirm sich glaube ich einfach so automatisch abgeglichen...

Was Ich schon probiert hab: -> Kabel ein- und ausstecken -> PC neustarten / herunterfahren und komplett neu hochfahren -> Autoabgleichung mit dem Knopf am bildschirm benutzen -> Reset im bildschirm menü (ebenfalls mit einem der knöpfe) benutzen (hat übrigens die unscharfen stellen ein wenig gemindert, doch es sind immer noch welche da) -> Clear type benutzt

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das keine Einbildung ist, da ich meinen PC täglich nutze.Es stört außerdem wirklich gewaltig und strengt die Augen an, also hoffe ich, dass jemand hilfe für mich hat.

Danke schonmal im Vorraus, und ein frohes neues Jahr :D

...zur Frage

Grafikkartenlüfter läuft nur teilweise oder gar nicht

Hallo,

ich war letztens 2 Wochen nicht zu Hause, als ich nach den zwei Wochen wieder etwas Spielen wollte, schalteten sich nach kurzer Zeit meine Bildschirme aus. Der Grund war der Lüfter der Grafikkarte. Unzwar war dieser nicht an und nach kurzer Zeit stieg die Temperatur der Grafikkarte so hoch, dass sie sich ausschaltete. Ich beobachtete den Lüfter eine Weile und stellte fest, dass er manchmal nur zuckt. Teilweise geht der Lüfter wieder an und alles funktioniert problemlos, auch das Zocken. Wenn ich das Spiel aber wieder beende schaltet sich der Lüfter nach kurzer Zeit wieder ab und startet auch nicht, wenn ich ein Spiel starte. Der Lüfter läuft meist 10min, dann geht er für 30 min wieder aus. Auch wenn ich den Lüfter manuell steuere bleibt er aus. Wenn der Lüfter an ist, hört sich das ein bisschen so an, als würde er mal stärker und mal schwächer werden. Ich habe schon alles gesäubert und neu eingesteckt, hat aber nichts gebracht. Bei Msi Afterburner ist mir aufgefallen, dass der Powerbalken kurz nach oben geht, wenn der Lüfter ausgeht

Mein System:

Grafikkarte: Geforce Gtx 660 2gb Prozessor: Intel Core I5 3570k 3.4 GHz Mainboard: Asus P8H77-M LE Netzteil: Be Quiet BQ-Su7-700W 8 Gb Ram

...zur Frage

Lüfter kaputt - 100° überhitzt - Monitor / PC geht aus

Hallo ihr Computerfraganten! Nun zu meinem Problem: Mein PC hat sich beim zocken mal wieder aufgehangen und so habe ich ein bisschen draufgehauen, was im Nachhinein doch eine sehr blöde Idee war... :s das Spiel funktionierte wieder einwandfrei doch beim nächsten Windows Start hörte es sich an als würde etwas zwischen die Rotorblätter des Lüfters gelangt sein (so ein schnelles Knacken). Also habe ich mal wieder am Computer ein bisschen gerüttelt und siehe da, es war komplett ruhig. Doch beim nächsten Arbeiten am PC musste ich feststellen dass sich mit der Zeit der Computer beispielsweise beim Schreiben eines Dokuments einfach ausschaltet. Manchmal nach fünf, manchmal nach zehn und manchmal nach 20 Minuten. Manchmal schaltet sich auch einfach der Bildschirm aus und dann kommt die Meldung "kein Signal" als würde der Bildschirm kein Kontakt mehr zum Computer haben. Der Computer geht aus als würde man den Netzwerkstecker ziehen und er fährt nicht normal runter. Solange ich noch Zeit hatte, habe ich schnell das Programm SpeedFan und HWMonitor gestartet und dabei alle Werte abgelesen (SIEHE FOTOS), kann nur mit manchen Werten aber leider echt nix anfangen da ich mich nicht so super mit Hardware auskenne. Ich habe nur gesehen dass eine der Werte über 100° heiß war (GPU) und ich kann mir schon denken dass der Lüfter wahrscheinlich komplett ausgefallen ist. Ich habe zwei und der eine der dreht sich nicht mehr so wie ich das mit meiner Taschenlampe durch die Luftlöcher am Computer erkennen konnte. Deswegen ist die Temperatur wahrscheinlich auf über 100° gestiegen.

Könnt ihr das bestätigen dass diese Werte nicht okay sind? was sagt ihr? Warum wird es wohl ausgefallen sein und wie kann ich das beheben?

Vielen, vielen, vielen Dank für eure Hilfe und alle Beiträge!!! Danke wer sich für's Lesen Zeit genommen hat und ich hoffe auf Antworten....

Hinweis: Bilder zu den Werten von SpeedFan und HWMonitor unten! :)

...zur Frage

Instagram Kontobestätigung unmöglich?

Ich habe mich mit der Instagram-App registriert und dann konnte ich 5 Minuten lang Instagram verwenden. Um genau zu sein 1 Sekunde nachdem ich das erste Foto veröffentlich habe wurde mein Konto gesperrt, als sei es geplant gewesen bzw. da steht jetzt immer ich muss die Nummer eingeben, um eine SMS zur Bestätigung zu erhalten.

Wenn ich meine Nummer eingebe, steht da aber, dass ich eine andere Nummer verwenden soll, da diese nicht funktioniert. Ich gebe sie aber 100% richtig ein. Ich habe es mit und ohne +49 versucht. Und mit Trennungen und ohne.

Selbst andere Nummern von bekannten, die noch nie davon eine SMS bekommen haben, gehen nicht. Es gibt nicht einmal einen Support, und das bei einer Seite die mehrere Millionen Verwender hat. Was soll der Mist? Wie behebe ich das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?