M.2 wird in Windows und BIOS erkannt, aber bootet nicht?

2 Antworten

Hallo BossHD,

Das Klonen klappt sehr oft leider nicht. :-(

Ich empfehle Dir, nochmal eine clean Neuinstallation von Win 10 auf die M2.SSD. Hierbei alle anderen Festplatten ausbauen. Und im Bios nach dem ersten Boot vom USB Stick, danach die M2 als "1st Boot Priority" zu markieren.

Wenn es dann immer noch nicht klappt, probiere ein Bios Update, da manche Mainboards Schwierigkeiten haben von M2 zu booten.

4

Genau das habe ich schon versucht, trotzdem danke.

1
27
@SBossHD

Du hast schon das neueste Bios-UEFI aktualisiert? Falls nicht, versuche das mal. Zudem die Bios-Default Settings herstellen.

Wenn es dann immer noch nicht geht: Den Support von ASUS kontatkieren, oder die M2 zurück schicken und eine SATA SSD nehmen, man merkt eh kaum einen Unterschied zwischen M2 und SATA SSDs. :-)

0
4
@gandalfawa

Wie oben schon geschrieben, ist das BIOS auf dem aktuellsten Stand. Danke für deine Antwort

1

Schließe die SATA-SSD wieder an, fahre den PC hoch und schau in der Datenträgerverwaltung nach, ob auf der M.2 SSD die notwendige EFI-Partition angelegt ist.

4

Danke für die Antwort, die EFI-Partition ist allerdings vorhanden.

0
21
@SBossHD

Dass der PC trotzdem nicht booten will, finde ich erstaunlich.

Auf welcher SSD wird bei diesem Nachschauen (beide SSDs angeschlossen) im Explorer > Dieser PC, der Datenträger (C:) angezeigt?

0
4
@hans39

Da ich mit der SATA SSD gebootet habe, natürlich auf dieser.

0
21
@SBossHD

Wenn Du den Lokalen Datenträger (C:) mit der EfI-Systempartition von der SATA-SSD auf die M2-SSD geklont hast, müsste der PC auch davon booten können.
Da er es, aus welchem Grund auch immer, nicht tut, würde ich jetzt Windows neu installieren.

0

Asus Z87-A CPU-LED Error beim Neustarten

Hallo Leute

Ich habe mir einen PC zusammengestellt und zusammengebaut (i7 4790k, asus gtx770 direct CU II OC, 580W bequiet Netzteil, Asus z87-A, Intel Thermal Solution TS13X, 2TB Seagate, 250 gb samsung evo ssd, 120 gb sandisk ssd).

Ich habe alles nach Anleitung angeschlossen und installiert. Der PC läuft super. Es ist alles in Ordnung. Nur eine Sache ist noch echt komisch. Ich kann den PC normal herunterfahren, aber nicht neustarten. Jedes Mal, wenn ich einen Neustart mache schaltet sich der Bildschirm aus, die tastatur, headset und Maus haben auch kein Strom mehr aber die kühler laufen noch und die CPU-LED am Mainboard leuchtet. In diesem Zustand kann ich dann nur noch eines machen: lange den Powerknopf drücken und warten bis er abschaltet.

Ich bin echt Ratlos und habe keine Ahnung an was das liegen könnte. Habt ihr eine Idee, was ich machen kann um dieses Problem zu lösen.

mfg und danke im Voraus:D

...zur Frage

Welche SD-Karte für Samsung Galaxy S3 Neo?

Hallo,

ich habe für mein oben genanntes Smartphone eine 64GB Karte gekauft - für 2€ aus Japan. Nach einer Woche wurde sie nicht mehr erkannt.

Nun habe ich mich danach, vor 3 Monaten, informiert und eine Marken-SD-Karte gekauft: Samsung 64 EVO micro SD XC I. Nun wird seit gestern auch diese Karte nicht mehr erkannt. Nach meiner Info handelt es sich bei dieser Karte um die (Geschwindigkeits-)Klasse 10.

Oder ist diese Karte für mein Smartphone doch irgendwie ungeeignet?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Der MBR von meinem USB Stick wurde überschrieben kann ich ihn wiederherstellen?

