Neue Hardware (mit alter noch was anfangen)?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Man kann die alten Sachen noch verwenden (Emfehlung als Kommentar 100%
Neuen Kaufen (Empfehlungen in die Kommentare) 0%

3 Antworten

Bis auf SSD , HDD, DVD Laufwerk und Gehäuse würde ich nichts mehr weiterverwenden wollen.

Sockel AM3 ist Hoffnungslos veraltet. Man kriegt nichts mehr neu darüber und das meiste davon bekommt man nur noch Gebraucht.Der Nvidia Nforce 520 Chipsatz ist Hoffnungslos veraltet.

Ebenso das Netzteil ist ein einfaches Chinaböller Teil mit 550 Watt ,nicht wie du Beschrieben hast 230 Watt. Es besitzt kaum Schutzfunktionen (nur das Notwendigste) und es ist eine Frage der Zeit bis es ausfällt.

Eine Kombination die durchaus Interessant ist (auch für kleines Geld) wäre eine AMD Ryzen APU ,zusammen mit ienem passenden Mainbaord und DDR4 Speicher. Man kann jederzeit auch auf stärkere CPU Mdelle Upgraden und kann so sein system Leistungstechnisch erweitern. Bei dem im vidoe gezeigten Modell wäre sogar die Nvidia Grafikkarte überflüssig.die gebrauchten Komponenten lassen sich gut auf auktionsplattformen verkaufen und so kannst du auch wiederrum noch ein paar Euro für deine alten Teile bekommen.

https://www.youtube.com/watch?v=sevALictnCI

Mit den genannten Komponenten bist du minimum bis 2021 aktuell während man bei deinen alten Komponenten nur noch auf dem Gebrauchtwarenmarkt in der Zeit was finden würde und da ist es noch Fraglich wie lange es noch Funktioniert.

Als Netzteil würde ich ein paar euro in die Hand nehmen und evtl. auf ein Corsair oder Sharkoon Modell mit 550 Watt zielen. Be Quiet ist nicht alles ,auch wenn man denkt das es eine gute Marke ist ,letztendlich ( je nach Produktions Charge) kann es passieren das billig Kondensatoren Verbaut sind und so nicht selten solche Netzteile eine recht kurze Lebensdauer haben. Leider Schwankt die Produktionsqualität von Be Quiet erheblich ,deswegen kann man nie sagen hat man was gutes oder hat man es nicht. Bei den anderen genannten Herstellern ist diese Problematik weniger vorhanden.

Es liegt also an dir was du letztendlich machen willst. Kann dir nur tips geben ,den Rest musst du selbst Entscheiden.

Man kann die alten Sachen noch verwenden (Emfehlung als Kommentar

Wenn du Linux installierst das OS (Operation System) möbelt die alten Kisten gut auf, Es ist eben die Frage was du mit dem Apparat machen willst.

Mehr RAM gibt einen Turbo Effekt, bis zu 4GB lässt ein 32 Bit System zu

Ich nutze ihn eigentlich Hauptsächlich für Gaming (Fortnite, Overwatch usw.) und denke ich hol mir ein komplett neues System und rüste in ein paar Jahren die Graka auf wenn es die Games erfordern

0
Man kann die alten Sachen noch verwenden (Emfehlung als Kommentar

Du könntest alles Übertakten bis aufs maximum und wenn dir das nicht reicht, dann solltest du aufrüsten. Wenn du günstig aufrüsten willst, dann bekommst du gebraucht schon eine gute basis auf den ebay kleinanzeigen, sprich ein Board mit Intel CPU z.b. einen guten i5 und ein bisschen RAM für ca. 150 euro! ;-)

Was möchtest Du wissen?