Wollte testen ob ich mit dem Stick booten kann. Also Linux draufgezogen und neugestartet. Das BIOS wollte nicht vom USB Stick booten und sprang zur Festplatte. Während Windows 7 bootete hab ich ausgeschalten und Neugestartet um es nochmal zu versuchen. Wieder erfolglos also Windows booten. Nun kam eine Fehlermeldung und Windows wollte nicht booten. Also hab ich die Starthilfe benutzt und der hat einen Fehler erkannt und beseitigt. Seitdem kann auf den USB Stick auf keinem PC mehr zugegriffen werden obwohl er im Explorer angezeigt wird ( wenn auch nur durchsichtig wie ein versteckter ordner). Nun hab ich die vermutung das Windows den MBR des USB Sticks verändert hat , weil er nicht booten konnte. Nun Meine Frage : Kann ich den MBR meines USB Sticks wieder herstellen? Der Stick wird von keinem Programm mehr erkannt außer USBDeview.

...zur Frage

Neuer Gaming PC Windows 10 Pro OEM?

Seid gegrüßt! :)

Ich habe ein ziemliches Problem mit meinem neuen Gaming-PC!

Erstmal die Daten:

Mainboard: Asus Rog Strix x370-f Gaming Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X Graka: Evga NVIDIA GTX 1080 RAM: G.skil ripjaws ddr 4 2x8gb 3200mhz Netzteil: be quiet 600watt 80+Gold modular Speicher: SSD Samsung 850 Evo 250gb

Nun zu meinem Problem...

Ich habe Windows auf der SSD installiert und wollte nun Windows erstmal auf den neusten Stand bringen. Hier werden mir lauter Fehler angezeigt zu den Sicherheitsupdates oder zum Beispiel zu NVIDIA Driver ........ Dann habe ich direkt von der Asus Seite alle Treiber zum Mainboard installiert außer das BIOS Update. Und trotzdem treten dann wieder bei Windows die Fehler auf. Dann habe ich bei NVIDIA mal den Treiber runtergeladen und versucht zu installieren. Da kommt Fehlermeldung, Treiber ist nicht mit der Windows Version kompatibel. Unter anerem hängt sich mein PC auf ab und zu zwischendrin einfach auf und ich muss jedes mal neu starten. Dann hatte ich auch schon ein paar mal nen Bluescreen mit der Fehlermeldung Clock_watchdog_timeout Da startet er auch jedes mal einfach neu.

Ich bin langsam ziemlich ratlos :(((((

Ich bitte um Hilfe! :(

...zur Frage

Windows bootet von der falschen HDD (Festplatte)

Hallo Leute, vor einigen Monaten habe ich hier schon mal mein Problem mit den Blue-Screen Abstürzen beschrieben. Leider bin ich kein Stück schlauer und habe immer noch das Problem. Jetzt ist mir aufgefallen dass mein Bios von der falschen HDD bootet, wo gar kein Windowas drauf ist!? Ich glaube das kann nicht gut kommen. Meine System-Struktur schaut so aus.

C: ist die System-HDD (eine SSD von Samsung) D: meine Daten-HDD (eine normale Sata von Western-Digital)

im Bios steht aktuell die WD als 1 und die Samsung als 2. Ändert man das bootet der PC nicht und es steht was von wegen man soll eine gültige Bootdevice einlegen (sound so). Auf der WD war mal Windows vor ca.2-3 mal formatieren drauf. Dateien sind da keine mehr vorhanden. Auf der Samsung ist ganz einwandfrei Windows installiert. Bekommt man das hin ohne wieder alles platt zu machen? Wenn ja plz help.

...zur Frage

Raid 0 aus zwei SSDs, sinnvoll?

Hallo zusammen,

habe vorhin in einer Antwort von Raid 0 etwas gelesen und mich etwas schlau gemacht, jetzt wollte ich mal eure Meinung dazu hören. Ich habe in meinem System 2 SSDs: Die Haupt SSD ist die Samsung 840 Evo 120 GB, dann die zweit SSD ist die Kingston SV300 60 GB und die HDD: Seagate ST1000DM005 1Tb. Ich hätte aus den zwei SSDs ein Raid 0 System gemacht. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?